Bosch Mähroboter Test: Die 5 Besten im Vergleich

Mähroboter erfreuen sich seit Jahren immer größerer Beliebtheit, da sie eine praktische und zeitsparende Lösung für das Mähen von Rasenflächen darstellen. Die Auswahl an verschiedenen Modellen ist allerdings sehr groß, sodass es nicht immer einfach ist, den passenden Robotermäher für seinen Garten zu finden. Aus diesem Grund haben wir einen Bosch Mähroboter Test durchgeführt, um die besten Bosch Mähroboter vorzustellen. Dabei haben wir auf verschiedene Kriterien geachtet, um die verschiedenen Modelle miteinander vergleichen zu können.

Das Wichtigste in Kürze

  • Bosch Mähroboter zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr leicht zu bedienen sind. Außerdem sind sie sehr zuverlässig und machen einen sehr guten Job beim Mähen des Rasens.
  • Beim Kauf eines Bosch Mähroboters sollte beachtet werden, dass die Schnitthöhe und Schnittbreite variabel einstellbar ist. Zudem sollte auf eine hochwertige Verarbeitung geachtet werden, um lange Freude an dem Gerät zu haben.
  • Bosch hat einen guten Ruf für Qualität und Innovation. Außerdem ist Bosch sehr gut in der Entwicklung von Robotern. Die Roboter von Bosch verfügen über eine hohe Intelligenz und sind in der Lage, selbstständig zu arbeiten. Sie navigieren durch den Garten und erkennen Hindernisse. Dadurch ist eine einfache Bedienung garantiert.

Die 5 besten Bosch Mähroboter

Testsieger



Der Bosch Home and Garden Rasenmäher Roboter Indego S+ 500 ist ein intelligenter Mäher mit einer Kartierungstechnologie, der für effizientes Mähen in parallelen Bahnen sorgt. Der Mäher ist mit Amazon Alexa oder Google Assistant kompatibel und kann über IFTTT mit anderen Smart-Geräten im Haushalt verbunden werden. Der Indego S+ 500 besitzt eine Batterieladezeit von 60 Minuten und ist für lediglich 75 cm breite Durchgänge zwischen den Kabeln geeignet.

Jetzt Preis prüfen



Der Bosch Mähroboter Indego 350 Connect ist der einfachste Weg zu einem perfekten Garten. Er ist einfach zu handhaben und mit der neuen intuitiven App von Bosch auch von überall auf Ihren Indego zugreifbar. Die Bosch Mähroboter Garage ist der ideale Schutz für den Roboter-Rasenmäher Indego 350 und 400. Sie ist hochwertig verarbeitet und schützt den Mähroboter optimal vor Sonneneinstrahlung dank ihrer UV-Resistenz.

Jetzt Preis prüfen



Mit dem Bosch Rasenmäher Roboter Indego S+ 500 erhalten Sie ein Gerät, welches Ihnen das Rasenmähen erleichtert. Die LogiCut-Technologie kartiert den Rasen und ermöglicht das Mähen in effizienten, parallelen Bahnen. Dadurch ist der Rasen schneller fertig. Der Indego S+ 500 analysiert den Garten, das örtliche Wetter und persönliche Vorlieben, um den Mähplan zu optimieren. Mit Amazon Alexa oder Google Assistant ist eine Sprachsteuerung des Indego und mit IFTTT eine Verbindung des Indego mit anderen Smart-Geräten im Haushalt möglich. Der Indego beginnt jeden vollständigen Mähvorgang mit BorderCut und garantiert dadurch saubere Rasenkanten. Zum Verbinden von zwei Begrenzungskabeln ist der Bosch Kabelstecker mitgeliefert. Gelgefüllte Kabelverbinder für den Bosch Rasenmäher Indego ermöglichen ein effizienteres Mähen. Größere Flächen auf einmal mähen dank verlängertem Begrenzungskabel. Die Anwendung ist einfach: An beiden Öffnungen Kabelenden einführen und fertig.

Jetzt Preis prüfen



Der Indego S+ 350 von Bosch ist ein kompakter Rasenmäher Roboter, der dank seiner künstlichen Intelligenz auch Hindernisse im Garten umfahren kann. Dank seines intelligenten Navigationssystems LogiCut ermöglicht er schnelles und effizientes Mähen. Der Roboter ist einfach zu bedienen und mit der Bosch Smart Gardening App von überall steuerbar. Mit dem Begrenzungskabel können Sie die Außengrenze der Rasenfläche markieren. Das 100 Meter lange Kabel ermöglicht effizientes Mähen von großen Flächen auf einmal.

Jetzt Preis prüfen



Der Bosch Rasenmäher Roboter Indego XS 300 ist mit der LogiCut-Technologie ausgestattet, die es ermöglicht, den Rasen in effizienten, parallelen Bahnen zu mähen. Dank der AUTO Calendar Funktion berechnet der Indego automatisch einen maßgeschneiderten, für die jeweilige Rasengröße optimierten Mähplan. Mit der MultiArea Funktion mäht der Indego XS 300 bis zu drei Rasenflächen mit insgesamt 300 m2. Zum Verbinden von zwei Begrenzungskabeln ist der Bosch Kabelstecker mitgeliefert. Gelgefüllte Kabelverbinder verlängern das Begrenzungskabel und ermöglichen so das effiziente Mähen von größeren Flächen auf einmal.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Die richtige Bosch Mähroboter kaufen

Beim Kauf eines Bosch Mähroboter sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Bosch Mähroboter findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Mähroboter ohne Draht Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnitthöhe und Schnittbreite

Beim Kauf eines Bosch Mähroboters sollte man darauf achten, dass der Roboter mit der gewünschten Schnitthöhe und Schnittbreite ausgestattet ist. Die meisten Modelle haben eine Schnitthöhe von 20 bis 50 Millimetern und eine Schnittbreite von 28 bis 42 Zentimetern.

Bedienung

Mähroboter von Bosch gibt es in zwei Varianten: mit oder ohne Bedienungsanleitung. Die Modelle mit Bedienungsanleitung können über eine Fernbedienung gesteuert werden. Die Modelle ohne Bedienungsanleitung müssen per App gesteuert werden. Die App ist kostenlos für Android und iOS erhältlich.

Funktionen

Mit einem Bosch Mähroboter ist es möglich, das Rasenmähen nahezu vollständig selbst zu erledigen. Die Geräte verfügen über eine Reihe von Funktionen, die es ermöglichen, den Rasen präzise zu mähen. Zudem ist es möglich, die verschiedenen Programme des Mähroboters an die Gegebenheiten des eigenen Gartens anzupassen. So kann zum Beispiel die Schnitthöhe individuell eingestellt werden. Darüber hinaus verfügen die Geräte über eine Parksensoren-Funktion. Sie erkennen Hindernisse, sodass der Mähroboter nicht gegen Bäume oder andere Gegenstände fährt. Zusätzlich ist es möglich, den Bosch Mähroboter mit einem Regensensor auszustatten. So wird der Mähvorgang bei Regen automatisch unterbrochen.

Mähsystem

Die Bosch Mähroboter verfügen über ein Mulch-Mähsystem. Bei diesem wird das Schnittgut zerkleinert und zurück auf den Rasen geschleudert. So entsteht ein natürlicher Dünger, der den Rasen mit Nährstoffen versorgt. Zudem bleibt das Gras länger grün, da es nicht abgeräumt wird.

Lautstärke

Die Lautstärke eines Bosch Mähroboters kann je nach Modell variieren. Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Roboter eine geringe Lautstärke hat, sodass Sie sich nicht gestört fühlen. Die meisten Modelle liegen bei etwa 60 dB, was etwa der Lautstärke eines Gesprächs entspricht. Sollten Sie empfindlich auf laute Geräusche reagieren, ist ein Roboter mit einer geringeren Lautstärke zu empfehlen.

Preis

Ein Bosch Mähroboter kann zwischen 200 und 1.000 Euro kosten. Daher sollte beim Kauf genau überlegt werden, was benötigt wird. Ist der Garten nur klein oder ist er sehr groß? Sollen auch Steine und andere Hindernisse gemäht werden? Ist die Zeitersparnis wichtig?

FAQ

Welche Vor- und Nachteile hat ein Bosch Mähroboter gegenüber einem herkömmlichen Rasenmäher?

Vorteile:

– Kein Anheben schwerer Rasenmäher mehr

– Kein Rasenmähen bei schlechtem Wetter

– Kein Rasenmähen in der Dämmerung

– Weniger Aufwand beim Rasenmähen

– Weniger Verschmutzung im Garten

Nachteile:

– Mähroboter benötigen Strom

– Mähroboter können nicht auf unebenem Gelände verwendet werden

Wie funktioniert ein Bosch Mähroboter?

Die Funktionsweise eines Bosch Mähroboters ist recht einfach. Der Roboter verfügt über einen Sensor, der die Größe des zu mähenden Gartens erfasst. Anschließend wird ein Programm gestartet, das den Roboter zu den jeweiligen Rasenstücken führt. Der Roboter mäht dabei das Gras sehr präzise und sauber.

Welche Bosch Mähroboter gibt es auf dem Markt und welcher ist der richtige für mich?

Zurzeit gibt es auf dem Markt drei verschiedene Bosch Mähroboter. Dies sind der Bosch Indego, der Bosch R40i und der Bosch R70i. Der Bosch Indego ist der günstigste von den dreien und eignet sich hauptsächlich für kleinere Gärten bis zu 400 Quadratmeter. Der Bosch R40i ist etwas teurer, aber dafür auch leistungsfähiger und eignet sich für Gärten bis zu 800 Quadratmeter. Der Bosch R70i ist der leistungsstärkste von den dreien und eignet sich für Gärten bis zu 1.200 Quadratmeter. Bei der Auswahl des richtigen Mähroboters sollte man also zunächst überlegen, wie groß der eigene Garten ist.

Die besten Angebote:

Julius Lehmkuhl ist ein passionierter Gärtner und Elektrotechniker, der seine Liebe zur Natur und Technik gekonnt miteinander verbindet. In seinem Garten pflegt er eine bunte Vielfalt an Pflanzen und kreiert zauberhafte Ecken, die zum Verweilen einladen. Julius hat eine besondere Vorliebe für moderne Gartengeräte, wie Mähroboter und elektrische Heckenscheren, die ihm dabei helfen, seinen Garten stets in einem optimalen Zustand zu halten. Seine Freude am Gärtnern und sein Know-how in der Elektrotechnik machen ihn zu einem wahren Gartenexperten, der seine Leidenschaft gerne mit anderen teilt.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand