Grosse Kapuzinerkresse schneiden in 7 einfachen Schritten [Anleitung]

Die Kapuzinerkresse ist eine hübsche Kletterpflanze, die wegen ihrer leuchtend roten Blüten häufig in Gärten und auf Balkonen gepflanzt wird. Sie kann aber auch im Haus angebaut werden, wenn man sie regelmäßig schneidet. In diesem Artikel werden wir erklären, wie man die Kapuzinerkresse richtig schneidet, damit sie gesund und kräftig wächst. Wir werden auch über die verschiedenen Schnittmethoden sprechen und sagen, welche am besten für die Kapuzinerkresse geeignet sind. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man die Kapuzinerkresse richtig schneidet.

Erfahre mehr darüber, wie man Grosse Kapuzinerkresse pflanzt und wie man Grosse Kapuzinerkresse pflegt bzw. düngt.

Warum sollte man Grosse Kapuzinerkresse schneiden?

Grosse Kapuzinerkresse sollte geschnitten werden, um die Blütezeit zu verlängern und die Farbe der Pflanze zu erhalten. Indem man die Blüten entfernt, kann man sicherstellen, dass die Pflanze länger blüht und ihre schöne Farbe behält. Ein weiterer Grund, Grosse Kapuzinerkresse zu schneiden, besteht darin, Samen zu gewinnen. Durch das Entfernen der meisten Blüten kann man sicherstellen, dass einige Früchte reifen und geerntet werden können, um Samen zu gewinnen.

Schritt-für-Schritt Anleitung: Grosse Kapuzinerkresse schneiden

  1. Suchen Sie einen geeigneten Ort für die Kapuzinerkresse: Stellen Sie sicher, dass der Boden gut durchlässig ist und dass der Ort viel Sonnenlicht bekommt.
  2. Bereiten Sie den Boden vor: Lockern Sie den Boden mit einem Gartengabel und entfernen Sie Unkraut. Fügen Sie eine Schicht Kompost hinzu, um die Nährstoffe zu verbessern.
  3. Säen Sie die Samen: Geben Sie die Samen in eine 1-2 cm tiefe Furche und bedecken Sie sie mit Erde.
  4. Wässern Sie die Samen: Geben Sie die Samen regelmäßig Wasser, damit sie nicht austrocknen.
  5. Warten Sie: Es kann etwa 2 Wochen dauern, bis die Kapuzinerkresse keimt.
  6. Pflanzen Sie die Kapuzinerkresse aus: Sobald die Pflanze groß genug ist, pflanzen Sie sie in den Garten. Halten Sie einen Abstand von ca. 20 cm zu anderen Pflanzen ein.
  7. Pflegen Sie die Pflanzen: Geben Sie regelmäßig Wasser und Dünger, um die Pflanzen gesund und kräftig zu halten. Entfernen Sie Unkraut und schneiden Sie verblühte Blüten ab.

Wann sollte man Grosse Kapuzinerkresse schneiden?

Um Grosse Kapuzinerkresse zu schneiden, sollte man dies im frühen Herbst tun. Da Stecklinge sich in dieser Jahreszeit sehr schnell bewurzeln, ist dies ein idealer Zeitpunkt. Die Stecklinge müssen dann überwintert werden, bevor sie im folgenden Frühjahr ausgepflanzt werden können. Dies ist der beste Weg, um sie zu schneiden, da sie im Frühjahr gut wachsen werden.

Kann man Grosse Kapuzinerkresse radikal zuschneiden?

Ja, man kann Große Kapuzinerkresse radikal zurückschneiden. Es ist eine sehr robuste Pflanze, die eine schwere Beschneidung gut verträgt. Ein radikaler Schnitt ist oft nötig, um ein üppiges, gesundes Wachstum zu fördern. Ein radikales Zurückschneiden sollte am besten im Frühjahr durchgeführt werden. Schneiden Sie zuerst alle totes und schwaches Laub ab. Dann schneiden Sie die Pflanze auf ein Drittel ihrer ursprünglichen Höhe zurück. Alle Äste, die in Richtung des Bodens oder eines anderen Teils der Pflanze wachsen, sollten ebenfalls entfernt werden. Das radikale Zurückschneiden kann bei Großer Kapuzinerkresse auch wiederholt werden. Es wird empfohlen, die Pflanze jedes Jahr schwer zurückzuschneiden, um das Wachstum zu stimulieren. Nach dem Zurückschneiden müssen Sie die Pflanze gut gießen und düngen, um sicherzustellen, dass sie mit den richtigen Nährstoffen versorgt wird. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Pflanze genügend Sonnenlicht bekommt. Mit der richtigen Pflege kann Große Kapuzinerkresse sicherlich von einer radikalen Beschneidung profitieren.

Weitere schöne Pflanzen für deinen Garten:

Julius ist ein passionierter Gärtner und Elektrotechniker, der seine Liebe zur Natur und Technik gekonnt miteinander verbindet. In seinem Garten pflegt er eine bunte Vielfalt an Pflanzen und kreiert zauberhafte Ecken, die zum Verweilen einladen. Julius hat eine besondere Vorliebe für moderne Gartengeräte, wie Mähroboter und elektrische Heckenscheren, die ihm dabei helfen, seinen Garten stets in einem optimalen Zustand zu halten. Seine Freude am Gärtnern und sein Know-how in der Elektrotechnik machen ihn zu einem wahren Gartenexperten, der seine Leidenschaft gerne mit anderen teilt.
Mehr erfahren

Teilen:

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen.

Abonniere jetzt unseren Newsletter und sichere dir sich die Chance, exklusive Testprodukte zu gewinnen.

Kostenlose Gewinnspiele
Rabatte & Gutscheine
Im Wert von bis zu 1000€

Schreibe einen Kommentar