Ryobi Akku Heckenschere Test: Die 3 besten im Vergleich

Wenn du auf der Suche nach der besten Heckenschere auf dem Markt bist, bist du hier genau richtig! In diesem Blogbeitrag vergleichen wir drei erstklassige Akku-Heckenscheren von Ryobi. Egal, ob du ein Hobbygärtner oder ein professioneller Landschaftsgärtner bist, du wirst sicher die perfekte Heckenschere für deine Bedürfnisse finden. Bleib dran für unsere Ergebnisse!

Das Wichtigste in Kürze

  • Wenn Du auf der Such nach einer Ryobi Akku Heckenschere bist, kannst Du aktuell aus 25 Modellen wählen. Die Geräte können wahlweise mit oder ohne Akku und Ladegerät bestellt werden. 
  • Im Sortiment von Ryobi Akku Heckenscheren findest Du Geräte für jeden Einsatzzweck. Der Hersteller hält Geräte für kleine Hecken, aber auch für große Hecken mit Höhen über 2 m bereit. 
  • Günstige Modelle mit kurzem Schwert sind im Handel für Preise unterhalb von 100 Euro erhältlich. Modelle für den professionellen Einsatz kosten mehr als 300 Euro. 

Die 3 besten Ryobi Akku Heckenscheren

Ryobi RHT36B61R Akku-Heckenschere
Leistungsstarke Akku-Heckenschere mit 1-Gang-Getriebe Das lasergeschnittene, gegenläufige Messer mit Diamantschliff sorgt für ein sauberes Schnittbild Das Sägeblatt hat eine Länge von 60 cm und hat eine maximale Schnittleistung von 26 mm Der drehbare Handgriff sorgt für bequemes Arbeiten in allen Positionen Im Lieferumfang ist kein Akku enthalten 1-Gang-Getriebe Lasergeschnittene, gegenläufige Messer mit Diamantschliff für ein sauberes Schnittbild Drehbarer Handgriff für bequemes Arbeiten in allen Positionen Spitzen-Anstoßschutz verhindert Beschädigungen des Messers Ergonomisches Design GripZoneTM-gummierte Griffflächen für sicheren Halt und angenehmes Arbeiten Sicherheitsschalter mit Einschaltsperre Inkl. HedgeSweep™ Schnittgutkehrer beinhaltet HedgeSweep™, Messerschutzhülle Technische Details Spannung: 36 V Mit Sägeblatt: Lasergeschnitten, Diamantenschliff max. Schnittleistung: 26 mm Sägeblattlänge: 60 cm Schnittgeschwindigkeit: 1600 U/min Sound Power: 94 dB Lwa Gewicht mit Akku: 3, 7 kg

Ryobi OHT1850X Akku-Heckenschere
Einfach und intuitiv: Herausragende Schnittleistung bei einfacher Bedienung. Der um 90° drehbare Handgriff ist für Links- und Rechtshänder geeignet GripZone: Die gummierte Anti-Vibrations-Grifffläche garantiert einen komfortablen und sicheren Halt und ermöglicht ein angenehmes Arbeiten, auch über Kopf Hohe Schnittleistung: Diamantgeschliffene Messer (500 mm) und ein 4-fach abwinkelbarer Schneidkopf sorgen für ein sauberes und gerades Schnittbild HedgeSweep Schnittgutkehrer: Mit dem Schnittgutkehrer wird das geschnittene Material bereits während dem Schnitt automatisch entfernt

Ryobi Akku-Heckenschere OHT1845
Leistungsstarker Akku-Heckenschere mit diamantgeschliffenen Messer Durch die leichte und kompakte Form ist die Gartenschere ideal zum Pflegen und Formen von Sträuchern geeignet Das Messer der Strauchschere hat eine Länge von 45 cm und eine Schnittstärke von 18 mm Bei einem Gebrauch über längeren Zeitraum sorgt die Umspritzung für mehr Komfort Im Lieferumfang ist kein Akku oder Ladegerät enthalten Leichte und sehr kompakte Heckenschere, ideal für das Formen von Hecken und Pflegen von Sträuchern 45cm diamantgeschliffenes Messer mit einer Schnittstärke von 18mm qualitativ hochwertige, diamantgeschliffene Messer für präzises Schneiden Umspritzung für Komfort bei einem Gebrauch über längeren Zeitraum Technische Daten: Spannung: 18 Volt Max. Schnittleistung: 18 mm Sägeblatt: diamantgeschliffen Sägeblattlänge: 45 cm Schnittgeschwindigkeit: 1500 U/min Gewicht mit Akku: 2, 9 kg Gewicht ohne Akku: 2, 5 kg Schallleistungspegel Unsicherheit: 2, 5 dB(A) Sound Power: 91, 5 dB Lwa Vibration Level Auxiliary Handle: 1.4 m/s² Vibration Level Main Handle: 1.4 m/s² Vibration Unsicherheit: 1.5 m/s² Vibrationspegel: 2.9 m/s² Artikelnummer: 5133003654

Die Marke Ryobi und die Eigenschaften der Akku Heckenscheren 

Ryobi ist eine Marke der Techtronic Industries. Die Produktionspalette ist sehr umfangreich und umfasst Power Tools, Beleuchtungsanlagen, Geräte zur Reinigung und anderes. Im Bereich Gartenwerkzeuge produziert Ryobi unter anderem Rasenmäher, Laubbläser, Motorsägen, Schneefräsen und viele andere Geräte. 

Besonderheiten der Ryobi Akku Heckenscheren 

Die Geräte sind bei den Kunden beliebt, weil sie sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Die Stromversorgung erfolgt durch 18 V oder 36 V Akkus, die zum Typ Lithium-Ionen gehören. 

Die gute Qualität der Produkte erkennst Du auch an der leichten Handhabbarkeit der Ryobi Akku Heckenscheren. Die Griffe sind ergonomisch geformt und mit Softgrip Material versehen, so dass sie gut und sicher in der Hand liegen. 

Einige Modelle sind mit einem drehbaren Gelenk ausgestattet. Dadurch kann der Schnittwinkel an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. 

Die wichtigsten Kaufkriterien: Worauf Du beim Kauf einer Ryobi Akku Heckenschere achten solltest 

Die Akkuspannung

Ryobi Akku Heckenscheren kannst Du mit 18 V oder 36 V Akkus kaufen. Welches besser ist, hängt davon ab, ob Du bereits Ryobi Akku Geräte besitzt. Sollte das der Fall sein, ist es smart, eine Heckenschere zu wählen, die Du mit den Akkus Deiner anderen Ryobi Geräte betreiben kannst. Dadurch kannst Du eine Heckenschere ohne Akku wählen und sparst viel Geld. 

Die Schwertlänge 

Einige Ryobi Akku Heckenscheren haben eine Schwertlänge von 65 cm, während andere nur mit einem 40 cm langen Schwert ausgestattet sind. Beide sind für verschiedene Einsatzzwecke bestimmt. Eine Heckenschere mit langen Schwert ist gut zum Trimmen breiter Hecken geeignet. Ein Modell mit kurzem Schwert dagegen für kleine Hecken und für präzise Formschnitte. 

Die Schnittstärke

Auch bei diesem Faktor gibt es Ryobi Akku Heckenscheren für alle Ansprüche. Eine kleine und leichte Heckenschere hat beispielsweise eine Schnittstärke von gerade einmal 10 mm. Das genügt zum Schneiden dünner Äste. Eine andere Akku Heckenschere hat eine Schnittstärke von 26 mm. Damit kannst Du selbst eine alte Hecke zurückschneiden. 

Das Gewicht

Dieser Faktor ist entscheidend für die gute Handhabung Deiner Ryobi Akku Heckenschere. Ein Gerät mit geringem Gewicht lässt sich besser handhaben als ein schweres, besonders wenn Du längere Zeit arbeiten musst. Allerdings bedeutet geringes Gewicht oft auch geringere Leistung. Du musst selbst entscheiden, was Dir wichtiger ist, Leistung oder Gewicht. 

Häufig gestellte Fragen zum Thema Ryobi Akku Heckenscheren

Wie müssen Ryobi Akku Heckenscheren gewartet werden?

Die Geräte sind robust und zuverlässig. Sie leisten viele Jahre lang treue Dienste. Du solltest Dir jedoch angewöhnen, die Heckenschere nach jedem Einsatz zu reinigen und gelegentlich Messer und Getriebe zu schmieren. Die Gelegenheit kannst Du gleich nutzen, um die Klinge zu schärfen. 

Welche Pflege benötigen die Akkus?

Ryobi benutzt in seinen Akku Heckenscheren Akkus vom Typ Lithium-Ionen. Die sind robust und unterliegen nicht dem Memory Effekt. Du solltest den Akku vor jedem Einsatz laden. Wird die Heckenschere längere Zeit nicht benutzt, entfernst Du den Akku und lagerst ihn am besten bei Zimmertemperatur. Nur gegen Tiefentladung sind Li-Ionen Akkus empfindlich. 

Sind Ryobi Akku Heckenscheren empfehlenswert?

Die Geräte überzeugen durch ihre gute Verarbeitung und gute Ausstattung. Ryobi bietet Heckenscheren für jeden Einsatzzweck an. Wenn Du bereits andere Ryobi Akku Geräte besitzt, ist es auf jeden Fall ein guter Gedanke, auch eine Heckenschere desselben Herstellers zu kaufen. 

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner