Große Kettensäge Test: Die 5 Besten im Vergleich

Wer eine große Kettensäge sucht, ist hier genau richtig. Wir stellen die besten Modelle vor und geben Tipps, worauf man beim Kauf achten sollte. Außerdem zeigen wir, welche Arbeiten mit einer großen Kettensäge am besten zu bewältigen sind.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine große Kettensäge zeichnet sich durch einen hohen Motorleistungs- und Schnittkraftwert aus. Sie ist in der Lage, auch dickere Äste zu durchtrennen.
  • Beim Kauf einer großen Kettensäge sollte neben der Leistung auch auf die Qualität der Sägekette und des Schwertes geachtet werden. Zudem ist es ratsam, auf eine gute Verarbeitung und ein robustes Gehäuse zu achten.
  • Eine große Kettensäge ist leistungsfähiger und ermüdet nicht so schnell wie eine kleine Kettensäge. Außerdem ist sie besser für große Bäume geeignet.

Die 5 besten großen Kettensägen

Testsieger



Die CSH56 von Scheppach ist eine leistungsstarke Benzin Kettensäge mit einem Hubraum von 56 cm³. Durch den starken 3,1 PS Motor ist sie besonders durchzugskräftig und eignet sich hervorragend zum Sägen von Holz. Das 51 cm Qualitäts-Schwert und -Kette mit 47 cm Schnittlänge sorgt für ein sauberes Schnittbild. Das Antivibrationssystem reduziert Ermüdungserscheinungen beim Arbeiten, während die große Krallenanschlag aus Metall ein sicheres Greifen ermöglicht. Die Kette wird automatisch geschmiert, während die Systembremse / Kettenbremse innerhalb weniger Millisekunden den Rückschlag stoppt. Die integrierte Tankanzeige zeigt an, wann der Tank aufgefüllt werden muss.

Jetzt Preis prüfen



Die Benzin-Kettensäge GC-PC 1435 I TC Kit ist ein handliches, leistungsstarkes Gerät, das sich beim Sägen von Brennholz, beim Auslichten von dichtem Geäst sowie beim Fällen und Entasten an Bäumen als zuverlässiger Helfer erweist. Qualitätsschwert und -kette von OREGON sorgen für optimale Schnittleistung. Der luftgekühlte Zweitakt-Motor bringt 1,4 kW Leistung auf das Schwert mit einer maximalen Drehzahl von 11.000 Umdrehungen/Minute. Durch den Auto-Choke und den Primer lässt sich der Motor der Benzin-Kettensäge von Einhell stets mühelos starten. Die Kette lässt sich werkzeuglos spannen und wechseln. Das Schwert und die Kette werden automatisch geschmiert. Sicherheit wird natürlich auch groß geschrieben. Bei Druck auf den Handschutz löst die Kettenbremse aus und stoppt die Kette innerhalb weniger Millisekunden. Der Kettenfang minimiert das Risiko des Umschlagens der Kette. Der robuste Krallenanschlag sorgt für sichere Führung bei Fäll- und Ablängarbeiten und dient beim Sägen liegender Stämme als Drehpunkt. Im Leerlauf entkoppelt die Fliehkraftkupplung die Kette vom Motor.

Jetzt Preis prüfen



Mit der MS 170 Kettensäge von STIHL ist das Sägen von Holz zum Kinderspiel geworden. Die Kettensäge ist mit einer Führungsschiene Rollomatic ausgestattet, die mit einer Nutbreite von 1,1 mm ausreicht, um auch dickere Äste zu sägen. Zudem ist die Sägekette Oilomatic mit einem Treibglieddurchmesser von 1,1 mm ausgestattet, was für eine lange Lebensdauer der Kette sorgt. Der Kettenschutz verhindert, dass die Kette beim Sägen verloren geht. Ein Montageschlüssel ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten, sodass die Kettensäge schnell und einfach montiert werden kann. Die Bedienungsanleitung erklärt die Bedienung der Kettensäge Schritt für Schritt.

Jetzt Preis prüfen



Mit dem Laixin 4-Größen-Premium-Kraftstoffschlauch können Sie problemlos Ihren Trimmer, Kettensäge oder anderen Gartengeräten mit Benzin betreiben. Der Schlauch ist aus hochwertigem Rohrmaterial gefertigt und dadurch besonders langlebig. Er ist in 4 verschiedenen Größen erhältlich, so dass Sie den passenden Schlauch für Ihre Geräte finden. Der Schlauch ist einfach zu ersetzen, leicht zu handhaben und flexibel. Er ist ideal für die technische Produktion und Installation.

Jetzt Preis prüfen



Diese Oregon Sarawak Klasse 1 Kettensägen-Schnittschutzstiefel bieten Schutz vor Verletzungen bei Arbeiten mit Kettensägen. Sie haben ein wasserabweisendes Obermaterial, eine ölabweisende Sohle und eine 200xa0Joule-Zehenschutzkappe aus Stahl. Die Stiefel sind außerdem stoßdämpfend und antistatisch.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Die richtige großen Kettensäge kaufen

Beim Kauf einer großen Kettensäge sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige große Kettensäge findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.
Das könnte ebenfalls interessant für dich sein: leichten Kettensäge Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnittstärke

Die Schwertlänge spielt bei großen Kettensägen eine entscheidende Rolle, da sie über die Schnittbreite entscheidet. Daher sollte vor dem Kauf genau überlegt werden, wie breit der zu schneidende Ast sein soll. Ist die Schwertlänge zu kurz, kann es passieren, dass der Ast nicht ganz durchgeschnitten wird. Ist die Schwertlänge dagegen zu lang, kann es zu Verwirbelungen und Verletzungen kommen. Aus diesem Grund sollte die Schwertlänge individuell auf den jeweiligen Einsatzbereich abgestimmt werden.

Schnittlänge

Bei der Auswahl einer großen Kettensäge sollte auf die Motorleistung geachtet werden. Diese sollte mindestens 1.500 Watt betragen, um auch härtere Holzarten schneiden zu können. Außerdem ist ein Überlastungsschutz wichtig, um die Kettensäge bei einem zu hohen Druck auf die Schneideklinge automatisch abzuschalten.

Sicherheit

Die Griffe von großen Kettensägen sollten gut in der Hand liegen, um eine gute Kontrolle über die Säge zu haben. Sie sollten außerdem robust sein, um eine lange Lebensdauer zu garantieren.

Gewicht

Die Lautstärke einer großen Kettensäge sollte beachtet werden, da sie sehr laut sein kann. Bei längerem Gebrauch kann es zu einer Überlastung der Ohren kommen. Außerdem kann bei zu lauter Säge das Gehör irreversibel geschädigt werden.

Leistung

Beim Kauf einer großen Kettensäge ist das Gewicht ein wichtiges Kriterium. Vor allem beim Sägen von dicken Ästen sollte die Kettensäge nicht zu schwer sein, um mühelos manövrieren zu können. Außerdem ist es wichtig, dass die Kettensäge gut in der Hand liegt und nicht zu wackeln beginnt, wenn man mit ihr arbeitet.

Preis

Die Sicherheit einer großen Kettensäge sollte beim Kauf beachtet werden. Vor allem sollte auf eine gute Verarbeitung der Säge geachtet werden, damit die Säge nicht auseinanderfällt, wenn man sie benutzt. Außerdem sollte die Kette gut geschützt sein, damit sie nicht abbrechen kann. Zudem sollte die Säge einen Sicherheitsschalter haben, der die Säge beim Loslassen der Hand automatisch ausschaltet.

FAQ

Welche Kettensäge ist die richtige für mich?

Die richtige Kettensäge für Sie hängt von vielen Faktoren ab. Zunächst müssen Sie entscheiden, welche Art von Säge Sie benötigen. Es gibt benzinbetriebene und elektrische Kettensägen. Die benzinbetriebene Kettensäge ist leistungsfähiger und kann auch größere Äste schneiden. Die elektrische Kettensäge ist weniger leistungsfähig, aber es gibt keine Abgase und sie ist leichter zu bedienen.

Neben der Art der Kettensäge müssen Sie auch entscheiden, welche Schnittlänge Sie benötigen. Die meisten Kettensägen haben eine Schnittlänge von etwa 35 cm, aber es gibt auch längere Sägen. Die Schnittlänge beeinflusst, wie viel Ast Sie schneiden können, bevor Sie die Säge wechseln müssen.

Schließlich müssen Sie entscheiden, welche Marke von Kettensäge Sie kaufen möchten. Es gibt viele verschiedene Marken von Kettensägen auf dem Markt, und jede Marke bietet verschiedene Modelle an. Sie sollten sich überlegen, welche Funktionen Sie benötigen und welches Budget Sie zur Verfügung haben.

Nachdem Sie diese Fragen beantwortet haben, sollten Sie eine Kettensäge kaufen, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Worin liegen die Vorteile von großen Kettensägen?

Die Vorteile von großen Kettensägen liegen in ihrer Kraft und ihrer Schnelligkeit. Sie können damit große Bäume schnell und effizient fällen. Außerdem ist die Kraft der Säge so groß, dass sie auch dicke Äste problemlos durchtrennen kann.

Wann ist der Kauf einer großen Kettensäge sinnvoll?

Der Kauf einer großen Kettensäge ist sinnvoll, wenn Sie viele Bäume oder Äste schneiden müssen. Mit einer großen Kettensäge ist es einfacher, schnell und effizient zu arbeiten.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand