Welche Gartenmöbel sind wetterfest? – 9 Materialien für langlebige Gartenmöbel

Wetterfeste Gartenmöbel sind ein integraler Bestandteil jedes Gartens, von deiner Terrasse, deinem Balkon, deinem Pool bis hin zu jedem Ort in deinem Außenbereich. Apropos die richtige Art von Möbeln, die Frage ist, was ist das Beste? Wie kannst du herausfinden, ob ein bestimmtes Möbelstück oder eine Garnitur das Richtige für deinen Gartenbereich ist?

Ich habe diesen Artikel geschrieben, um darüber zu sprechen, welche wetterfesten Gartenmöbel am längsten halten, und unten füge ich 9 langlebige Möbelmaterialien hinzu, aus denen deine wetterfesten Gartenmöbel bestehen sollten. Aber welche wetterfesten Gartenmöbel halten am längsten? Möbel aus Schmiedeeisen halten am längsten, aber sie müssen richtig gepflegt werden, um zu halten.

Pflege, einschließlich regelmäßiger Reinigung, hilft, Rost und Korrosion zu verhindern. Irgendwann musst du vielleicht polieren und wachsen, aber das bedeutet nicht, dass andere wetterfeste Gartenmöbel nicht halten. Mit neueren recycelten Kunststoffen, geschütztem Holz und vielen neuen Möbeldesigns, die alle paar Jahre auf den Markt kommen, gibt es immer noch andere Optionen.

Überlegungen zu Materialien vor dem Kauf von wetterfesten Gartenmöbeln?

Denke an eine Zeit, in der du für wetterfeste Gartenmöbel einkaufen gegangen bist, selbst wenn es etwas Kleines war. Wenn du einen Tisch oder eine Bank gefunden hast, die dir ins Auge gefallen ist, gab es vielleicht ein paar Dinge, die du bei der genauen Betrachtung bedacht hast. Eines der ersten Dinge, auf die du achten würdest, ist das Material, aus dem die Möbel hergestellt sind.

Das ist das Wichtigste, und wenn du denkst, dass es nicht passt, hat es keinen Sinn, weiter zu suchen, oder? Das Material kann dir sagen, wie lange die Möbel wahrscheinlich halten, wie einfach oder schwierig sie zu reinigen und zu pflegen sind und wie sicher sie für deine spezielle Umgebung sind. Wenn es um Design und Stil geht, hängt die Wahl wieder vom Material ab, aus dem es gemacht ist. Einige Materialien sind vielseitig und können leicht zu schönen Designs geformt werden, während andere diese Eigenschaft vielleicht nicht haben.

Insgesamt ist die Aufmerksamkeit für das Material sehr wichtig und diese 4 Materialüberlegungen sollten im Hinterkopf behalten werden. Überlege dir, wo du die Möbel aufstellen willst, welche Qualität sie haben, wie schwer sie zu pflegen sind und was sie dich kosten werden. Wo du wohnst, spielt eine Rolle um festzustellen, ob ein bestimmtes Material das Richtige für deinen Außenbereich ist, musst du zuerst über deinen Standort nachdenken.

Die Lage deines Wohnsitzes spielt eine große Rolle.

Wohnst du dort, wo es viel regnet oder ist es immer trocken? Sind die Temperaturen konstant oder ändern sie sich ständig? Wohnst du in der Nähe des Ozeans?

Diese Faktoren sind beim Kauf von wetterfesten Gartenmöbeln sehr wichtig, da sie bestimmen, welche Art von Möbeln am besten in deiner Umgebung hält. Standort kann sich auch auf den spezifischen Standort deines Außenbereichs beziehen. Denke zum Beispiel an ein Schwimmbad.

Dieser wird, zumindest in den meisten Fällen, wahrscheinlich direkt der Sonne und dem Regen ausgesetzt sein, und nicht zu vergessen die Poolchemikalien. In diesem Fall solltest du das stärkste und haltbarste Material für deine Möbel wählen, damit sie all den Belastungen standhalten können. Während Stil und Design wichtige Elemente sind, auf die du bei deinen Möbeln achten solltest, möchtest du vielleicht trotzdem der Haltbarkeit den Vorrang geben und den Rest der Kriterien als zweitrangig betrachten.

Aber keine Sorge, du kannst viele stilvolle Qualitätsmöbel online finden (schau dir einige unserer Artikel an), und wenn du etwas Bestimmtes suchst, frag mich einfach in den Kommentaren unten! Ebenso kann dein Außenbereich durch Pergolen, Jalousien und andere Arten von Schatten geschützt sein. Wenn dies der Fall ist, musst du dir keine allzu großen Sorgen um die Superhaltbarkeit deiner Möbel machen, auch wenn sie trotzdem sehr empfehlenswert ist.

Qualität und Haltbarkeit

Wie bereits erwähnt, sind Qualität und Haltbarkeit die höchsten Anforderungen, wenn es um wetterfeste Gartenmöbel geht.

Die Möbel sind mehr Umwelteinflüssen ausgesetzt als Möbelstücke, die in Innenräumen verwendet werden. Du willst also keine Kompromisse bei der Haltbarkeit und Qualität eingehen, wenn du willst, dass deine wetterfesten Gartenmöbel lange halten. Starkes Material mit besonderen Eigenschaften hält wahrscheinlich länger und behält auch über Jahre hinweg seine ursprüngliche Qualität.

Wenn dein Außenbereich schlechtem Wetter ausgesetzt ist, möchtest du vielleicht das Beste in Bezug auf Qualität, Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit wählen. Manchmal ist das Wetter vielleicht nicht der einzige Grund, warum du starke Gartenmöbel brauchst. Denke über deine Familie und deinen Lebensstil nach.

Du hast vielleicht eine große Familie mit Kindern und Teenagern und sogar Haustiere, die jeden Winkel deines Hauses einnehmen. Kinder sind nicht immer leicht zu kontrollieren und können zerstörerisch sein. Andererseits bringen deine Teenager vielleicht auch ihre Freunde mit und verbringen die Zeit mit Feiern oder Chillen im Freien.

In diesen Fällen musst du für robuste Möbel sorgen, die einiges aushalten können.

Wartung

Der Wartungsaspekt ist auch ein ziemlich entscheidender. Zunächst ist es wichtig, darüber nachzudenken, wie einfach es sein wird, die Möbel zu pflegen.

Auch hier kommt es auf das Material an, aus dem die Möbel gefertigt sind. Materialien wie Schmiedeeisen und Aluminium zum Beispiel sind einfach zu pflegen und zu warten, was auch bedeutet, dass sie wahrscheinlich länger halten. Wie oft eine Wartung erforderlich ist, ist ein weiteres wichtiges Anliegen.

Es mag unpraktisch erscheinen, wenn du deine Möbel häufig reinigen und schrubben musst, um sie schön und von guter Qualität zu halten. Das ist nicht immer möglich, und wenn es nicht richtig gemacht wird, ist es weniger wahrscheinlich, dass sie lange halten und gut aussehen. Daher kann die Wahl von superstarkem, sehr widerstandsfähigem und pflegeleichtem Material für den Außenbereich genau das Richtige sein.

Auch die Wartung sollte weniger kostspielig sein. Manche Möbel oder Materialien lassen sich nur dann leicht reinigen, wenn du bestimmte Werkzeuge und Produkte zur Verfügung hast und nicht nur Wasser und Seife. Manchmal können diese Werkzeuge ziemlich teuer sein und sind vielleicht nicht praktisch, wenn du an langfristige Wartung denkst.

Auf der anderen Seite gibt es Fälle, in denen du deine Möbel zu bestimmten Diensten bringen musst oder Profis zu dir kommen lassen musst, um deine Möbel zu reinigen. Das wäre nicht so ein Problem, wenn du es ab und zu machen könntest, aber wenn nicht, kann es jedes Mal ein bisschen zu teuer werden.

Gesamtkosten

Es ist wichtig, sich über dein Budget klar zu sein, wenn du Möbel kaufen willst.

Eine Sache, die du im Hinterkopf behalten solltest, ist, dass die Kosten für Möbel nicht nur die Anschaffung sind. Wenn du dir die Auswahl an wetterfesten Gartenmöbel ansiehst, wirst du sehen, dass einige Materialien zwar etwas teurer in der Anschaffung sind, dafür aber sehr langlebig und wartungsarm, sodass du ein Leben lang keine großen Kosten hast. In anderen Fällen wirst du jedoch feststellen, dass du dich, obwohl die Möbel in der Anschaffung günstiger sind, öfter als nötig mit der Wartung und Reparatur von Schäden beschäftigen musst.

Du musst also genug Einblick haben, um zu entscheiden, was die praktischste und natürlich auch die geldbörsenfreundlichste Option für deinen speziellen Außenbereich ist.

9 Langlebige Materialien für wetterfeste Gartenmöbel

Nachdem wir über die wichtigsten Überlegungen beim Kauf von Outdoor-Möbeln gelesen haben, werden wir nun die Liste der 9 langlebigen Materialien für Outdoor-Möbel durchgehen.SchmiedeeisenKunststoffGeformtes AluminiumTeakholzExtrudiertes AluminiumAllwetter-GeflechtShorea HolzGeformtes EisenGlas1.

Schmiedeeisen

Wenn du einen klassischen, eleganten Look für deinen Außenbereich wie die Terrasse möchtest, wähle Möbel aus Schmiedeeisen. Schmiedeeisenmöbel sind Metallmöbel, die durch Erhitzen geschnitten, geformt und gestylt werden. Metalle sind langlebig, haltbar und vor allem witterungsbeständig.

Außerdem sind sie deutlich schwerer und stabiler. Dieser Typ ist leicht zu reinigen und zu pflegen, was ein großes Plus ist, wenn es um den Außenbereich geht.Schließlich sind sie unglaublich stilvoll, mit einer Reihe von Designs und Farben auf dem Markt.

Schmiedeeisenmöbel sind vielseitig im Aussehen und passen in jeden Garten. Es ist daher eine der bevorzugten Optionen, nicht nur wegen seines Aussehens, sondern weil es in jeder Hinsicht für eine Outdoor-Umgebung geeignet ist!

Kunststoff

Wenn man sich fragt, welche Outdoor-Möbel am längsten halten, würde man wahrscheinlich nicht an Kunststoff denken. Bestimmte Kunststoffe, wie z.B. Polyethylen und Polypropylen, werden verwendet, um bunte und attraktive Möbel herzustellen.

Einige von ihnen können sehr haltbar und langlebig sein. Viele wetterfestenGartenmöbel werden heutzutage aus hochwertigen recycelten Kunststoffen hergestellt, einer der bekanntesten heißt Polywood. Polywood besteht aus recyceltem Kunststoff namens HDPE, was für High Density Polyethylen steht.

Aber am wichtigsten ist, dass sie UV-Inhibitoren enthalten, die vor der Sonne schützen. Einige Kunststoffmöbel sind sehr hässlich und nicht so hochwertig oder widerstandsfähig wie andere Optionen. Wenn du Plastik kaufst, halte dich von dem billigen Zeug fern, gewöhnliches billiges Plastik wird schnell rissig und verblasst. Diese Kunststoffe sind keine wetterfeste Optionen.

Aluminiumguss

Aluminiumguss ist eine weitere großartige Option, wenn es um Outdoor-Möbel geht.

Gegossenes Aluminium widersteht Rost, ist sehr langlebig und leicht zu reinigen und zu pflegen. Deine wetterfesten Gartenmöbel und Dekoration sollten keine festen Anordnungen haben. Stattdessen solltest du sie je nach Anlass und Umstand umziehen.

Es gibt Zeiten, in denen du deine Möbel vorübergehend loswerden und sie drinnen lassen musst, bis du sie wieder nach draußen bringen kannst. Wenn du an eine solche Situation denkst, findest du vielleicht Gussaluminium praktisch. Ich weiß aus meinem Leben in Bayern, dass es sehr empfehlenswert ist, wetterfeste Gartenmöbel während der Wintersaison zu lagern.

Teakholz

Eines der besten Dinge an Teakholz ist laut Hausbesitzern seine Haltbarkeit und Qualität. Teak war schon immer für diese Eigenschaften bekannt, unabhängig von der Art des Produkts.

Als starkes und langlebiges Holz ist es ideal für die Herstellung von wetterfesten Gartenmöbeln. Teakholz ist nicht nur langlebig und stark, sondern auch leicht zu pflegen und zu erhalten. Daher bleiben Teakholzmöbel über Jahre hinweg in hervorragendem Zustand und sind ideal für den Außenbereich.

Stranggepresstes Aluminium

Billiger als gegossenes Aluminium, aber nicht so langlebig, ist stranggepresstes Aluminium immer noch eine gute Option. Der Preis ist in der Regel niedriger, aber sei vorsichtig, dass das, was du kaufst, kein Schrott ist.

Bei stranggepresstem Aluminium gilt: Je leichter der Rahmen, desto schlechter die Qualität und desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass er verbeult. Aber wenn du Möbel und Beschläge aus Aluminium hast, wirst du dir weniger Sorgen über zu viel Regen oder Sonne machen. Aluminiummöbel sind sehr resistent gegen Rost, was großartig ist.

Wenn du in der Nähe des Strandes oder an einem anderen Ort wohnst, der anfällig für Wetterprobleme ist, könnte dies genau die richtige Art für deinen Outdoor-Wohnbereich sein. Sie sind außerdem leicht und erschwinglich, was sie zu einer absolut praktischen Wahl macht.

Korbmöbel

Wie der Name schon sagt, sind diese Möbelstücke in vielerlei Hinsicht großartig. Die meisten Menschen finden, dass Korbmöbel weithin gewählt werden, weil sie stilvoll, einfach und charmant sind. Irgendetwas an ihrem Aussehen macht sie einfach zur perfekten Art für draußen.

Sie sind aber auch leicht und einfach zu bewegen. Außerdem sind sie, im Gegensatz zu vielen anderen Materialien, leicht zu reinigen und zu pflegen. In Bezug auf die Kosten sind sie vielleicht eines der erschwinglichsten Stücke, die mit vielen tollen Funktionen kommen.

Shorea Holz

Shorea ist eine dichte Holzart. Das Besondere daran ist, dass es von Natur aus resistent gegen Schädlinge, Wasserfäule und Schäden durch Schimmel und Pilze ist.

Es ist eines der langlebigsten Hölzer, wenn es um Möbel geht, weshalb du viele wetterfeste Gartenmöbel aus ihm findest. Sie sehen in der Regel wunderschön aus, erfordern aber eine sorgfältige Pflege, wenn du willst, dass die glänzende Farbe lange hält. Shorea-Holz ist auch eine relativ günstige Option.

Gusseisen

Wie andere Metallmöbel auch, ist Gusseisen resistent gegen Korrosion und Rost. Dies sind zwei wichtige Eigenschaften, wenn es um wetterfeste Gartenmöbel geht.

Außerdem sind sie pflegeleicht und du kannst sie in einzigartigen Designs und Mustern finden, denn Eisen ist vielseitig. Sie sind vielleicht etwas schwerer als einige andere, aber ansonsten sind sie ideal für Terrassen und Freiflächen.9.

Glas

Glas wird oft als Platte für Tische oder Couchtische verwendet. Die Leute wählen diese Option, wenn sie mehr auf das Aussehen des Stücks fokussiert sind. Glas verleiht einen natürlichen Hauch von Klasse und Luxus und kann den Ort auch geräumiger wirken lassen.

Das Gewicht der Möbel hängt von der Dicke des verwendeten Glases ab. Beim Kauf von Glasmöbeln solltest du darauf achten, dass auch die anderen verwendeten Materialien von hoher Qualität sind. Kaufe keinen billigen Stahl mit einem Glaseinsatz, nur um ihn im nächsten Jahr rosten zu lassen.

Glas-Gartenmöbel können nach Maß angefertigt werden und bei richtiger Pflege eine beträchtliche Zeit halten.

Fazit

Ich hoffe, dass dieser Artikel dazu beigetragen hat, die Frage zu klären, welche wetterfesten Gartenmöbel am längsten halten. Wie du siehst, gibt es eine ganze Reihe von Überlegungen, die bei der Auswahl geeigneter Möbel eine Rolle spielen, um die richtige Wahl zu treffen.

Unterm Strich musst du dich jedoch auf deine spezifische Gartenumgebung konzentrieren, insbesondere auf die physischen Aspekte. Dies sollte dir eine klare Vorstellung über Faktoren wie Pflege und Benutzerfreundlichkeit geben und dir helfen zu entscheiden, welche Art von Möbeln am besten für deinen Außenbereich geeignet ist.

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner