Stiga Kettensäge Test

Stiga Kettensägen gehören zu den beliebtesten Modellen auf dem Markt. Doch welche ist die richtige für Sie? Und worauf sollten Sie beim Kauf achten? In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen, worauf es ankommt und welche Modelle besonders empfehlenswert sind.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Stiga Kettensäge zeichnet sich vor allem durch ihre hohe Qualität aus. Sie ist sehr leicht und gut zu bedienen. Außerdem ist die Säge sehr stabil und robust.
  • Beim Kauf einer Kettensäge ist besonders auf die Leistung zu achten. Diese sollte möglichst hoch sein, um auch dicke Äste problemlos durchtrennen zu können. Außerdem ist es wichtig, dass die Kettensäge gut in der Hand liegt und eine hohe Sicherheit bietet.
  • Eine Stiga Kettensäge ist eine sehr leistungsfähige Kettensäge, die auch für den professionellen Einsatz geeignet ist. Sie hat eine hohe Schnittgeschwindigkeit und ist sehr robust. Außerdem ist sie sehr leicht zu bedienen.

Die 5 besten Stiga Kettensägen

Testsieger



Die Stiga SP 426 Motorsäge ist ein leistungsstarkes und zuverlässiges Gerät, das mit seiner Explosionsleistung von 2 Tonnen und einer Öltank-Kapazität von 0,26 Litern für eine lange Betriebsdauer sorgt. Die 16″ (400mm) lange Schwertlänge ermöglicht einen schnellen und präzisen Schnitt, während die elos 0,050 Zoll (1,3mm) starke Kette für eine hohe Schnittqualität sorgt. Zudem ist die Motorsäge mit einem Geräuschpegel von 114 dB besonders laut, was beim Sägen von großen Bäumen von Vorteil ist.

Jetzt Preis prüfen



Die Stiga SP 466 Kettensäge ist eine leistungsstarke und robuste Säge, die durch ihren zwei-Takt-Motor mit 46,5 cm³ und 2 kW besonders viel Power hat. Sie ist ideal für den Privatgebrauch und verfügt über ein Magnesium-Motorgehäuse, das für Stabilität, Leichtigkeit und schnelle Kühlung sorgt. Das Sägeblatt (Spule) ist 45 cm lang und besitzt eine Geschwindigkeit von 23,1 m/s. Die Harpune ist aus Stahl mit 5 Zinken gefertigt und sorgt für optimalen Halt auf Holz. Die obere Abdeckung ist mit einer Schnellwechselplatte ausgestattet, die einen einfachen und schnellen Zugang zum Luftfilter und der Kerze ermöglicht. Das Antivibrationssystem (AVS) sorgt für ein angenehmes Arbeiten. Die Kettensäge ist mit ergonomischen SoftGrip-Griffen ausgestattet und wiegt 6,3 kg.

Jetzt Preis prüfen



Die STIGA Benzin-Kettensäge CS 540 ist eine leistungsstarke und zuverlässige Säge, die hervorragend für anspruchsvolle Arbeiten und lange Einsätze geeignet ist. Sie verfügt über einen doppelten Griff, ein weiches ergonomisches Griffdesign, ein geringes Gewicht und ein Antivibrationssystem, das für mehr Komfort sorgt. Außerdem verfügt sie über ein Sichtfenster am Tank zur Kontrolle des Kraftstoffstands. Die Säge besitzt einen 35 cm Mähbalken, eine Kettengeschwindigkeit von 22,8 m/s und einen 38,5 ccm Benzinmotor mit einer Leistung von 1600 W. Sie verfügt über einen Spannschlüssel unter dem hinteren Griff und einen Knopf zum Öffnen des Luftfilterdeckels ohne Werkzeug.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Die richtige Stiga Kettensäge kaufen

Beim Kauf einer Stiga Kettensäge sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Stiga Kettensäge findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.
Das könnte ebenfalls interessant für dich sein: hydraulischen Kettensäge Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnittstärke

Eine Stiga Kettensäge ist in verschiedenen Schwertlängen erhältlich. Die Schwertlänge sollte daher individuell an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Bei kurzen Ästen und schmalen Baumstämmen ist eine kürzere Schwertlänge ideal, während bei dicken Ästen und Baumstämmen eine längere Schwertlänge sinnvoller ist.

Schnittlänge

Die Motorleistung ist bei einer Stiga Kettensäge ein entscheidendes Kriterium beim Kauf. Sie sollte zwischen 1.000 und 2.000 Watt betragen, um ausreichend Kraft für den Schnitt zu haben. Außerdem ist es wichtig, dass das Modell über einen verstellbaren Schwertkopf verfügt, um sowohl gerade Schnitte als auch Kurvenschneiden durchführen zu können.

Sicherheit

Die Griffe von Stiga Kettensägen sollten gut in der Hand liegen und fest angebracht sein. Sie sollten außerdem rutschfest sein, um ein Verrutschen der Hände zu vermeiden.

Gewicht

Die Lautstärke einer Kettensäge sollte beim Kauf beachtet werden. Besonders bei Modellen, die mit Benzin betrieben werden, ist die Lautstärke sehr hoch. Sie sollte nicht zu laut sein, da sie sonst den Gehörschutz überflüssig macht. Außerdem ist es wichtig, dass die Kettensäge gut in der Hand liegt, damit sie bei Bedarf auch entsprechend schnell eingesetzt werden kann.

Leistung

Das Gewicht einer Stiga Kettensäge spielt beim Kauf eine wichtige Rolle, da es die Arbeitsbelastung beeinflusst. Je schwerer eine Kettensäge ist, desto anstrengender ist es, sie zu bedienen. Aus diesem Grund sollte man sich vor dem Kauf überlegen, welche Säge am besten zum eigenen Anforderungsprofil passt.

Preis

Eine Kettensäge ist ein schweres und gefährliches Gerät. Vor dem Kauf sollte man sich daher genau überlegen, welche Anforderungen man an das Gerät stellt. Besonders wichtig ist die Sicherheit. Die Kettensäge sollte daher über einen gut funktionierenden Schalter verfügen, mit dem man das Gerät immer schnell und einfach ausschalten kann. Außerdem sollte die Kette gut geschützt sein, damit sie nicht unkontrolliert aus dem Gehäuse springen kann. Zusätzlich sollte das Gerät über einen gummierten Griff verfügen, damit es nicht aus der Hand rutscht.

FAQ

Welche ist die beste Stiga Kettensäge?

Die beste Kettensäge ist die Stiga Kettensäge. Sie ist sehr leistungsstark und robust. Außerdem ist sie sehr leicht zu bedienen.

Welche Kettensäge ist für Anfänger geeignet?

Die Kettensäge ist ein handliches Gerät, das vor allem zum Sägen von Holz verwendet wird. Es gibt verschiedene Arten von Kettensägen, die für verschiedene Einsatzbereiche geeignet sind. Für Anfänger ist eine Kettensäge mit einem geringen Hubraum geeignet, da diese leichter zu bedienen ist. Außerdem sollte die Kettensäge mit einer automatischen Kettenschmierung ausgestattet sein, um ein Verkleben der Kette zu verhindern.

Welche Kettensäge ist für Profis geeignet?

Für Profis ist eine Kettensäge mit einem starken Motor und einer langen Kette geeignet. Außerdem sollte die Kettensäge leicht zu bedienen sein und über eine gut funktionierende Sicherheitssystem verfügen.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand