Aronia schneiden: Das musst du beachten [Anleitung]

Im Gartenbau wird unter Zierquitten die gärtnerische Form der Quitte verstanden. Die Zierquitte ist ein Kernobstbaum, der ursprünglich aus Asien stammt. Sie wird in der Regel als Zierpflanze angepflanzt und gilt als einer der schönsten Obstbäume. Die Zierquitte kann eine Höhe von bis zu fünf Metern erreichen und blüht von April bis Mai. Die Früchte der Zierquitte sind klein und gelblich. Sie reifen von August bis September und schmecken süßlich.

Steckbrief
  • Wuchshöhe: 100 cm – 200 cm
  • Wuchsbreite: 100 cm – 200 cm
  • Blütenfarbe: weiß
  • Blütezeit: Mai
  • Standort: Sonne bis Halbschatten
  • Boden: kiesig, lehmig
  • Bodenfeuchtigkeit: trocken, feucht
  • Kalktoleranz: kalktolerant
  • Nährstoffmenge: mäßig nährstoffreich
  • Giftig?: leer

Erfahre mehr darüber, wie man Aronia Pflanzen pflanzt und wie man Aronia Pflanzen pflegt bzw. düngt.

Warum sollte man Aronia Pflanzen schneiden?

Wenn man Aronia Pflanzen schneidet, fördert das die Entwicklung von vielen Zweigen und im Laufe der Zeit auch eine schöne Krone. Das Schneiden ist besonders wichtig bei jungen Pflanzen, damit sie möglichst gut gedeihen können. Gartenliebhaber und Hobbygärtner sollten deshalb regelmäßig ihre Aronia Büsche snoeien um ein optimales Wachstum zu erzielen.

Anleitung: Wie schneidet man Aronia Pflanzen?

  1. Aronia ist eine robuste Pflanze, die regelmäßig geschnitten werden möchte.
  2. Dabei sollten Sie jedoch darauf achten, nicht zu viel vom Busch zu entfernen.
  3. Ideal ist es, im Frühjahr etwa 1/3 der Triebe komplett abzuschneiden und den Rest um ca. 2/3 einzukürzen.

Wann sollte man Aronia Pflanzen schneiden?

Der Schnittzeitpunkt der Aroniapflanze ist im Spätherbst, Winter oder zeitigen Frühjahr. Die Aronia braucht jedoch nur sehr selten einen Verschnitt. Lockern Sie den Boden vor dem Einpflanzen und entfernen Sie alle Unkräuter.

Kann man Aronia Pflanzen radikal zuschneiden?

Aroniasträucher können ohne Probleme stark zurückgeschnitten werden – die Pflanze ist sehr robust und nimmt auch radikale Rückschnitte gut weg. Allerdings sollten Sie bedenken, dass der Aroniabaum dann in der Regel keine Beeren mehr trägt.

Weitere schöne Pflanzen für deinen Garten:

FAQ

Sind Aronia Pflanzen kalktolerant?

Der pH-Wert des Bodens gibt an, wie sauer oder alkalisch er ist. Ein neutraler pH-Wert liegt bei etwa 7, während ein pH-Wert unter 7 als sauer und ein pH-Wert über 7 als alkalisch gilt. Die meisten Pflanzen bevorzugen einen neutralen oder leicht alkalischen Boden, da dies die besten Voraussetzungen für ihr Wachstum bietet. Aronia Pflanzen sind kalktolerant.

Sind Aronia Pflanzen giftig?

Bestimmte Pflanzen können giftig sein, wenn sie verschluckt werden, und auch der Kontakt mit der Haut kann zu Reizungen oder allergischen Reaktionen führen. Aronia Pflanzen sind leer.

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand