Guede Kettensäge Test: Die 7 Top Modelle im Vergleich 2024

Wusstest du, dass Güde Kettensägen sich durch ihre außerordentliche Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit auszeichnen? Wir haben die besten Modelle dieser Marke genauer unter die Lupe genommen, um dir die Entscheidungsfindung zu erleichtern. Frage dich selbst: Welche Eigenschaften sollte die perfekte Kettensäge für deine Bedürfnisse haben? Unser Artikel gibt dir nicht nur einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Modelle von Güde, sondern auch wertvolle Tipps zur optimalen Nutzung und Pflege. Falls du mehr über Kettensägen im Allgemeinen erfahren möchtest, schau dir unseren ausführlichen Kettensägen-Vergleich an.

Das Wichtigste in Kürze

  • Güde Kettensägen sind bekannt für ihre hohe Qualität und Langlebigkeit. Sie werden ausführlich getestet, um beste Leistung zu garantieren.
  • Die Schlüsselelemente einer Güde Kettensäge sind ihre Motorleistung und Schwertlänge. Diese bestimmen die Effizienz und Vielseitigkeit der Säge.
  • Güde legt großen Wert auf Sicherheitsfunktionen wie das Kettenbremssystem und den Handschutz. Zudem bieten sie ein Anti-Vibrationssystem und eine Kraftstoff-Füllstandanzeige für optimalen Bedienungskomfort.

Die besten Güde Kettensägen

Güde 95033 Elektro Kettensäge KS 405 EC (2400 W, 385 mm...
Testsieger

Güde Elektro Kettensäge KS 405 EC


Die Güde Elektro Kettensäge KS 405 EC trumpft mit eindrucksvollen 2400 W Motorleistung und einer beachtlichen Schnittlänge von 385 mm auf. Durch die leichte und perfekt ausbalancierte Bauweise ermöglicht sie dir ein ermüdungsfreies Arbeiten, selbst bei längeren Einsätzen. Ob für Hobbyhandwerker oder Profis, bei der Gartenpflege oder bei Renovierungsarbeiten, diese Kettensäge ist ein zuverlässiger Begleiter. Im Vergleich zur Güde Benzin Kettensäge KS 500-56 V, punktet die KS 405 EC mit einer automatischen Kettenschmierung für beste Schnittergebnisse und Langlebigkeit. Vertraue auf die Qualität und durchzugsstarke Leistung der Güde Elektro Kettensäge KS 405 EC.
Güde Benzin Kettensäge KS 500-56 V (2,3 kW / 3,15 PS, OREGON...

Güde KS 500-56 V Benzin Kettensäge

Die Güde KS 500-56 V Benzin Kettensäge überzeugt durch ihren leistungsstarken 56 cm² Motor, der eine Kettengeschwindigkeit von bis zu 22 m/s erreicht. Mit ihrem federunterstützten Leichtstartsystem, der Primer Pumpe und dem Choke bietet sie ein perfektes Startverhalten ohne nennenswerten Kraftaufwand. Das hochwirksame Anti-Vibrations-System garantiert komfortables Arbeiten auch über einen längeren Zeitraum und die hochwertige OREGON Schneidgarnitur ermöglicht eine Schnittlänge von 480 mm. Diese Kettensäge ist ideal für Profis und ambitionierte Heimwerker, die regelmäßig Bäume fällen oder zurechtschneiden. Im Vergleich zur Güde Motorastkettensäge Hochentaster Astkettensäge GAK1001 Astsäge 94418 bietet die Güde KS 500-56 V mehr Leistung und eine größere Schnittlänge. Mit der Güde KS 500-56 V Benzin Kettensäge entscheidest du dich für ein leistungsstarkes, benutzerfreundliches und langlebiges Werkzeug.

Vorteile

  • springt schnell an dank Primer
  • guter Durchzug für kleine Säge
  • Lieferzeit war sehr schnell
  • Säge hat richtig Kraft

Nachteile

  • Auspuff geht voll nach vorn in den Schnitt kann Glutnester bilden
  • Startschnur ist schwach kann reißen
Güde Motorastkettensäge Hochentaster Astkettensäge GAK1001...

Güde GAK1001 Motorastkettensäge

Die Güde GAK1001 Motorastkettensäge ist eine robuste und leistungsstarke Kettensäge mit einem 2-Takt-Motor. Mit einem Hubraum von 30 cm³ und einer maximalen Kettengeschwindigkeit von 21 m/s ist sie ideal für kleinere Arbeiten. Sie hat eine Schnittlänge von 180 mm und ein Schwert von 240 mm. Im Vergleich dazu bietet die Güde Elektro Kettensäge KS 405 EC mit 2400 W eine höhere Motorleistung und ist daher durchzugsstärker. Sie hat eine längere Schnittlänge von 385 mm und eine automatische Kettenschmierung, was für bessere Schnittergebnisse und eine längere Lebensdauer sorgt. Zudem ist sie leichter und handlicher, was für einen höheren Arbeitskomfort sorgt, besonders bei längeren Einsätzen. Daher ist die Güde Elektro Kettensäge KS 405 EC eine bessere Wahl für umfangreichere Arbeiten.

Güde Akku Motorsäge, 58407 Kettensäge KS 18-0, 18V Säge inkl....

Güde Akku Motorsäge KS 18-0

Die Güde Akku Motorsäge KS 18-0 ist eine leichte und handliche Säge, ideal für kleinere Arbeiten. Mit einer Versorgungsspannung von 18 V und einer Motorleistung von 360 W bietet sie genug Power für den Hausgebrauch. Die elektronische Kettenbremse sorgt für Sicherheit und die Schnittlänge von 240 mm ermöglicht präzise Schnitte. Im Vergleich dazu bietet die Güde Benzin Kettensäge KS 500-56 V mehr Leistung und eine größere Schnittlänge. Mit einem 56 cm² Motor und einer Kettengeschwindigkeit von bis zu 22 m/s ist sie für größere und anspruchsvollere Arbeiten geeignet. Das Anti-Vibrations-System und das Easy Start-System sorgen für Komfort und einfache Handhabung. Die hochwertige OREGON Schneidgarnitur ermöglicht eine Schnittlänge von 480 mm, was sie vielseitiger macht als die Akku Motorsäge.

Güde 95031 Elektro Kettensäge KS 355 EC (1400 W, 345 mm...

Güde Elektro Kettensäge KS 355 EC

Die Güde Elektro Kettensäge KS 355 EC ist ein leistungsstarkes Werkzeug mit 1400 W Motorleistung, das eine Geschwindigkeit von bis zu 15 m/s erreicht. Sie ist leicht, handlich und perfekt ausbalanciert, was für hohen Arbeitskomfort sorgt, auch bei längeren Einsätzen. Mit einer Schnittlänge von 34,5 cm und automatischer Kettenschmierung bietet sie optimale Schnittergebnisse. Im Vergleich dazu bietet die Güde Elektro Kettensäge KS 405 EC mit 2400 W Motorleistung noch mehr Durchzugskraft. Trotz ihrer Leistung bleibt sie leicht und handlich, was das Handling erleichtert. Sie bietet eine größere Schnittlänge von 38,5 cm und behält die automatische Kettenschmierung bei. Nutzer schätzen besonders die höhere Leistung und die größere Schnittlänge der KS 405 EC, was sie zur besseren Wahl für anspruchsvollere Holzarbeiten macht.

Güde Akku Kettensäge KS 36-0 (2x 18 V, Easy-Energy-Exchange,...

Güde Akku Kettensäge KS 36-0 Brushless Series

Die Güde Akku Kettensäge KS 36-0 Brushless Series ist ein leistungsstarkes Gartenwerkzeug. Ihr Brushless Motor bietet maximale Power und sie ist Teil der 18V E³ Akkusystem-Gruppe für effizientes Arbeiten. Die elektronische Kettenbremse und der Schwertschutz sorgen für Sicherheit. Das Kettenschnellspannsystem und die automatische Kettenschmierung erleichtern die Handhabung und reduzieren den Wartungsaufwand. Allerdings wird sie ohne Akku und Ladegerät geliefert. Im Vergleich dazu bietet die Güde Akku Motorsäge, 58407 Kettensäge KS 18-0, eine höhere Motorleistung von 360W und eine höhere Motordrehzahl von 21000 1/min. Sie hat auch eine längere Schnittlänge von 240mm und eine höhere Kettengeschwindigkeit von 6 m/s, was sie effizienter und leistungsstärker macht.

Güde Akku Kettensäge KS 18-401-30 (18 V, 24 cm Schnittlänge, 6...

Güde Akku Kettensäge KS 18-401-30

Die Güde Akku Kettensäge KS 18-401-30 ist eine effiziente und mobile Lösung für deine Sägearbeiten. Mit ihrem leistungsstarken 18V Akku und Schnellladegerät garantieren sie dir eine anhaltende Arbeitskraft. Das praktische Kettenschnellspannsystem und die automatische Kettenschmierung erleichtern die Handhabung und sorgen für einen reibungslosen Betrieb. Sicherheit wird durch die elektronische Kettenbremse und den Schwertschutz gewährleistet. Im Vergleich dazu bietet die Güde Elektro Kettensäge KS 355 EC mit ihrem 1400 W Motor eine höhere Leistung und Effizienz. Sie ist leicht und perfekt ausbalanciert, was für einen hohen Arbeitskomfort sorgt. Mit einer Schnittlänge von 34,5 cm und einer automatischen Kettenschmierung bietet sie beste Schnittergebnisse und eine längere Lebensdauer. Daher ist die Güde Elektro Kettensäge KS 355 EC eine bessere Wahl für anspruchsvollere Sägearbeiten.

Aktuelle Kettensäge im Angebot

−46%
McCulloch Elektro-Kettensäge CSE 1835: Motorsäge mit 1800 W...
−29%
JINDUN Mini Kettensäge, 21V 6 Zoll Akku Kettensäge mit LED...
−27%
Einhell Akku-Kettensäge GE-LC 18/25 Li-Solo Power X-Change,...

Hintergrund und Marktpositionierung: Güde Kettensägen im Überblick

Güde, ein deutscher Hersteller von Werkzeugen und Maschinen, hat einen soliden Ruf in der Branche. Die Marke zeichnet sich durch ihre vielfältigen Kettensägenmodelle aus, die sowohl für private als auch für gewerbliche Zwecke geeignet sind. Dabei reicht das Spektrum von einfacheren Modellen für den Hausgebrauch bis hin zu leistungsstarken Maschinen für professionelle Anwender.

Die Geschichte von Güde beginnt im Jahr 1979. Heute steht der Name für Qualität, Langlebigkeit und innovative Technologie. Bei der Entwicklung ihrer Kettensägen legt Güde großen Wert auf die Anforderungen und Bedürfnisse der Anwender. Das zeigt sich in den durchdachten Funktionen und Ausstattungsmerkmalen der Sägen.

Nun gehen wir näher auf die technischen Spezifikationen und Anwendungsbereiche der Güde Kettensägen ein.

Die Geschichte und der Ruf von Güde in der Branche

Güde startete seine Reise in der Werkzeugbranche 1979. Mit über 40 Jahren Erfahrung hat sich das Unternehmen einen soliden Ruf aufgebaut. Mit der stetigen Entwicklung von hochwertigen und leistungsfähigen Kettensägen hat Güde bewiesen, dass es ein wichtiger Spieler in der Branche ist. Die Marke ist bekannt für ihre Zuverlässigkeit und den Fokus auf die Bedürfnisse der Anwender. Im Vergleich zu anderen Marken wie Stihl, die in unserem Stihl Kettensägen Test untersucht wurden, bietet Güde eine attraktive Mischung aus Qualität und Preis.

Spezifikationen und Anwendungsbereiche der Güde Kettensägen

Güde Kettensägen punkten mit starken technischen Spezifikationen. Unterschiedliche Modelle decken diverse Anwendungsbereiche ab. Benötigst du eine Kettensäge für feine Arbeiten, greif zur kleineren Ausführung mit einer Schwertlänge von 30 cm. Für robustere Arbeiten, wie das Zerteilen von Baumstämmen, empfiehlt sich ein Modell mit einer Schwertlänge von 50 cm und mehr. Die meisten Güde Kettensägen verfügen über eine hohe Motorleistung zwischen 1.800 und 2.200 Watt. Damit durchtrennst du auch härteres Holz problemlos. Je nach Modell variiert das Gewicht zwischen 4,6 und 7,8 kg. Trotz des Gewichts garantieren ergonomische Griffe und das Anti-Vibrationssystem einen angenehmen Gebrauch. Ob für den privaten Gebrauch im Garten oder für professionelle Forstarbeiten: Güde bietet für jeden Bedarf das richtige Modell.

Technische Details und Leistung: Was macht die Güde Kettensäge aus?

Nachdem wir uns die Geschichte und Spezifikationen der Güde Kettensägen angesehen haben, tauchen wir nun tiefer in die technischen Details ein. Besonders interessant ist die Motorleistung und die Schwertlänge. Diese Faktoren beeinflussen direkt die Leistungsfähigkeit der Säge. Auch das Modell KS 500-56 V verdient besondere Aufmerksamkeit. Dabei gibt es auch spezifische Tipps zur optimalen Nutzung. Bevor wir das tun, ist es allerdings empfehlenswert, sich auch über andere Kettensägenarten zu informieren. Ein guter Startpunkt ist unser Artikel zum Thema Akku Kettensäge Test. Nun aber zurück zu den technischen Details der Güde Kettensägen.

Motorleistung und Schwertlänge: Die Schlüsselelemente der Güde Kettensäge

Die Motorleistung und Schwertlänge zählen zu den entscheidenden Faktoren einer Güde Kettensäge. Sie bestimmen, wie effizient und vielseitig du das Gerät einsetzen kannst. Hohe Leistung bietet dir mehr Durchschlagskraft, ideal für hartes und dickes Holz. Bei Güde findest du Modelle mit Motorleistung von 1,3 kW bis 2,2 kW. Die Schwertlänge ist entscheidend für die Schnitttiefe. Güde bietet hier eine Spanne von 30 cm bis 56 cm. So findest du für jede Aufgabe die passende Säge. Bedenke: Je größer das Schwert, desto schwerer die Säge. Entscheide also nach deinem Kraftniveau und Einsatzbedarf.

Die Güde-Benzinkettensäge KS 500-56 V: Ein leistungsstarkes Modell im Fokus

Die Güde-Benzinkettensäge KS 500-56 V hebt sich durch ihre Leistung und robuste Konstruktion hervor. Mit einem 2-Takt-Motor mit 3,7 PS und einer Schwertlänge von 56 cm ist sie ideal für größere Arbeiten. Der Motor bietet genug Leistung, um selbst dickere Stämme zu durchtrennen.

Die KS 500-56 V hat ein Gewicht von 7,7 kg ohne Kraftstoff und Schneidgarnitur. Trotz dieses Gewichts ist sie gut ausbalanciert und liegt sicher in der Hand. Das Anti-Vibrationssystem reduziert Ermüdungserscheinungen und ermöglicht längeres Arbeiten.

Die Kettensäge hat eine automatische Schmierfunktion, die die Kette während des Betriebs ölt. So bleibt sie stets in optimalem Zustand. Ebenso hat sie eine Kettenschnellspannung, die das Spannen der Kette ohne Werkzeug ermöglicht.

Sicherheitsfunktionen sind hier genauso wichtig. Die KS 500-56 V hat eine Kettenbremse, die bei einem Rückschlag die Kette sofort stoppt. Ein Handschutz schützt vor umherfliegenden Spänen und im Fall eines Rückschlags.

Wer mehr über Benzinkettensägen erfahren möchte, findet in unserem Artikel Benzin Kettensäge Test einen umfassenden Vergleich verschiedener Modelle. Hier erfährst du mehr über die Vor- und Nachteile von Benzinkettensägen und wie du das beste Modell für deine Bedürfnisse findest.

Wie du deine Güde Kettensäge optimal verwendest: Umgang mit Druck und Holztypen

Optimales Arbeiten mit deiner Güde Kettensäge erfordert ein Verständnis für Druck und verschiedene Holztypen. Füge nicht zu viel Druck hinzu, die Kettensäge die Arbeit erledigen lassen. Bei weichem Holz wie Kiefer oder Zeder, weniger Druck ausüben. Hartes Holz wie Eiche oder Hickory erfordert mehr Druck. Beachte, dass eine scharfe Kettensäge effizienter schneidet und weniger Druck erfordert. Um sicherzustellen, dass deine Kettensäge immer scharf ist, empfehlen wir, regelmäßig die Kettensäge zu schärfen. Lerne, wie du das selbst machen kannst, indem du unseren Artikel über Kettensäge schärfen liest. Deine Kettensäge bleibt so immer im besten Zustand und liefert saubere, schnelle Schnitte.

Sicherheitsaspekte und Benutzerfreundlichkeit der Güde Kettensägen

Nachdem wir die technischen Aspekte und die Leistung der Güde Kettensägen besprochen haben, werfen wir einen Blick auf die Sicherheitsmerkmale und Benutzerfreundlichkeit. Ein wichtiger Sicherheitsaspekt jeder Kettensäge ist die korrekte Spannung der Kette. Erfahre mehr darüber, wie man das Kettensäge spannen richtig macht. Im nächsten Abschnitt befassen wir uns mit spezifischen Sicherheitsfeatures wie dem Kettenbremssystem und dem Handschutz.

Wichtige Sicherheitsfeatures: Kettenbremssystem und Handschutz

Güde Kettensägen punkten mit essentiellen Sicherheitsfeatures. Das Kettenbremssystem stoppt die Kette sofort, sobald ein Rückstoß erfolgt. Das minimiert das Verletzungsrisiko erheblich. Der Handschutz bietet zusätzlich Schutz. Er verhindert, dass die Hand in die Kette gerät. Vergiss nie: Sicherheit hat bei der Arbeit mit Kettensägen oberste Priorität.

Bedienungskomfort: Anti-Vibrationssystem und Kraftstoff-Füllstandanzeige

Die Güde Kettensägen bieten einige bemerkenswerte Funktionen für den Bedienungskomfort. Das Anti-Vibrationssystem trägt zur Reduzierung der Ermüdung bei längerem Gebrauch bei. Es mindert die Vibrationen, die durch den Motor auf den Benutzer übertragen werden.

Die Kraftstoff-Füllstandanzeige ist ein weiteres hilfreiches Feature. Sie hilft dir, den Kraftstoffstand im Auge zu behalten und verhindert, dass du plötzlich ohne Benzin dastehst. Das ist besonders nützlich bei längeren Arbeiten.

Zusammengefasst sorgen diese Funktionen für ein stressfreies, sicheres und komfortables Arbeiten mit deiner Güde Kettensäge.

Preis-Leistungs-Verhältnis und Garantie der Güde Kettensägen

Jetzt, da du die technischen Details und Sicherheitsaspekte kennst, steigen wir in die finanzielle Seite ein. Du erfährst, ob sich eine Investition in eine Güde Kettensäge lohnt und welche Unterstützung du vom Hersteller erwarten kannst. Übrigens, wenn du dich für weitere Marken interessierst, check doch mal unseren Testbericht über die Stihl Kettensäge MS 170 aus.

Kosten und Qualität: Ist eine Güde Kettensäge eine gute Investition?

Die Güde Kettensägen punkten durch ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie bieten solide Leistung zu einem fairen Preis. Die Qualität der Materialien und die Verarbeitung der Sägen sind robust und langlebig. Der Kauf einer Güde Kettensäge ist daher eine sinnvolle Investition, insbesondere für Heimwerker und Hobbygärtner. Bei regelmäßiger Wartung und Pflege hält die Säge viele Jahre und meistert eine Vielzahl von Aufgaben. Denke daran, dass die Kosten für Ersatzketten und -schwerter, sowie Wartung und Pflege in die Gesamtkosten einfließen. Trotzdem bleibt die Güde Kettensäge eine preiswerte und zuverlässige Option.

Herstellergarantien und Kundenservice: Der Support von Güde

Güde bietet dir eine zweijährige Garantie auf alle Kettensägen. Diese deckt Material- und Herstellungsfehler ab, nicht jedoch Schäden durch unsachgemäße Nutzung. Denke daran, das Produkt rechtzeitig zu registrieren, um von der Garantie Gebrauch machen zu können. Der Support von Güde steht dir bei Fragen oder Problemen zur Verfügung. Du erreichst den Kundenservice telefonisch oder per E-Mail. Auch auf der Webseite findest du hilfreiche Tipps und Anleitungen. Güde ist bekannt für seinen zuverlässigen und hilfsbereiten Support. Deine Zufriedenheit steht hier im Fokus.

FAQ

Wie lässt sich die Motorleistung und Schwertlänge der Güde Kettensäge optimal nutzen?

Die Motorleistung und Schwertlänge der Güde Kettensäge nutzt du optimal, indem du die Kettensäge gefühlvoll durch das Holz führst und keinen Druck ausübst. Die Schwertlänge sollte dabei auf die jeweilige Baumart abgestimmt sein. Mit ihrer starken Motorleistung von 3,2 PS und der 500mm-OREGON-Schneidgarnitur ist die Güde Kettensäge ideal für alle gängigen Brennholzarbeiten und Fällarbeiten geeignet.

Welche Sicherheitsmerkmale zeichnen eine Güde Kettensäge besonders aus?

Die Güde Kettensäge zeichnet sich durch Sicherheitsmerkmale wie ein Kettenbremssystem und einen Handschutz aus. Zudem verfügt sie über ein Anti-Vibrationssystem, das die Handhabung sicherer macht. Ein weiteres Sicherheitsfeature ist der werkzeuglose Zugang zum Luftfilter und zur Zündkerze, was die Wartung erleichtert und somit auch zur Sicherheit beiträgt.

Wie bedienungsfreundlich ist die Güde Kettensäge im Vergleich zu anderen Marken?

Die Güde Kettensäge ist sehr bedienungsfreundlich, besonders durch ihr Anti-Vibrationssystem und den werkzeuglosen Zugang zu Luftfilter und Zündkerze. Sie wird als zuverlässig und leistungsstark beschrieben, was sie besonders für Heimwerkeranwendungen attraktiv macht. Im Vergleich zu anderen Marken bietet sie eine gute Mischung aus Leistung und Bedienkomfort.

Ist die Investition in eine Güde Kettensäge hinsichtlich Qualität und Kosten gerechtfertigt?

Ja, die Investition in eine Güde Kettensäge ist gerechtfertigt. Sie ist zuverlässig, leistungsstark und ideal für Heimwerkeranwendungen. Mit 3,2 PS und einer 500mm-OREGON-Schneidgarnitur ist sie für alle gängigen Brennholzarbeiten und Fällarbeiten geeignet. Zudem bietet sie Sicherheitsausstattungen wie ein Kettenbremssystem und einen Handschutz. Die Qualität und die Funktionen rechtfertigen die Kosten.

Julius ist ein passionierter Gärtner und Elektrotechniker, der seine Liebe zur Natur und Technik gekonnt miteinander verbindet. In seinem Garten pflegt er eine bunte Vielfalt an Pflanzen und kreiert zauberhafte Ecken, die zum Verweilen einladen. Julius hat eine besondere Vorliebe für moderne Gartengeräte, wie Mähroboter und elektrische Heckenscheren, die ihm dabei helfen, seinen Garten stets in einem optimalen Zustand zu halten. Seine Freude am Gärtnern und sein Know-how in der Elektrotechnik machen ihn zu einem wahren Gartenexperten, der seine Leidenschaft gerne mit anderen teilt.

Teilen:

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen.

Abonniere jetzt unseren Newsletter und sichere dir sich die Chance, exklusive Testprodukte zu gewinnen.

Kostenlose Gewinnspiele
Rabatte & Gutscheine
Im Wert von bis zu 1000€

Schreibe einen Kommentar