Motorsense Test: Die 5 Besten im Vergleich

Die Motorsense ist ein praktisches Gerät, mit dem man Unkraut auf dem Grundstück oder auf dem Feld entfernen kann. Es gibt verschiedene Modelle von Motorsensen auf dem Markt, die sich in Preis und Leistung unterscheiden. Welche ist die richtige für Sie? In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen, worauf Sie beim Kauf einer Motorsense achten sollten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Motorsense ist ein Gerät, mit dem man Unkraut beseitigen und Gras mähen kann. Sie hat einen Motor und eine Schneidevorrichtung, die mit einem Messer oder einer Klinge ausgestattet ist.
  • Beim Kauf einer Motorsense sollte man auf eine hohe Qualität achten. Außerdem ist es wichtig, dass die Sense zum jeweiligen Gerät passt. Zudem sollte man auf die Leistung des Motors achten und darauf, dass das Gerät über eine entsprechende Sicherheitsausstattung verfügt.
  • Eine Motorsense ist ein praktisches Gerät, das vor allem im Garten zum Einsatz kommt. Mit ihr ist es möglich, Unkraut und andere Pflanzen zu beseitigen, ohne dass man dafür bücken muss. Außerdem ist die Motorsense sehr handlich und leicht zu bedienen.

Die 5 besten Motorsensen

1
Stihl FS 55 41400112396 Motorsense/Rasentrimmer + Schutzbrille
  • o verstellbarer Zweihandgriff
  • o ideal zum Rasentrimmen und für Ausputzarbeiten um Bäume, Wege und Treppen
  • o Schutzbrille im Lieferumfang enthalten
2
FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS162 – Profisense mit 62ccm, Faden und Komfort-Tragegurt – Rasentrimmer mit Antivibrationssystem – 2-Takt Freischneider Fadenspule
  • Benzin Motorsense mit 3,5PS und 62ccm³ Hubraum. Profisense mit 1:40 Benzinmischung. Freischneider mit mehrfach...
  • 2in1 – Inklusive 3-Zahn Messer und Doppelfadenkopf mit Tippautomatik. Hochwertige Nylonspule zum Nachfüllen ohne Öffnen...
  • Antivibrationseinrichtung zur Entkopplung der Vibration vom Handgriff für ein angenehmes und schonendes Arbeiten....
3
FUXTEC Benzin Motorsense FX-MT152E 5in1 Multitool, 52 cc, Profi-Tragegurt und inkl. 1m Verlängerung 3 PS Kombigerät Heckenschere Hochentaster Kombisystem Freischneider fs 2-Takt Test Oberklasse 1,4
  • Bereits inklusive 1m Verlängerung für hohe Reichweite
  • Inklusive Heckenscheren- und Hochentasteraufsatz, doppelfadenkopf mit Tippautomatik und 3-Zahn Messer
  • 3,0PS mit 52ccm³ Hubraum - 2-Takt luftgekühlt, Benzin Gemisch 1:40
4
Fuxtec Benzin Motorsense FX-MT152 4in1 Multitool, 52 cc, Profi-Tragegurt und 3 PS Leistung Kombigerät Heckenschere Hochentaster Kombisystem Freischneider fs 2-Takt Test Oberklasse 1,4
  • 3,0PS mit 52ccm³ Hubraum - 2-Takt luftgekühlt, Benzin Gemisch 1:40
  • Inklusive Heckenscheren- und Hochentasteraufsatz, doppelfadenkopf mit Tippautomatik und 3-Zahn Messer
  • 3-Zahn Messer und Doppelfadenkopf mit Tippautomatik
5
FUXTEC Benzin Motorsense auf Rädern FX-FSR152 mit 52 cc, großen Lufträdern und 3 PS Leistung Trimmer Rasentrimmer Freischneider fs Faden 2-Takt
  • 3,0PS mit 52ccm³ Hubraum - 2-Takt luftgekühlt, Benzin Gemisch 1:40
  • Sehr rückenschonend auf 32cm großen Lufträdern leicht fahrbar
  • Inkl. Profi Mäh-Fadenkopf der Extraklasse mit 3mm Faden der einfach nur eingeschoben wird

Ratgeber: Die richtige Motorsense kaufen

Beim Kauf einer Motorsense sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Motorsense findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Dewalt 54V Motorsense Test: Die 5 Besten im Vergleich

Leistung

Die Leistung einer Motorsense sollte ausreichen, um das Gras auf dem gewünschten Bereich zu schneiden. Außerdem sollte die Motorsense über eine entsprechende Schnittbreite verfügen, um das Gras schnell und effektiv schneiden zu können. Zudem ist es wichtig, dass die Motorsense über einen entsprechenden Akku verfügt, um auch längere Arbeiten durchführen zu können.

Gewicht

Die Motorsense sollte nicht zu schwer sein, damit man sie auch noch bei längerer Nutzung tragen kann. Außerdem ist es von Vorteil, wenn die Motorsense einen verstellbaren Schultergurt hat, sodass man sie gut an die eigene Körpergröße anpassen kann.

Schnittbreite

Die Schnittbreite ist beim Kauf einer Motorsense wichtig. Sie sollte zwischen 30 und 45 cm betragen, um effektiv arbeiten zu können.

Größe

Die meisten Motorsensen haben eine Länge von bis zu 90 cm. Daher sollte beim Kauf darauf geachtet werden, dass die Sense auch in die gewünschte Richtung geführt werden kann. Bei sehr langen Sensen ist es außerdem wichtig, dass der Tragegurt ausreichend lang ist, um die Sense bequem über die Schulter zu hängen.

Funktionen

Wichtig beim Kauf einer Motorsense ist, dass diese über entsprechende Funktionen verfügt. So sollte die Sense zum Beispiel über eine Schnittbreite von mindestens 30 Zentimetern verfügen, um effektiv arbeiten zu können. Außerdem sollte die Sense mit einem starken Motor ausgestattet sein, der auch bei härterem Untergrund nicht so schnell nachgibt. Zudem sollte die Sense über ein gut sichtbares Display verfügen, auf dem die Geschwindigkeit und der Akkustand angezeigt werden.

Preis

Die Preise für eine Motorsense variieren stark, je nach Ausstattung und Leistung. Man sollte daher vor dem Kauf genau überlegen, welche Anforderungen die Motorsense erfüllen soll. Für einen Hobbygärtner reicht meist eine günstige Motorsense aus, die rund 100 Euro kostet. Für professionelle Anwendungen sollte man allerdings etwas mehr Geld in die Hand nehmen und entsprechend leistungsstarke Geräte kaufen.

FAQ

Welche ist die beste Motorsense für den privaten Garten?

Bei der Kaufentscheidung für eine Motorsense sollten zunächst einige Fragen geklärt werden. Zum einen ist es wichtig, sich über die zu bearbeitende Fläche zu informieren, denn je nach Grundstücksgröße und Gestaltung variiert die benötigte Leistungsstärke der Motorsense. Zum anderen ist es wichtig zu wissen, für welchen Zweck die Motorsense genutzt werden soll. Sollen damit größere Flächen wie Wiesen gemäht werden, oder ist es vorrangig der Beseitigung von Unkraut gilt?

Eine gute Motorsense für den privaten Garten ist die STIHL FS 130. Sie ist mit einer Leistung von 1,3 kW ausgestattet und ist somit für Flächen bis zu 1.500 Quadratmeter geeignet. Die FS 130 verfügt über einen ergonomischen Griff und ist sehr leicht zu bedienen. Zudem ist sie mit einem praktischen Schneidsystem ausgestattet, das das Mähen von Unkraut erleichtert.

Welche ist die beste Motorsense für den professionellen Garten?

Dies ist schwer zu beantworten, da es auf den Einsatzzweck ankommt. Für den professionellen Gartenbereich gibt es viele verschiedene Motorsensen, die sich in Leistung, Funktionsweise und Preis unterscheiden. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass die beste Motorsense für den professionellen Garten die ist, die am besten zu den jeweiligen Bedürfnissen passt.

Wie finde ich die richtige Motorsense für meinen Bedarf?

Wenn Sie sich eine Motorsense kaufen möchten, gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten. Zunächst einmal ist es wichtig, festzustellen, für welchen Zweck Sie die Motorsense benötigen. Möchten Sie nur kürzere Gräser mähen, oder soll die Sense auch für das Mulchen von Unkraut genutzt werden?

Auch die Art des Bodens spielt eine Rolle. Wenn Sie auf einem Rasen mähen wollen, ist eine Motorsense mit starkem Motor und großer Schnittbreite ideal. Für Mulchen von Unkraut eignet sich eine Motorsense mit kleinerer Schnittbreite und weniger Motorleistung.

Beim Kauf einer Motorsense sollten Sie auch auf das Gewicht achten. Ein schweres Gerät erleichtert das Mähen, aber kann auch bei längeren Arbeitseinsätzen anstrengend werden. Achten Sie auch auf die Lautstärke des Motors, damit Sie nicht von dem Lärm gestört werden.

Bei der Auswahl der Motorsense ist auch zu beachten, ob eine Akku- oder Benzin-Version gewünscht wird. Bei einer Akku-Version ist kein Zubehör notwendig, da das Gerät über einen Akku mit Strom versorgt wird. Bei einer Benzin-Version ist ein Kraftstofftank notwendig.

Bei der Auswahl der Motorsense ist auch zu beachten, ob eine Akku- oder Benzin-Version gewünscht wird. Bei einer Akku-Version ist kein Zubehör notwendig, da das Gerät über einen Akku mit Strom versorgt wird. Bei einer Benzin-Version ist ein Kraftstofftank notwendig.

Bei der Auswahl der Motorsense ist auch zu beachten, ob eine Akku- oder Benzin-Version gewünscht wird. Bei einer Akku-Version ist kein Zubehör notwendig, da das Gerät über einen Akku mit Strom versorgt wird. Bei

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner