elektrischer Hochentaster Test: Die 5 Besten im Vergleich

Der Kauf eines elektrischen Hochentasters will gut überlegt sein, denn die Geräte sind nicht gerade günstig. Es gibt allerdings auch sehr gute Gründe, sich für einen elektrischen Hochentaster zu entscheiden. Er ist kraftvoller als ein manueller Hochentaster und erreicht auch höhere Äste. Außerdem ist er schneller und präziser. Welcher elektrische Hochentaster der richtige für Sie ist, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Elektrische Hochentaster zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr präzise und leicht zu bedienen sind. Außerdem ist er sehr leistungsstark und somit auch für den professionellen Einsatz geeignet.
  • Beim Kauf eines elektrischen Hochentasters sollte auf das Gewicht geachtet werden. Je schwerer der Entaster, desto mehr Kraft ist notwendig, um ihn zu bedienen.
  • Mit einem elektrischen Hochentaster lässt sich auf einfache Weise und ohne große Kraftanstrengung Holz oder andere Materialien zu höheren Positionen bringen. Außerdem ist es möglich, mit einem solchen Gerät auch Äste von Bäumen zu entfernen.

Die 5 besten elektrischer Hochentaster

2
Gardena Teleskop-Hochentaster TCS Li-720/20: Elektrische Astsäge mit 720 W und 20 cm Schwertlänge, abwinkelbarer Kopf, Schneideanschlag, bis 4.40 m Reichweite, inkl. Tragegurt (8868-20)
  • Sicherer Stand: Bis zu 4.40 m Reichweite durch Teleskopierung
  • Abwinkelbarer Kopf: Erreicht jeden Ast, für müheloses Schneiden
  • Mit Schneideanschlag: Unterstützt beim Schneiden an der Astunterseite und schützt die Kette bei bodennahem Arbeiten
3
HECHT 3 -IN-1 Elektro Multifunktionsgerät – Rasentrimmer, Hochentaster und Heckenschere in Einem – 900 Watt Starke Gartenwerkzeuge im Set mit Verlängerung für den Garten (Hecht Multitool Rot)
  • LEISTUNGSSTARK – Ausgestattet mit leistungsstarkem 900 W Motor sorgt das elektrische Kombigerät mit Freischneider,...
  • MULTIFUNKTIONAL – Trimmen Sie Rasen & Unkraut in 36cm Radius, bringen Sie Hecken & Büsche mit dem 41cm Messer wieder in...
  • FLEXIBLE & SCHNELL – Das 3-IN-1 Gartenwerkzeug lässt sich schnell & einfach vom Rasenkantenschneider zur Heckenschere oder...
4
Black+Decker GPC1820L20-QW Akku Hochentaster – Akku Astsäge mit Teleskop für Reichweite bis 3.0M–18V Teleskopsäge
  • Die elektrische Astsäge eignet sich ideal zum schnellen, effektiven und sicheren Ausschneiden schwer erreichbarer Äste und...
  • Der 3-teilige Teleskopstiel lässt auch schwierige Äste mit 3 Metern Entfernung erreichen / Müheloses Einsetzen &...
  • Effizient: Die Akkusäge mit 20cm Schwertlänge schneidet mit einer Akkuladung bis zu 130 Äste (ø 3,5 cm) und überzeugt...
28%5
Bosch Akku Hochentaster UniversalChainPole 18 (Akku, Ladegerät, Karton, 18 Volt System, 2,5 Ah)
  • Die Universal Werkzeuge von Bosch flexibel und leistungsstark mit intelligenten Lösungen für vielfältige Projekte
  • Der Akku Hochentaster UniversalChainPole 18 eignet sich optimal zum Entfernen von Ästen und schwer erreichbaren Gehölzen
  • Effizientes und schnelles Arbeiten durch großzügige Schnittbreite und neigbaren Kopf der Astsäge

Ratgeber: Das richtige elektrischer Hochentaster Modell kaufen

Beim Kauf eines elektrischer Hochentaster sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen elektrischer Hochentaster findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Bosch Hochentaster Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnittstärke

Die Schnittlänge ist ein wichtiges Kaufkriterium bei elektrischen Hochentastern. Sie sollte mindestens 30 cm betragen, damit Sie auch größere Äste problemlos schneiden können. Achten Sie beim Kauf außerdem auf die maximale Schnittstärke des Gerätes, damit Sie auch festere Äste problemlos durchtrennen können.

Schnittlänge

Beim Kauf eines elektrischen Hochentasters sollte auf die richtige Kettengeschwindigkeit geachtet werden. Die Kettengeschwindigkeit sollte bei mindestens 4.000 U/min liegen, damit auch dicke Äste sauber durchtrennt werden können.

Sicherheit

Beim Kauf eines elektrischen Hochentasters sollte neben der Leistung vor allem auf die Sicherheit geachtet werden. Denn elektrische Geräte können bei unsachgemäßer Handhabung gefährlich werden. Achte daher darauf, dass der Hochentaster über einen Überlastungsschutz verfügt. So wird verhindert, dass das Gerät bei zu hoher Beanspruchung überhitzt und damit eine Gefahr für Nutzer und Umgebung darstellt. Zudem sollte der Hochentaster über einen Sicherheitsschalter verfügen, der den Motor bei versehentlicher Berührung sofort abschaltet.

Gewicht

Ein elektrischer Hochentaster sollte möglichst leicht sein, damit er beim Arbeiten nicht zu schwer wird. Außerdem muss er gut in der Hand liegen, um präzise Schnitte ausführen zu können.

Leistung

Um den besten elektrischen Hochentaster für seine Bedürfnisse zu finden, sollte man vor dem Kauf zunächst überlegen, wie viel Leistung der neue Hochentaster haben sollte. Je mehr Leistung, desto effizienter kann er arbeiten. Wichtig ist auch, dass der Akku des Hochentasters ausreichend Kapazität hat, um auch größere Äste zu knacken. Bei der Auswahl sollte man außerdem auf die Qualität des Geräts achten. Es gibt viele Billiggeräte auf dem Markt, die jedoch nicht lange halten und oft auch Probleme bei der Bedienung haben. Daher ist es ratsam, etwas mehr Geld in ein hochwertiges Gerät zu investieren, das lange hält und gut funktioniert.

Preis

Der Preis eines elektrischen Hochentasters ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Dazu gehören die Leistung, die Ausstattung und der Hersteller. Die Preisspanne liegt zwischen 100 und 1000 Euro. Je nachdem, wie viel Leistung der Hochentaster haben soll, kann man sich für ein Modell entscheiden. Wer einen Hochentaster für den privaten Gebrauch sucht, kann auch ein günstigeres Modell wählen.

FAQ

Was ist ein Hochentaster Elektrisch?

Ein Hochentaster Elektrisch ist ein Gerät, welches dazu dient, hohe Äste von Bäumen zu entfernen. Mit Hilfe einer Säge an einem Ende des Gerätes wird der Ast abgesägt, und mit einer Greifvorrichtung an dem anderen Ende des Gerätes wird er vom Baum gezogen.

Wozu wird ein Hochentaster Elektrisch verwendet?

Ein Hochentaster Elektrisch wird vor allem zum Schneiden von Bäumen und Sträuchern eingesetzt. Mit seiner langen Klinge schneidet er problemlos Äste und Zweige bis zu einer Länge von ca. 60 cm ab. Außerdem kann er durch seine elektrische Kraft auch dickere Äste durchtrennen.

Welche Vorteile bietet ein Hochentaster Elektrisch?

Ein Hochentaster Elektrisch hat viele Vorteile. Er ist leicht zu bedienen und sehr präzise. Außerdem ist er sehr schnell und effizient.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner