Aprikosenbaum schneiden: Das musst du beachten [Anleitung]

Bougainvillea ist eine tropische Pflanze, die in frostfreien Regionen gedeiht. Die Pflanze ist sehr pflegeleicht und kann in Form geschnitten werden. Bougainvillea schneiden ist einfach, wenn man weiß, wie man es anstellt.

Steckbrief

    Erfahre mehr darüber, wie man Aprikosenbäume pflanzt und wie man Aprikosenbäume pflegt bzw. düngt.

    Warum sollte man Aprikosenbäume schneiden?

    Die meisten Gartenliebhaber und Hobbygärtner wissen, dass regelmäßiges Schneiden ein wichtiger Teil der Pflanzpflege ist. Bei Aprikosenbäumen sollte man jedoch besonders darauf achten, diese regelmäßig zu schneiden. Denn ungeschnittene Aprikosenbäume verkahlen schnell. Ziel des Schneidens in den ersten fünf bis sechs Standjahren ist es vor allem, das Wachstum des Baumes sowie die Bildung einer kräftigen Krone zu fördern. Später geht es beim Schneiden um möglichst viele Früchte und gesundes Wachstum insgesamt.

    Anleitung: Wie schneidet man Aprikosenbäume?

    1. Schneiden Sie die diesjährigen Zweige leicht zurück, wenn Sie den Aprikosenbaum schneiden.
    2. Der Baum sollte an seinen Leitästen alle 15 Zentimeter Fruchttriebe haben – schneiden Sie also entsprechend viele ab.
    3. Die übrigen Triebe können bis auf ein Auge zurückgeschnitten werden (das ist der Punkt, wo sich neue Blütenknospen bilden).

    Wann sollte man Aprikosenbäume schneiden?

    Ein Aprikosenbaum sollte im Sommer geschnitten werden, damit die Schnittwunden schnell heilen. Außerdem kann man mit dem Schneiden auch das Wachstum vom Aprikosenbaum bremsen.

    Kann man Aprikosenbäume radikal zuschneiden?

    Sommer is the ideal time for pruning apricot trees. If your tree is only reluctantly putting out new growth, you should cut it back more radically after harvest than you would with a standard, maintenance-focused summer prune. Cut back thicker main branches to remove old wood that isn’t bearing fruit anymore.

    Weitere schöne Pflanzen für deinen Garten:

    FAQ

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
    Kostenlose Gewinnspiele
    Aktuelle Rabatte & Gutscheine
    Immer auf dem neusten Stand