Rasensaat vs. Rollrasen vs. Kunstrasen – Was ist am besten?

Es gibt zwei Möglichkeiten, um die beschädigten Stellen deines Rasens zu reparieren: ein paar Löcher flicken oder ihn komplett ersetzen, weil er Anzeichen von Verschleiß und Alter zeigt.

Du kannst entweder dein eigenes Gras aus Saatgut züchten oder neuen Rollrasen kaufen, um den Rasen zu begrünen. Beide Optionen haben Vor- und Nachteile, und die Entscheidung, die du triffst, hängt stark von deinem Budget und deinen Anforderungen ab.

Rasensaat vs. Rollrasen – Was ist besser?

Vorteile

Rasensaatgut ist deutlich billiger als Rollrasen. Du musst zwar mehr Arbeit investieren, aber dafür sparst du eine Menge Geld. Du musst den Hersteller des Rasens nicht für seine Zeit und Arbeit bezahlen, was es zu einer viel kostengünstigeren Alternative macht.

Wenn du zum Beispiel einen schönen Rasen hast, kannst du zwischen Sorten wie Zierrasen, die mehr Schatten oder Zugluft vertragen, und solchen, die weniger Schatten oder Zugluft vertragen, wählen. Dieser Rasensamen wird haltbarer und widerstandsfähiger sein, um schwierige Situationen zu überwinden und sich schneller zu erholen.

Kleine Reparaturen oder Abschnitte deines Gartens, die gepflegt werden müssen, sind ideal für diese Art von Rasen. Da der Rasensamen einfach zu verteilen ist, kann er in kurzer Zeit verlegt und gepflanzt werden, was einfacher ist als das Verlegen von Rasen.

Du kannst mehr Rasensamen in deinem Schuppen oder deiner Garage lagern, wenn du ihn verwendest, aber Rollrasen kann nicht gelagert werden.

Ideal für Gartenliebhaber. Viele Hausbesitzer sind von den unmittelbaren Vorteilen von Rollrasen angezogen, aber echte Gärtner bevorzugen den Nervenkitzel und das Vergnügen, ihren eigenen Rasen anzubauen. Du kannst dich einfach zurücklehnen und entspannen, während er sich entwickelt.

Es ist einfach, hinterher aufzuräumen. Im Gegensatz zum Verlegen von Rollrasen ist das Säen von Gras eine schnelle Arbeit, die du in deiner Freizeit erledigen kannst (Rollrasen muss so schnell wie möglich verlegt werden, egal wie das Wetter ist).

Nachteile

Es ist ein langwieriger Prozess. Es dauert mindestens zwei Monate, um das Gras von Grund auf zu züchten, und zumindest in den ersten drei bis vier Monaten muss es genau überwacht und gepflegt werden.It is vulnerable. If you go through a period of Das Saatgut an den Hängen kann bei starkem Regen mühelos weggespült werden, was zu kahlen Flächen und einer unausgewogenen Verteilung führt.

Gräser sollten Ende April bis Anfang Mai gesät werden, sobald der Boden warm genug ist. Vögel fressen auch gerne Grassamen. Daher ist mehr Zeit erforderlich, um eine Form des Schutzes zu entwickeln. Andere Tiere müssen vom Rasen ferngehalten werden, während er sich entwickelt.

Das erfordert mehr Aufmerksamkeit. In den ersten Monaten hat Grassamen ein größeres Wurzelsystem als Rollrasen, was eine größere Aufmerksamkeit erfordert. Der Rasen muss mindestens 6 Monate lang ruhen, bevor er regelmäßig mit Grassamen eingesät werden kann.

Grasflecken vermeiden

Da der Boden in den ersten Monaten der Entwicklung offen ist, ist es wahrscheinlich, dass Unkraut im Gras wächst.

Die Qualität deines Rasens kann sehr unterschiedlich sein. Du willst keine Zeit und Geld für das Nachsäen deines Rasens ausgeben, wenn ein schlechter Rasensamen ein lückenhaftes, unerwünschtes Gras verursacht. Kaufe hochwertiges Markensaatgut von einem renommierten Hersteller. Dieser ist zwar teurer als minderwertiger Rasensamen, aber

Wenn Grassamen ungleichmäßig ausgebracht wird, ist es schwierig, eine gleichmäßige Abdeckung zu erreichen. Von Hand ist das nur schwer zu schaffen.

Daher würde ich empfehlen, in einen guten Rasensamenstreuer zu investieren, um eine gleichmäßige und konsistente Abdeckung zu gewährleisten. (Betrachte ihn nicht nur als Werkzeug zum einmaligen Ausbringen von Rasensamen; die Maschine kann auch zum Düngen, Nachsäen und Streuen von Sand verwendet werden)

Nachdem du die Grassamen gepflanzt hast, solltest du sie im Auge behalten, damit sie nicht zu trocken werden. Die Grassamen müssen regelmäßig bewässert werden, damit sie erfolgreich wachsen können. Es ist notwendig, die Grassamen regelmäßig zu gießen, damit sie sich gut entwickeln können.

Kunstrasen

Vorteile

Das ist schnell und schmerzlos. Nachdem die Grasnarbe auf dem vorbereiteten Boden verlegt und die Ränder beschnitten wurden, kannst du sie in etwa einem Monat wie gewohnt nutzen. Du wirst sofort merken, wie schön es ist, wenn dein Garten so viel schöner aussieht.

Außerdem bietet der Schatten einen kühlen Platz zum Ausruhen nach einem langen Spieltag. Wenn du in einer Gegend mit viel Regen lebst, wie zum Beispiel in Arizona oder Nevada, wird dein Gras nicht so leicht den Berg hinuntergespült wie herkömmlicher Rasensamen.

Da Rollrasen nicht wachsen muss, musst du ihn nicht so häufig gießen wie Grassamen. Rollrasen hingegen braucht Feuchtigkeit, um flexibel zu bleiben; wenn er trocken ist, entstehen Lücken zwischen den Schichten.

Das ist ein nützlicher Ansatz. Wenn der Boden deines Rasens im Laufe der Zeit gesunken ist, ist dies eine gute Gelegenheit, ihn während der Vorbereitungsphase mit Mutterboden oder Kompost auszugleichen. Dein neuer Rasen wird alle Mängel im Boden sofort kaschieren.

Bevor du kaufst, teste ihn. Du hast die Möglichkeit, den Rasentyp vor dem Kauf zu prüfen und zu fühlen. Es gibt viele verschiedene Rasentypen, jeder mit seinen eigenen Vor- und Nachteilen.

Es ist in Ordnung, deinem Hamster vor dem Schlafengehen ein wenig Gras zu geben.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Kosten für dieses Verfahren variieren können, je nachdem, wo du es durchführen lässt und wer es durchführt.

Rollrasen ist aus mehreren Gründen teurer als Rasensamen, nicht zuletzt wegen der Kosten für die Verlegung.

Es gibt viele verschiedene Optionen, aus denen du wählen kannst.

Auf der anderen Seite gibt es bei Rollrasen nicht so viele ungewöhnliche Rasensamen wie bei Turf. Es könnte schwierig sein, etwas zu finden, das dir gefällt, weil einige der ungewöhnlicheren Rasensamenarten fehlen. Wenn du ein einzigartiges Aussehen haben möchtest, solltest du eher zu einem spezialisierten Rasengeschäft als zu einem großen Gartenlieferanten gehen.

Labour ist der Name für eine Vielzahl von Parteien, Einzelpersonen und Organisationen.

Rollrasen ist schwieriger und zeitaufwändiger zu verlegen als Rasensamen. Außerdem ist er schwerer und schwieriger zu transportieren, wenn dein Garten nicht leicht zugänglich ist.

Transport

Wie bereits erwähnt, ist Torf schwer und schmutzig. Wenn Sie ihn in einem Geschäft vor Ort abholen, benötigen Sie einen Lieferwagen für den Transport. Wenn Ihr Rasen sehr klein ist, können Sie den Rollrasen auch in einem Kombi transportieren, aber denken Sie daran, ein Laken oder eine Decke mitzunehmen, da der Rollrasen dazu neigt, zu bröckeln. Sie können sich den Rasen auch nach Hause liefern lassen, was zusätzliche Kosten verursachen kann.

Gras kann in der Regel ein Jahr lang verwendet werden. Wenn sich das Gras erwärmt, trocknet es schneller aus, besonders in heißen Klimazonen. Du musst den Rollrasen so schnell wie möglich nach der Lieferung verlegen, egal wie das Wetter ist. Damit der Rollrasen richtig verlegt wird, sind auch kleine Fähigkeiten gefragt. Anstatt Bretter oder Bohlen für Gehwege zu verwenden

Überschüssige Grasnarbe entsorgen

Rollrasen wird immer benötigt, aber versuche, ihn auf ein Minimum zu beschränken, indem du vor der Bestellung sorgfältig nachmessst. Wenn du zu viel Rollrasen in deine Mülltonne wirfst, kann es sein, dass die Gemeinde die Annahme verweigert, weil er zu sperrig ist.Watering. Daily watering will be needed for the turf to get Das Wichtigste, was du über die Reinigung wissen musst, ist, dass sie vollständig durchgeführt werden muss! Auch wenn du alle deine Ziele kennst, musst du sie festhalten. Denke daran, dass eine kontinuierliche Pflege für diesen Prozess unerlässlich ist.

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand