Bypass Gartenschere Test

Die 5 besten Bypass Gartenscheren gibt es derzeit von den Herstellern Fiskars, Wolf-Garten, Bosch, GARDENA und McCulloch. Alle Modelle haben eine optische Anzeige für die Betriebsbereitschaft, liegen gut in der Hand und sind sehr leicht zu bedienen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Bypass Gartenschere ist eine spezielle Form von Schere, die es ermöglicht, dünne Äste und Zweige zu schneiden. Sie hat zwei Schneideblätter, die auf beiden Seiten des Griffes angebracht sind. Die Bypass Gartenschere funktioniert wie eine normale Schere, nur dass die Klingen zusammenstoßen und dadurch den Ast oder Zweig durchschneiden.
  • Eine Bypass Gartenschere hat zwei Schneiden, die sich beim Schneiden überlappen. Dadurch wird das Schnittgut sauber und gleichmäßig geschnitten, ohne dass es zerteilt wird. Außerdem ist die Schere leicht und handlich, was sie besonders gut für präzises Schneiden eignet.
  • Die Bypass Gartenschere sollte stabil und griffig sein, um einen sicheren Halt zu gewährleisten. Sie muss gut in der Hand liegen, damit die Schneide kraftvoll auf das Schnittgut wirken kann.

Die 5 besten Bypass Gartenscheren

Testsieger



Mit der Fiskars Bypass-Gartenschere L P961 schneiden Sie frische Äste, Zweige, Rosenbüsche oder Zierpflanzen bis Ø 2,6 cm mühelos. Die PowerGear-Technologie sorgt für 3-fach höhere Schneidleistung, reibungslose und saubere Schnitte dank Antihaftbeschichtung und präzisionsgeschliffenen Klingen. Die ergonomischen Rollgriffe unterstützen den natürlichen Bewegungsablauf der Hand, die stabile und ergonomische SoftGrip Griffe aus glasfaserverstärktem Kunststoff ohne PVC liegen gut in der Hand. Die Bypass-Gartenschere L ist mit einer Länge von 22,2 cm und einem Gewicht von 222 g sehr handlich und langlebig. Das einfache Nachschleifen und Austauschen der Schneidklinge ermöglicht eine hohe Lebensdauer der Schere. Das finnische Design macht die Bypass-Gartenschere L zu einem echten Hingucker.

Jetzt Preis prüfen



Die Gardena Gartenschere B/S-XL ist ein praktischer Helfer im Garten. Sie schneidet Blumen, junge Triebe, frisches Holz, aber auch Äste und stärkere Zweige bis zu einem Durchmesser von 24 mm. Die Grifföffnung ist variabel und die Griffweite kann an die Handgröße und das Schnittgut angepasst werden. Die Schnitthaltung ist gelenkschonend, da die Griffe ergonomisch geformt sind und glasfaserverstärkt sind. Die 2 aneinander vorbeigleitenden Klingen sorgen für einen besonders präzisen, sauberen und pflanzenschonenden Schnitt.

Jetzt Preis prüfen



Die Gardena Alu-Gartenschere B/L ist eine superleichte Allzweck-Schere, die sich durch ihre lange Lebensdauer auszeichnet. Sie schneidet Blumen, junge Triebe, frisches Holz sowie Äste und stärkere Zweige bis zu einem Durchmesser von 25 mm. Die Handlichkeit und Sicherheit werden durch ergonomische Griffe und den Einhandsicherheitsverschluss gewährleistet. Die Klingen der Schere sind auswechselbar und lassen sich durch ein einstellbares Gewerbe an die jeweilige Schnittgröße anpassen. Die Bypass-Schneide sorgt für einen besonders präzisen, sauberen und pflanzenschonenden Schnitt.

Jetzt Preis prüfen



Die Fiskars Bypass-Gartenschere ist ideal für frische Äste, Zweige, Rosenbüsche oder Zierpflanzen bis Ø 2,2 cm. Sie verfügt über stabile und komfortable Griffe aus glasfaserverstärktem Kunststoff mit Aufhängeloch zur einfachen Aufbewahrung. Die hochwertige Verarbeitung ermöglicht reibungslose und saubere Schnitte dank Antihaftbeschichtung an Schneidklinge. Die hochwertigen Stahl-Klingen sind einfach nachschleifbar. Das finnische Design sorgt für ein modernes Aussehen. Lieferumfang: 1x Fiskars SingleStep Bypass-Gartenschere P26, Länge: 20 cm, Gewicht: 200 Gramm, Material: Hochwertiger Stahl/Antihaftbeschichtet, Farbe: Schwarz/Orange.

Jetzt Preis prüfen



Mit der GRÜNTEK Gartenschere FALKE erhalten Sie eine qualitativ hochwertige Schere für den professionellen und sicheren Dauereinsatz. Die Scharfe obere Klinge aus japanischem SK-5 Stahl ist mit einer Teflon-Beschichtung versehen und besitzt eine gute Schärfbarkeit. Das sanftes und kraftsparende Schneidsystem ermöglicht ein leichtes und bequemes Schneiden von Ästen und Zweigen bis zu einer Stärke von 20 mm. Die Gartenschere FALKE ist aus robustem PVC beschichtet und liegt durch die ergonomisch geformte Innenhand gut in der Hand.

Jetzt Preis prüfen

Bypass Gartenscheren Arten

Die normale Gartenschere hat zwei Klingen, die zusammengehalten werden. Mit dieser Schere kann man Äste und Zweige von Pflanzen schneiden.

Die Kombinationsscheren haben eine Klinge und einen Messerblock mit verschiedenen Schneidbreiten. Mit dieser Schere kann man sehr gut Äste und Zweige von Pflanzen schneiden, aber auch Wurzeln ausgraben oder Holz spalten.

Die Teleskopscheren haben ein Rohr, welches sich ausziehen lässt. Mit dieser Schere kann man höher stehende Äste gut erreichen und schneiden.

Ratgeber: Das richtige Bypass Gartenschere Modell kaufen

Beim Kauf einer Bypass Gartenschere sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Bypass Gartenschere findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Stabilität

Bypass Gartenscheren sollten stabil und standfest sein, um Schnittverletzungen zu vermeiden. Die Klingen sollten scharf sein, um sauber durchs Grün zu schneiden. Bei einer guten Gartenschere ist auch der Schneidewinkel verstellbar, sodass man die Schere an die individuellen Bedürfnisse anpassen kann.

Größe

Beim Kauf einer Bypass Gartenschere sollte auf die Größe geachtet werden. Die Schere sollte nicht zu klein sein, da sonst die Arbeit erschwert wird. Außerdem muss die Klingenlänge der Schere passend sein für das zu schneidende Material.

Material

Beim Kauf einer Bypass Gartenschere sollte man auf die Qualität der verwendeten Materialien achten. Besonders wichtig sind hier haltbare Messer, die nicht verkleben oder rosten. Außerdem ist es ratsam, eine Schere mit weichen Griffen zu wählen, um Rückenschmerzen zu vermeiden.

Preis

Der Preis der Bypass Gartenschere sollte vernünftig sein. Es gibt günstige Modelle ab etwa 10 Euro aber auch hochpreisige Varianten bis zu mehreren Hundert Euro. Bei der Auswahl der richtigen Bypass Gartenschere ist es wichtig, dass die Qualität stimmt und die Schere auch robust genug ist, um damit in den herausfordernden Gartenarbeiten nicht kaputt zu gehen.

Design

Beim Kauf einer Bypass Gartenschere sollte darauf geachtet werden, dass diese über ein gutes Design verfügt. Denn eine hochwertige Schere macht nicht nur die Arbeit leichter, sondern sieht auch edel aus. Außerdem ist es von Vorteil, wenn die Bypass Gartenschere über verschiedene Funktionen verfügt, zum Beispiel über einen Schneid- und Astscherenmodus.

FAQ

1. Was ist eine Bypass Gartenschere?

Eine Bypass Gartenschere ist eine Gartenschere, die mit zwei Schneiden arbeitet. Die Schneiden sind so angeordnet, dass sie sich beim Schneiden überlappen und dadurch sehr sauber schneiden.

2. Wofür eignet sich eine Bypass Gartenschere?

Eine Bypass Gartenschere eignet sich hervorragend für das Schneiden von Hecken und Sträuchern.

3. Worin unterscheidet sich die Funktionsweise von Bypass Gartenscheren von anderen Scherengriffen?

Die Funktionsweise von Bypass Gartenscheren unterscheidet sich von anderen Scherengriffen darin, dass die Schneideklingen nicht über Kreuz angeordnet sind, sondern parallel zueinander. Dadurch ist es möglich, dünne Äste sauber abzutrennen.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand