Elektrische Grasschere Test

Die 5 besten elektrische Grasscheren gibt es von Gardena. Sie überzeugen durch eine hohe Qualität und sind sehr benutzerfreundlich.

Das Wichtigste in Kürze

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine elektrische Grasschere ist ein Gartengerät, mit dem man Gras und andere Pflanzen im Garten schneiden kann. Sie funktioniert ähnlich wie eine normale Schere, nur dass hier die Klingen durch Strom angetrieben werden. Manche Modelle haben auch einen Aufsatz, mit dem man Büsche und Sträucher schneiden kann.
  • Elektrische Grasschere haben viele Vorteile gegenüber normale Grasscheren. Sie sind leichter und können dadurch auch größere Flächen schneller schneiden. Außerdem funktionieren sie auch bei nassem Gras problemlos.
  • Die wichtigste Kaufkriterium bei einer elektrische Grasschere ist die Schnittlänge. Sie sollte auf das jeweilige Gras zugeschnitten sein, um optimale Ergebnisse zu erhalten.

Die 5 besten elektrische Grasscheren

1
Black+Decker Akku Gras- und Strauchscheren-Set BCSS18D1 (18V, 2.0 Ah, 2in1 Kombigerät, werkzeugloser Messerwechsel, Laufzeit ca. 60min, inkl. Strauchscherenmesser, Grasscherenmesser, Akku & Ladegerät)
  • Leistungsstarkes handliches 2-in-1 Kombigerät: Wechseln Sie einfach zwischen der Verwendung als Gras- oder Strauchschere....
  • Strauchschere mit 20 cm Messerlänge und 8 mm Schnittstärke für präzise Formschnitte von Sträuchern und Büschen,...
  • Kompakt und handlich: Sie profitieren von der Handlichkeit und dem leichten Gewicht der elektrischen Gartenschere
18%2
Bosch Akku Grasschere Isio, Akku, Ladegerät, Grasschermesser, Teleskopstiel, Karton (3,6 V, 8 cm Messerbreite) & Isio Strauchscheren-Aufsatz 2014
  • Produkt 1: Die Akku-Grasschere Isio mit Teleskopstiel - Der perfekte Helfer für die tägliche Gartenarbeit
  • Produkt 1: Für vielseitige Anwendungen durch die neuen „Multi-Click“- Aufsätze geeignet
  • Produkt 1: Unterbrechungsfreies Schneiden dank Anti-Blockier-System
15%3
Einhell Akku-Gras- und Strauchschere GE-CG 18/100 Li T-Solo Power X-Change (Li-Ion, 18 V, Teleskopstiel, Schnittbreite Grasschneideblatt 100 mm, Strauchscherenmesser 200 mm, ohne Akku und Ladegerät)
  • Die Einhell Akku-Gras- und Strauchschere GE-CG 18/100 Li T-Solo ist ein leistungsstarkes Mitglied der cleveren Power...
  • Zum Betrieb der Gras- und Strauchschere ist 1x 18 Volt PXC-Akku notwendig. Akku und Ladegerät sind nicht im Lieferumfang...
  • Der Messerwechsel von Scherenmesser und Schneideblatt erfolgt ganz einfach und werkzeuglos. Das Grasschneideblatt der...
20%4
Gardena Set Akku-Grasschere ClassicCut Li: Rasenschere-Komplettset mit Teleskopstiel und Rädern, für den Schnitt von Rasenkanten ohne Bücken (9855-20), Farbe: Türkis, Schwarz, Orange, 36x13
  • Ideale Rasenkanten: Schneiden Sie dank Teleskopstiel und ansteckbarer Laufräder die Rasenkanten präzise und konfortabel in...
  • Praktische Handhabung: Die Qualitätsmesser sind antihaftbeschichtet und lassen sich ohne Werkzeug, mit nur einem Knopfdruck,...
  • Rückenschonendes Arbeiten: Der Teleskopstiel ist stufenlos höhenverstellbar und bietet eine optimale Anpassung an die...
23%5
Bosch Akku-Grasschere Isio, Akku, Ladegerät, Grasschermesser, Teleskopstiel, Karton (3,6 V, 8 cm Messerbreite), Grün
  • Die Akku-Grasschere Isio mit Teleskopstiel - Der perfekte Helfer für die tägliche Gartenarbeit
  • Für vielseitige Anwendungen durch die neuen „Multi-Click“- Aufsätze geeignet
  • Unterbrechungsfreies Schneiden dank Anti-Blockier-System

elektrische Grasscheren Arten

Elektrische Grasscheren gibt es in zwei Varianten: Mit Stechklingen und mit Messerelementen. Bei der ersten Variante werden die Grashalme durch Stechen abgeschnitten, bei der zweiten Variante wird das Gras von unten her geschnitten.

Falls du auf der Suche nach elektrische Grasscheren mit Teleskopstiel bist, dann schau in unserem Beitrag über elektrische Grasscheren mit Teleskopstiel vorbei.

Ratgeber: Das richtige elektrische Grasschere Modell kaufen

Beim Kauf einer elektrische Grasschere sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige elektrische Grasschere findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Stabilität

Eine elektrische Grasschere sollte besonders stabil sein, um auch etwas größere Äste schneiden zu können. Außerdem ist es wichtig, dass die Sicherheitsvorkehrungen einwandfrei funktionieren und somit keine Verletzungsgefahr besteht.

Größe

Beim Kauf einer elektrischen Grasschere sollte auf die passende Größe geachtet werden, da ansonsten das Schnittgut nicht sauber geschnitten werden kann. Die Schnitte müssen schließlich millimetergenau sein, damit kein Unkraut mehr übrig bleibt. Zu große Grasscheren gleichen eher Hacken und sind daher ungeeignet.

Material

Die elektrische Grasschere besteht aus Metall oder Kunststoff. Sie sollten vor dem Kauf darauf achten, dass die Schere aus Metall gefertigt ist, da diese langlebiger ist.

Preis

Beim Kauf einer elektrischen Grasschere sollte man auf die Qualität achten. Eine gute Grasschere ist nicht zu teuer, aber auch nicht gerade billig. Viele Hersteller bieten Elektro-Grasscheren bereits für unter 50 Euro an. Es gibt allerdings auch sehr hochwertige Modelle, welche über 200 Euro kosten können.

Design

Wenn Sie eine elektrische Grasschere kaufen, sollten Sie sich zunächst überlegen, welches Design am besten zu Ihnen passt. Die meisten Modelle haben ein ergonomisches Design, sodass die Handhabung sehr angenehm ist. Es gibt aber auch Ausführungen mit größerer Reichweite oder speziell geformten Klingen für harte Oberflächen. Achten Sie beim Kauf also darauf, dass die Grasschere Ihren Bedürfnissen entspricht.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

  • Welches ist die beste Akku Grasschere?
  • Was macht man mit einer Grasschere?
  • Wie schärfe ich eine Rasenkantenschere?
  • FAQ

    1. Welche elektrische Grasschere ist die richtige für mich?

    2. Welche elektrische Grasschere ist die richtige für Sie?

    1. Die richtige Grasschere für Sie hängt von Ihren Anforderungen ab. Wenn Sie eine elektrische Grasschere mit einer längeren Akkulaufzeit suchen, dann ist die Black & Decker LST136W vielleicht die richtige für Sie. Wenn Sie eine elektrische Grasschere mit einem größeren Schneidebereich suchen, dann ist die Bosch AHS 45-16 wahrscheinlich die richtige für Sie.

    2. Wie oft sollte ich meine elektrische Grasschere schärfen?

    Die elektrische Grasschere sollte etwa alle sechs Monate geschärft werden.

    3. Wo kann ich eine elektrische Grasschere kaufen?

    In einem Baumarkt, in einem Gartencenter oder online.

    Die besten Angebote:

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Consent Management Platform von Real Cookie Banner