Petersilie schneiden: Das musst du beachten [Anleitung]

Basilikum ist eine beliebte Kräuterpflanze, die häufig in italienischen und thailändischen Gerichten verwendet wird. Die Pflanze ist einfach zu kultivieren und kann sowohl draußen als auch in Töpfen angebaut werden. Basilikum wird in der Regel als ganze Pflanze gekauft, da die Blätter getrocknet und gemahlen werden. Sobald die Pflanze geerntet wurde, können die Blätter in kleinere Stücke geschnitten werden.

Steckbrief
  • Wuchshöhe: von 30 cm bis 60 cm
  • Blütenfarbe: gelb
  • Blütezeit: Juni bis Juli
  • Standort: sonnig bis halbschattig
  • Boden: sandig bis lehmig
  • Bodenfeuchtigkeit: frisch bis feucht
  • Kalktoleranz: kalkliebend
  • Nährstoffmenge: mäßig nährstoffreich
  • Giftig?: ungiftig

Erfahre mehr darüber, wie man Petersilien Pflanzen pflanzt und wie man Petersilien Pflanzen pflegt bzw. düngt.

Warum sollte man Petersilien Pflanzen schneiden?

Petersilie ist eine beliebte Gewürz- und Heilpflanze, die sowohl in der Küche als auch bei vielen verschiedenen gesundheitlichen Problemen zum Einsatz kommt. Petersilienpflanzen wachsen am besten, wenn man regelmäßig ein paar Stängel abschneidet und sie entweder frisch verwendet oder trocknet, um sie für später aufzuheben. Durch das Zurückschneiden von welken oder schadhaften Blättern regt man außerdem die Entwicklung neuer Blattknospen an, sodass die Pflanze buschiger wird.

Anleitung: Wie schneidet man Petersilien Pflanzen?

  1. Ziehen Sie ein Bund Petersilie aus dem Boden oder vom Küchenbrett hervor.
  2. Händewaschen und trocknen, falls nötig.
  3. Schneiden Sie die Wurzeln der Petersilien ab – je mehr, desto besser für das Kraut, aber mindestens 1 cm abschneiden.
  4. Spülen Sie die Kräuter unter kaltem Wasser ab (bitte kein Salzwasser!). Fertig!

Wann sollte man Petersilien Pflanzen schneiden?

Wann sollte man Petersilien Pflanzen schneiden? Man kann die Petersilie ab dem späten Frühjahr ernten, wenn die Pflanzen stark genug sind. Das merkt man daran, dass mindestens 3 Blattpaare an den Stielen vorhanden sind. Es ist ratsam bei der Ernte nicht nur die Blätter zu entfernen, falls dies gewünscht wird, sondern immer so weit am Stiel entlangzuschneiden wie möglich.

Kann man Petersilien Pflanzen radikal zuschneiden?

Man kann Petersilie auf verschiedene Arten ernten. Entweder man schneidet die ganzen Triebe ab oder nur einzelne Blätter. Zwischendurch ist es wichtig, die Pflanze kräftig zurückzuschneiden, damit sie buschig und gesund nachwachsen kann.

Weitere schöne Pflanzen für deinen Garten:

FAQ

Sind Petersilien Pflanzen kalktolerant?

Der pH-Wert des Bodens gibt an, wie sauer oder alkalisch er ist. Ein neutraler pH-Wert liegt bei etwa 7, während ein pH-Wert unter 7 als sauer und ein pH-Wert über 7 als alkalisch gilt. Die meisten Pflanzen bevorzugen einen neutralen oder leicht alkalischen Boden, da dies die besten Voraussetzungen für ihr Wachstum bietet. Petersilien Pflanzen sind kalkliebend.

Sind Petersilien Pflanzen giftig?

Bestimmte Pflanzen können giftig sein, wenn sie verschluckt werden, und auch der Kontakt mit der Haut kann zu Reizungen oder allergischen Reaktionen führen. Petersilien Pflanzen sind ungiftig.

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand