Akku Astschere Makita Test

Astscheren gehören zur Kategorie der Heimwerker- und Gartenwerkzeuge. Sie ermöglichen es, Äste abzuschneiden, ohne dass man sich in die Finger schneidet. Vor allem Akku-Astscheren haben in den vergangenen Jahren an Beliebtheit gewonnen. Grund dafür ist ihre kompakte Bauweise, die es erlaubt, sie auch in engen Räumen einzusetzen. Die folgende Liste stellt 5 der besten Akku Astschere vor:

Das Wichtigste in Kürze

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Akku Astschere Makita ist eine elektrische Heckenschere, die mit einem Akku betrieben wird. Sie ist ideal zum Schneiden von Büschen und Sträuchern, da sie sehr leicht zu bedienen ist und auch in schwer erreichbaren Bereichen gute Arbeit leistet.
  • Die Vorteile einer Akku Astschere Makita liegen vor allem in der Schnelligkeit und Präzision, mit der Äste gekürzt werden können. Außerdem ist das Arbeiten mit einer Akku Astschere Makita sehr leise, was besonders bei Arbeiten in Parks oder Gärten von Vorteil ist, wo es auf Ruhe ankommt.
  • Die Akku Astschere Makita sollte leicht und handlich sein, damit man sie gut bedienen kann. Außerdem ist wichtig, dass die Klingen scharf sind und eine lange Lebensdauer haben.

Die 5 besten Akku Astscheren Makita

1
Gartenschere 36 V (2 x 18 V) 4 Ah dup361 PM2 Makita
  • MAKITA DUP361PM2 - Tijera para viña a bateria 18V li-ion 4.0 Ah corte 33 mm
  • Stromstärke des Akkus: 4,0 Ah Lithium-Ionen
  • Ladezeit: 36 min
14%2
Makita DUP362Z Akku-Astschere 2x18 V (ohne Akku, ohne Ladegerät)
  • Spannung (V): 36
  • Schnittstärke (mm): 33
  • Rebschere (Handteil) mit nur 0, 8 kg extrem leicht
51%3
Makita Akku-Rebschere (2 x 18 V, ohne Akku, ohne Ladegerät) DUP361Z
  • Schneidmesser öffnet sofort beim Loslassen des Einschalters
  • Einstellbare Messeröffnung
  • Mit Sicherheitseinschaltsperre
4
Makita DUC355PT2 Twin Kettensäge, 18 V / 36 V, LXT, kabellos, 35 cm, Lithium, 2 x 5,0 cm
  • 35 cm Stange, 3/8 Zoll Kettenabstand.
  • Kettenbremse, Rückschlagbremse
  • Elektrische Bremse

Akku Astscheren Makita Arten

Eine Akku-Stichsäge ist ein handliches Gerät, das mit Hilfe von Akkubetrieb sehr präzise Schnitte in verschiedene Materialien wie Holz oder Metall schneiden kann. Eine Akku-Heckenschere ist ein praktisches Gartenwerkzeug, mit dem man Hecken und Sträucher ohne große Anstrengung schnell und sauber schneiden kann. Mit einer Akku-Laubsauger lassen sich Laub und andere Gartenabfälle problemlos aufsaugen.

Ratgeber: Das richtige Akku Astschere Makita Modell kaufen

Beim Kauf einer Akku Astschere Makita sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Akku Astschere Makita findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Stabilität

Die Stabilität einer Akku Astschere Makita ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Astschere gut in der Hand liegt und nicht versehentlich wegrutschen kann. Zudem sollte die Astschere aus robusten Materialien gefertigt sein, sodass sie lange hält.

Größe

Die Größe einer Akku Astschere Makita ist entscheidend für den Komfort bei der Benutzung. Sie sollte nicht zu klein sein, damit man auch größere Äste damit schneiden kann. Zu große Astschere Makitas sind allerdings unhandlich und schwer zu transportieren. Man sollte also die richtige Balance zwischen Handlichkeit und Schnittkraft finden.

Material

Beim Kauf einer Akku Astschere Makita sollte darauf geachtet werden, aus welchen Materialien diese besteht. Hochwertige Modelle bestehen aus robustem Metall, während günstigere Varianten häufig aus Kunststoff hergestellt sind. Bei der Benutzung kann es daher zu Verformungen des Gehäuses kommen. Außerdem ist bei Plastik-Astschern das Risiko groß, dass die Klingen brechen oder abbrechen. Metall-Astschere hingegen halten meist lange und sind sehr robust.

Preis

Der Preis der Akku Astschere Makita ist je nach Modell und Ausstattung unterschiedlich. Grundsätzlich sollte aber auf Qualität geachtet werden, um lange Freude an der Akku Astschere zu haben. Außerdem sollte berücksichtigt werden, dass die Leistungskraft der Akku Astschere mit steigendem Alter abnimmt.

Gewicht

Das Gewicht spielt beim Kauf einer Akku Astschere Makita eine entscheidende Rolle, da die Schere oft länger in der Hand gehalten wird. Daher sollte das Modell möglichst leicht sein.

FAQ

1. Wo kann ich meine Akku Astschere Makita laden?

2. Welche Akku-Ladetechnik wird bei der Makita Akku Astschere verwendet?

1. Die Makita Akku Astschere kann an jeder beliebigen Steckdose geladen werden.

2. Die Makita Akku Astschere verfügt über eine moderne Akku-Ladetechnik, bei der der Akku schnell und effizient geladen wird.

2. Wie lange hält der Akku bei regelmäßiger Nutzung?

Der Akku hält bei regelmäßiger Nutzung etwa sechs Monate.

3. Kann ich meine Astschere auch mit einem anderen Akku betreiben?

Ja, du kannst deine Astschere auch mit einem anderen Akku betreiben.

Die besten Angebote:

−41%
Makita Li 18,0V 5.0Ah, 197280-8, M
Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner