Stahl Gewächshaus Test

Gewächshäuser aus Stahl sind langlebig, stabil und durch ihre rostfreie Beschaffenheit ideal für den Einsatz im Freien geeignet. Sie punkten zudem mit einem geringen Gewicht, wodurch sie auch an unwegsameren Standorten problemlos aufgebaut werden können. Die 5 besten Stahl Gewächshäuser stellen wir Ihnen nun vor.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Stahl Gewächshaus ist ein Haus, in dem Pflanzen wachsen. Es besteht aus Metall und ist sehr stabil.
  • Ein Stahl Gewächshaus bietet den Vorteil, dass es sehr stabil ist und Wind und Wetter trotzt. Es ist zudem rostfrei und kann daher lange genutzt werden.
  • Das wichtigste Kaufkriterium eines Stahl Gewächshauses ist die Stabilität. Ein stabiles Gewächshaus ist dafür geeignet, Wind und Wetter standzuhalten und schützt die Pflanzen somit vor Schäden.

Die 5 besten Stahl Gewächshäuser

Testsieger



Das Glasgewächshaus mit Fundamentrahmen von TOP GARDEN ist ein hochwertiges und robustes Gewächshaus, das Ihnen das perfekte Umfeld für das Vermehren von Samen und das Schützen Ihrer Pflanzen vor Kälte bietet. Das Gewächshaus ist aus Aluminium und Stahl gefertigt und ist UV-beständig sowie wärmegedämmt. Die Konstruktion ist robust und wartungsfrei. Das Gewächshaus hat eine Grundfläche von 13,31 m² und ist 283 cm x 472 cm x 243 cm groß (B x T x H). Die Wandhöhe beträgt 103,5 cm, die Torhöhe 199,5 cm und die Türhöhe 200 cm.

Jetzt Preis prüfen



Mit dem Gartenhaus Zelsius 310×190 cm erhalten Sie ein qualitativ hochwertiges und robustes Gartenhaus, das Sie bei Wind und Wetter trotzt. Es ist ausgestattet mit einer lichtbrechenden und UV-beständigen Verglasung, hält Temperaturen bis von -25 C° bis zu +60 C° stand und besteht aus stoß- und ballwurfsicherem Material. Das Gewächshaus kann sowohl für den Anbau verschiedenster Gemüse- und Kräutersorten, als auch für die Aufzucht oder Überwinterung bestimmter Pflanzen genutzt werden. Die zwei integrierten Dachfenster sorgen zudem für eine ideale Luftzirkulation. Das Gewächshaus wird direkt mit passendem Fundamentrahmen aus verzinktem Stahl geliefert. Dieser sorgt für zusätzliche Stabilität, erhöht das Gewächshaus und verhindert ein Absinken auf weichem Untergrund.

Jetzt Preis prüfen



Mit dem TecTake Aluminium Gewächshaus Gartengewächshaus Treibhaus hast Du die Möglichkeit, Deine Pflanzen optimal zu kultivieren. Das Gewächshaus ist aus hochwertigem eloxiertem Aluminium gefertigt und verfügt über stabile Hohlkammerplatten, die UV-stabilisiert sind. Zudem ist das Dach mit Fenstern ausgestattet, die für eine ausreichende Belüftung der Pflanzen sorgen. Das Fundament des Gewächshauses ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten und sorgt für eine hohe Stabilität und Standsicherheit.

Jetzt Preis prüfen



Das Gardebruk Aluminium Gewächshaus 4,75m² ist aus eloxierten Aluminiumprofilen und wärmedämmenden Hohlkammerstegscheiben gebaut und bietet eine lange Lebensdauer. Das Fundament aus verzinktem Stahl sorgt für mehr Stabilität. Die 2 klappbaren, praktischen Dachfenster sowie die große Schiebetür sorgen für eine optimale Luftzirkulation. Die Regenrinne lenkt den Regenfluss seitlich am Gewächshaus nach unten. Das Treibhaus ist ideal zur Aufzucht von verschiedensten Gemüse- und Kräutersorten, sowie für die Aufzucht oder Überwinterung bestimmter Pflanzen.

Jetzt Preis prüfen



Das Pflanzenhaus Garten 2,4m² ist ein stabiles Anlehn-Gewächshaus mit Aluminium-Rahmen und wärmedämmenden, 4 mm starken Polycarbonat-Hohlkammerplatten. Es verfügt über ein klappbares Dachfenster zur Luftzirkulation sowie Regenrinnen an den Seiten, die das Niederschlagswasser nach unten leiten. Das Gewächshaus ist vielfältig nutzbar und eignet sich besonders zur Überwinterung von Pflanzen. Es schützt vor Kälte, Regen und Frost. Das Pflanzenhaus Garten 2,4m² verfügt über eine große Schiebetür mit einem stabilem Aluminiumrahmen und Rollen, die das Öffnen und Schließen besonders leicht machen.

Jetzt Preis prüfen

Stahl Gewächshaus Arten

Ein Gewächshaus ist meist aus Metall, Glas oder Plastik. Man unterscheidet vier verschiedene Arten: die klassische Ausführung, das Tunnelgewächshaus, das Eck-Gewächshaus und das Falt-Gewächshaus. Die klassische Ausführung ist rechteckig und wird mit Folie oder Glas bedeckt. Das Tunnelgewächshaus hat in etwa die Form eines Tunnels und wird aus Plastik hergestellt. Das Eck-Gewächshaus ist quadratisch und besitzt zwei Seiten, die senkrecht zueinander stehen. Das Falt-Gewächshaus lässt sich zusammenfalten, was es sehr platzsparend macht.

Falls du auf der Suche nach Stahl Gewächshäuser aus Glas bist, dann schau in unserem Beitrag über Stahl Gewächshäuser aus Glas vorbei.

Ratgeber: Das richtige Stahl Gewächshaus Modell kaufen

Beim Kauf eines Stahl Gewächshaus sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Stahl Gewächshaus findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Stabilität

Es ist wichtig, beim Kauf eines Stahl Gewächshauses auf die Stabilität zu achten. Vor allem wenn es Wind oder gar Sturm gibt, sollte das Haus nicht umkippen können. Auch bei Schneelast muss das Gewächshaus standhalten. Wird es doch einmal umgestürzt, ist es wichtig, dass die Konstruktion robust genug ist, um diese Belastung zu überstehen. Bei der Auswahl des Standortes für das neue Gewächshaus sollte also unbedingt auch auf die Stabilität geachtet werden.

Größe

Die Größe eines Stahl Gewächshauses ist entscheidend, damit genügend Platz für die Pflanzen vorhanden ist. Außerdem ist es wichtig, dass die Größe zur Gartenlandschaft passt. Ein zu großes oder breites Gewächshaus kann schnell unübersichtlich wirken. Es sollte daher nicht größer als notwendig sein.

Material

Zum Kauf eines Stahl Gewächshauses sollten Sie beachten, aus welchem Material es besteht. Die meisten Modelle sind aus verzinktem oder rostfreiem Stahl gefertigt. Achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, dass der Rahmen rostfrei ist, da sonst die Lebensdauer des Gewächshauses extrem reduziert wird.

Preis

Stahl Gewächshäuser sind in der Regel teurer als andere Varianten, jedoch halten sie auch länger. Sie sollten also bedacht kaufen und nicht gleich das erstbeste Modell nehmen. Achten Sie vor allem auf die Qualität des Materials und die Stabilität der Konstruktion. Bei einem guten Stahl Gewächshaus ist auch das Verzinken oder Beschichten von außen mit PVC wichtig, um Rostvorgänge zu vermeiden.

Design

Es gibt verschiedene Designs beim Kauf eines Stahl Gewächshauses. Die Grundform besteht in der Regel aus einem rechteckigen Rahmen mit Verglasung an den Seiten und dem Dach. Je nachdem, welche Pflanzen Sie züchten möchten, können Sie sich für ein entsprechendes Modell entscheiden. Für Kräuter oder Tomaten ist beispielsweise ein offenes System mit viel Licht ideal. Bei Beetpflanzen hingegen schützt Sie ein geschlossenes System vor Wind und Wetter. Achten Sie beim Kauf generell auf die Stabilität des Hauses: Es sollte sowohl im Wind als auch bei Schnee gut stehen bleiben!

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

  • Wie lüfte ich richtig mein Gewächshaus?
  • Wie groß muss ein Gewächshaus sein?
  • Wie viel Schwefelschnitten für Gewächshaus?
  • FAQ

    1. Warum ist ein Stahl Gewächshaus so beliebt?

    Stahl Gewächshäuser gelten als besonders stabil, langlebig und wartungsarm. Außerdem sind sie relativ günstig in der Anschaffung.

    2. Welche Vorteile bietet mir ein Stahl Gewächshaus?

    Ein Stahl Gewächshaus hat viele Vorteile. Es ist sehr stabil und robust, so dass es Wind und Wetter trotzt. Außerdem ist es sehr langlebig. Das Material hält viele Jahre lang und ist auch Rost- und Schimmelresistent.

    3. Wie pflege ich mein Stahl Gewächshaus am besten?

    Die Pflege eines Stahl Gewächshauses ist relativ einfach. Es genügt, das Gewächshaus von Zeit zu Zeit mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Außerdem sollte man immer darauf achten, dass keine Äste oder Blätter in die Öffnungen des Gewächshauses fallen, da diese zur Bildung von Schimmel führen können.

    Die besten Angebote:

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
    Kostenlose Gewinnspiele
    Aktuelle Rabatte & Gutscheine
    Immer auf dem neusten Stand