Dipladenia schneiden: Das musst du beachten [Anleitung]

Egal ob zur Abgrenzung des Grundstücks, als Sichtschutz oder als begrünte Windschutzwand – eine Lorbeerhecke ist eine beliebte Gestaltungselement in vielen Gärten. Doch die immergrünen Pflanzen benötigen regelmäßige Pflege, damit sie nicht zu wild wuchern. Wie Sie Ihre Lorbeerhecke richtig schneiden, erfahren Sie in diesem Artikel.

Steckbrief
  • Wuchshöhe: von 40 cm bis 60 cm
  • Wuchsbreite: von 40 cm bis 60 cm
  • Blütenfarbe: gelb, orange, rot
  • Blütezeit: Januar bis Februar
  • Standort: sonnig
  • Boden: kiesig bis lehmig
  • Bodenfeuchtigkeit: trocken bis mäßig trocken
  • Kalktoleranz: kalkliebend
  • Nährstoffmenge: mäßig nährstoffreich
  • Giftig?: ungiftig

Erfahre mehr darüber, wie man Dipladenia Pflanzen pflanzt und wie man Dipladenia Pflanzen pflegt bzw. düngt.

Warum sollte man Dipladenia Pflanzen schneiden?

Es gibt verschiedene Gründe, warum man einen Schnitt an der Dipladenia machen sollte. Zu üppiger Wuchs ist zum Beispiel ein Grund, dafür einen Pflegeschnitt vorzunehmen. Auch wenn die Triebe zu lang und die Blüten verwelkt sind, kann es nötig sein, den Strauch mit einem Formschnitt etwas in Form zu bringen. Bei jungen Pflanzen kann es hilfreich sein, ihnen durch Pinzieren buschigen Wuchs und neue Blütenknospen beizubringen. Nachlassende Blüte ist oft Anzeichen für Verjengungssnot; in diesem Fall muss also ausgemistet werden um Platz für neues Laub und Knospensetzung zu schaff

Anleitung: Wie schneidet man Dipladenia Pflanzen?

  1. Zunächst sollten Sie sich überlegen, ob Sie die Dipladenia tödlich schneiden oder nur verletzen möchten. Wenn Sie sie lediglich beschädigen möchten, ist es ratsam, ein kleines Messer zu benutzen. Schneiden Sie das Blatt der Pflanze an der Basis ab und beißen Sie vorsichtig in den Stiel hinein. Dies wird die Flüssigkeit aus dem Blatt pressen und es trocknen lassen. Die Pflanze wird jedoch weiterhin leben und neue Triebe bilden können.
  2. Um die Dipladenia abzutrennen , setzen Sie das Messer am beste n unterhalb des Haupttriebes an (nicht mehr als 2 cm vom Bod en entfernt) . Drücken Sie mit festem Druck gegen den Strunk und gleichenzeitiger Drehung um ca 90 Grad im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag .

Wann sollte man Dipladenia Pflanzen schneiden?

Dipladenia sollten jedes Jahr im Februar oder März zurückgeschnitten werden, um den Neuaustrieb anzuregen. Je nach gewünschter Größe der Pflanze werden die Seitentriebe komplett und Haupttriebe etwa halbiert entfernt. Abgestorbene Triebe müssen vollständig entfernt werden. Im Sommer ist es ratsam, einen Formschnitt durchzuführen, sobald dies erforderlich erscheint.

Kann man Dipladenia Pflanzen radikal zuschneiden?

Ja, man kann die Dipladenia-Pflanze radikal zurückschneiden. Die Faustregel hierzu lautet: Je dunkler das Winterquartier ist, desto radikaler muss zurückgeschnitten werden. Somit sollten Sie vor dem Winter Ihre Dipladenia um die Hälfte für ein helles Winterquartier zurückschneiden und bei einer dunklen Überwinterung nur noch wenige Zentimeter der Triebe stehenlassen.

Weitere schöne Pflanzen für deinen Garten:

FAQ

Sind Dipladenia Pflanzen kalktolerant?

Der pH-Wert des Bodens gibt an, wie sauer oder alkalisch er ist. Ein neutraler pH-Wert liegt bei etwa 7, während ein pH-Wert unter 7 als sauer und ein pH-Wert über 7 als alkalisch gilt. Die meisten Pflanzen bevorzugen einen neutralen oder leicht alkalischen Boden, da dies die besten Voraussetzungen für ihr Wachstum bietet. Dipladenia Pflanzen sind kalkliebend.

Sind Dipladenia Pflanzen giftig?

Bestimmte Pflanzen können giftig sein, wenn sie verschluckt werden, und auch der Kontakt mit der Haut kann zu Reizungen oder allergischen Reaktionen führen. Dipladenia Pflanzen sind ungiftig.

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand