Einhand Kettensäge Test

Wer eine Einhand Kettensäge sucht, der hat die Qual der Wahl. Denn auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Modellen verschiedener Hersteller. Um die richtige Wahl zu treffen, sollte man sich vor dem Kauf über die wichtigsten Kriterien informieren. So gibt es zum Beispiel unterschiedliche Kettensägen für den privaten oder den professionellen Gebrauch. Außerdem spielen auch die individuellen Anforderungen eine Rolle.

In diesem Ratgeber erfährst du, worauf du beim Kauf einer Einhand Kettensäge achten musst. Wir stellen dir die wichtigsten Modelle vor und geben dir Tipps, wie du die richtige Einhand Kettensäge findest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Einhand Kettensäge ist eine besondere Art von Kettensäge, die durch ihre besondere Bauweise besonders leicht und handlich ist. Sie verfügt über einen Griff, an dem nur eine Hand gehalten werden muss, während die andere Hand die Kette bedient. Dadurch ist sie besonders gut für den Einsatz in beengten Räumen geeignet.
  • Die Leistung gibt an, wie viel Kraft die Kettensäge aufbringen kann. Diese wird in Watt angegeben. Je mehr Watt, desto mehr Kraft kann die Kettensäge aufbringen. Bei der Auswahl einer Kettensäge sollte daher auf die Leistung geachtet werden.
  • Eine Einhand Kettensäge ist leichter und handlicher als eine Zweihand Kettensäge. Dadurch ist sie besser geeignet für Arbeiten in beengten Situationen.

Die 5 besten Einhand Kettensägen

6%2
Makita DUC256Z Akku-Top Handle Kettens. 2x18 (ohne Akku, ohne Ladegerät)
  • Top Handle Akku-Kettensäge, nur zugelassen für gewerbliche Anwender mit Spezialausbildung
  • Lieferung im Karton ohne Akku, ohne Ladegerät, ohne Koffer
  • Sehr leichte Top-Handle-Kettensäge mit vergleichbarer Leistung zu Benzin-Modellen
3
Einhell Einhand-Benzin-Kettensäge GC-PC 730 I (0.7 kW, 30.5 cm Schwertlänge, 24 cm Schnittlänge, 21 m/s, Rückschlagschutz, Automatische Kettenschmierung,inkl. Schwertschutz und Ersatzkette)
  • WARNUNG: Diese Kettensäge darf nur von ausgebildeten Baumpflegearbeitskräften eingesetzt werden. Versäumnisse bei der...
  • Die Säge ist ein kompaktes, handliches und leistungsstarkes Gerät, welche sich beim Auslichten sowie Entasten von Büschen...
  • Der große, robuste Krallenanschlag aus Metall sorgt jederzeit für sichere Führung
4
TIMBERPRO Thermo-Kettensäge 26 cm³, Leistung 1,22 PS, Führung 25 cm + 2 Ketten
  • 25.4 cm³,1 Zylinder, 2-Takt, luftgekühlt, Kraftstoff: Mix 25:1.
  • Start system: schnur starter.
  • Automatische Kettenschmierung.
5
HECHT Benzin Kettensäge – 25,4 cm³ Hubraum – 30 cm Schwert – Rückschlagbremse – Kette – Kettenschmierung – 12 m/s Schnittgeschwindigkeit – Kleine Motor-Kettensäge zum Sägen von Holz in Garten & Forst
  • LEISTUNGSSTARK & KOMPAKT – Mit 1,22 PS/0,9 kW & 25,4 cm³ Hubraum hat die handliche Motorsäge richtig Power. Die Holzsäge...
  • TOP SCHNITTERGEBNIS – Dank 30 cm Schwert mit 12 ms Kettengeschwindigkeit & automatischer Schmierung (160ml Öl Tank/...
  • SICHERHEIT – Schnell reagierende Rückschlagbremse & Schnittschutz sorgen für hohe Sicherheit mit der Kettensaege...

Ratgeber: Die richtige Einhand Kettensäge kaufen

Beim Kauf einer Einhand Kettensäge sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Einhand Kettensäge findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.
Das könnte ebenfalls interessant für dich sein: Stihl Benzin Kettensäge Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnittstärke

Die Schwertlänge sollte bei der Kaufentscheidung einer Einhand Kettensäge berücksichtigt werden. Sie sollte möglichst zwischen 15 und 30 cm liegen. Kleine Schwertlängen eignen sich vor allem für kleinere Sägearbeiten, während größere Schwertlängen auch für größere Schnitte geeignet sind.

Schnittlänge

Die Motorleistung spielt bei der Kaufentscheidung eine entscheidende Rolle. Je mehr Leistung das Gerät hat, desto schneller kann auch dicker Baumstamm gesägt werden. Achte bei der Wahl daher unbedingt auf die angegebene Motorleistung. Sie sollte mindestens 1.000 Watt betragen.

Sicherheit

Die Griffe von Einhand Kettensägen sollten gut in der Hand liegen und mit einem rutschfesten Material versehen sein. Außerdem sollten die Griffe lang genug sein, damit beide Hände problemlos Platz finden.

Gewicht

Beim Kauf einer Einhand Kettensäge sollte auf die Lautstärke der Säge geachtet werden. Die meisten Einhand Kettensägen erreichen eine Lautstärke von etwa 100 dB. Dies ist sehr laut und kann zu Gehörschäden führen. Aus diesem Grund sollte beim Kauf einer Einhand Kettensäge auf die Lautstärke geachtet werden.

Leistung

Das Gewicht einer Einhand Kettensäge sollte nicht zu schwer sein, da sie sonst beim Sägen schwer zu handhaben ist. Außerdem sollte die Kettensäge gut in der Hand liegen, um präzise Schnitte machen zu können.

Preis

Beim Kauf einer Einhand Kettensäge sollte auf Sicherheit geachtet werden. Vor allem sollte die Kettensäge einen geeigneten Schutz vor Verletzungen bieten. Außerdem sollte die Kettensäge gut in der Hand liegen und leicht zu bedienen sein.

FAQ

Welche ist die beste Einhand Kettensäge?

Die beste Einhand Kettensäge ist die mit der besten Leistung.

Worin liegen die Vorteile einer Einhand Kettensäge?

Die Vorteile einer Einhand Kettensäge liegen in der Mobilität und dem Handling. Sie ist klein, leicht und lässt sich leicht bedienen. Dadurch ist sie auch ideal für den privaten Gebrauch.

Welche Einhand Kettensäge ist die günstigste?

Die günstigste Einhand Kettensäge ist die Echo CS-310ES. Sie kostet etwa 100 Euro.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner