Einhell Mähroboter Test: Die 5 Besten im Vergleich

Der Kauf eines Mähroboters ist eine Entscheidung, die sorgfältig überlegt sein will. Nicht nur, weil es eine Investition in die Zukunft darstellt, sondern auch, weil es ein Gerät ist, das einen großen Anteil am Gartenarbeitseinsatz hat. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, einen Ratgeber zum Kauf eines Einhell Mähroboters zu schreiben.

Das Wichtigste in Kürze

  • Einhell Mähroboter zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr einfach zu handhaben sind. Außerdem sind sie sehr leise im Betrieb und erledigen ihre Arbeit zuverlässig.
  • Beim Kauf eines Einhell Mähroboters sollte beachtet werden, dass die Schnitthöhe und Schnittbreite passen. Die Schnitthöhe sollte zwischen 20 und 50 mm liegen, die Schnittbreite zwischen 30 und 50 cm.
  • Einhell Mähroboter sind in der Regel sehr zuverlässig und leicht zu bedienen. Außerdem sind sie in der Lage, auch große Flächen zu mähen.

Die 5 besten Einhell Mähroboter

1
Einhell Mähroboter FREELEXO Power X-Change (Li-Ion, 18 V, Multizonen-Modus, bis 35% Steigung, Appsteuerung d. Bluetooth, Stoß-/Kipp-/Hebe-/Regensensor, inkl. Installation Kit, Garage)
  • Der Einhell FREELEXO Mähroboter gehört zur leistungsstarken Power X-Change-Familie, die grenzenlose Flexibilität innerhalb...
  • Der FREELEXO wird via App durch Bluetooth gesteuert: Der Mäher kann individuell eingestellt werden und verfügt über ein...
  • Der Mähroboter verfügt über eine 20 bis 60 mm Schnitthöhenverstellung und ist geeignet für Steigungen bis zu 35%. Der...
2
Einhell Mähroboter FREELEXO 1200 LCD BT (für bis zu 1200 m², Multizonen-Mäher, Bluetooth App-Steuerung, für Steigungen bis 35%, inkl. PXC-Akku und Installationszubehör)
  • Das Einhell FREELEXO 1200 LCD BT gehört zur leistungsstarken Power X-Change-Familie, die grenzenlose Flexibilität innerhalb...
  • Das FREELEXO 1200 LCD BT beinhaltet alles, was für die Installation und den Betrieb eines Einhell Mähroboters aus der...
  • Der FREELEXO+ wird via App durch Bluetooth gesteuert, dabei kann der Robotermäher individuell eingestellt werden. Darüber...
3
Einhell Robotermäher FREELEXO Power X-Change (Li-Ion, Multizonen-Modus, bis 35% Steigung, Stoß-/Kipp-/Hebe-/Regensensor, inkl. Installations Kit)
  • Der Einhell FREELEXO Robotermäher gehört zur leistungsstarken Power X-Change-Familie, die grenzenlose Flexibilität...
  • Der FREELEXO wird via App durch Bluetooth gesteuert: Der Mäher kann individuell eingestellt werden und verfügt über ein...
  • Der Mähroboter verfügt über eine 20 bis 60 mm Schnitthöhenverstellung und ist geeignet für Steigungen bis zu 35%. Der...
4
Einhell FREELEXO 600 BT Mähroboter für bis zu 600 m² Multizonen-Rasenmäher, Bluetooth-App, wiederaufladbarer Akku 2,5 Ah PXC, 160 m Kabel, 220 Haken, 3 Klingen, 4 Klemmen
  • Der Einhell FREELEXO 600 BT ist Mitglied der leistungsstarken Power X-Change-Familie, die unbegrenzte Flexibilität innerhalb...
  • Der Einhell FREELEXO 600 BT ist für Rasenflächen bis zu 600 m² ausgelegt. Der Mähroboter hat eine Schnitthöhe zwischen...
  • Der FREELEXO 600 BT enthält alles, was Sie für den Einbau und den Betrieb eines Mähroboters Einhell aus der Serie FREELEXO...
5%5
Einhell Rasenmäher FREELEXO 800 LCD BT Solo Power X-Change (ohne Akku, 18 V, 800 m², Multizonenmäher, Bluetooth, für Steigungen bis zu 35%, inkl. Installationszubehör)
  • Der Einhell Rasenroboter FREELEXO 800 LCD BT gehört zur leistungsstarken Power X-Change, die unbegrenzte Flexibilität...
  • Das Set mit Rasenroboter FREELEXO 800 LCD BT enthält alle notwendigen Teile für die Installation und Verwendung eines...
  • Der FREELEXO LCD BT Mähroboter wird per Bluetooth über eine mobile App individuell gesteuert und programmiert. Darüber...

Ratgeber: Die richtige Einhell Mähroboter kaufen

Beim Kauf eines Einhell Mähroboter sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Einhell Mähroboter findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Gardena Mähroboter Sileno City 250 Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnitthöhe und Schnittbreite

Die Schnitthöhe eines Einhell Mähroboters kann zwischen 20 und 50 Millimetern eingestellt werden. Die Schnittbreite beträgt zwischen 30 und 45 Zentimetern.

Bedienung

Die Bedienung eines Einhell Mähroboters kann entweder über eine Fernbedienung erfolgen oder über eine App auf dem Smartphone. Bei der Auswahl des richtigen Modells sollte daher darauf geachtet werden, ob die entsprechende Bedienungsmöglichkeit vorhanden ist. Bei der Fernbedienung ist es wichtig, dass sie gut in der Hand liegt und eine gute Reichweite hat. Die App sollte einfach zu bedienen sein und über alle Funktionen des Mähroboters verfügen.

Funktionen

Die Funktionen, die ein Einhell Mähroboter haben kann, sind unterschiedlich. Manche Modelle können nur einfache Bahnen mähen, während andere auch Ecken und Kanten schneiden können. Außerdem gibt es Modelle, die programmierbar sind, sodass man verschiedene Mähzeiten und -wege einstellen kann. Manche Mähroboter verfügen auch über eine Mulchfunktion, sodass das Schnittgut zerkleinert und als Dünger auf dem Rasen verteilt wird.

Mähsystem

Einhell Mähroboter verfügen über ein Mulch- oder ein Fangsystem. Bei einem Mulchsystem werden die Schnittgutreste zerkleinert und auf dem Rasen verteilt. Bei einem Fangsystem werden die Schnittgutreste in einem Fangkorb gesammelt.

Lautstärke

Die Lautstärke eines Einhell Mähroboters liegt meist bei etwa 60 dB. Damit ist er etwas lauter als ein herkömmlicher Rasenmäher, aber noch gut erträglich. Wer allerdings empfindlich auf Lärm reagiert, sollte sich vor dem Kauf über die Lautstärke des jeweiligen Modells informieren.

Preis

Bei einem Kauf eines Einhell Mähroboters sollten verschiedene Faktoren beachtet werden. Zunächst ist der Preis ein wichtiges Kriterium. Einhell Mähroboter gibt es bereits ab etwa 250 Euro zu kaufen. Je nach Ausstattung und Größe des Gartens kann der Preis allerdings auch deutlich höher liegen.

Neben dem Preis ist auch die Größe des Gartens entscheidend. Einhell Mähroboter sind in verschiedenen Größen erhältlich. Ist der Garten zu groß, ist es empfehlenswert, einen der größeren Modelle zu wählen.

Auch die Ausstattung ist entscheidend. Einhell Mähroboter verfügen über unterschiedliche Funktionen. So gibt es Modelle, die das Gras selbstständig abschneiden, Modelle, die das Gras mulchen und Modelle, die beides können. Außerdem gibt es Modelle, die eine Hecke schneiden können, und Modelle, die eine Begrenzungskabel erkennen und dementsprechend den Mähbereich festlegen.

Wichtig ist auch die Bedienung. Die meisten Modelle lassen sich einfach bedienen. Es ist allerdings empfehlenswert, sich vor dem Kauf genau über die Funktionen der einzelnen Modelle zu informieren.

FAQ

Welche Einhell Mähroboter gibt es auf dem Markt?

Zurzeit gibt es auf dem Markt drei verschiedene Einhell Mähroboter: den TC-LR 18 Li, den TC-RS 18 Li und den TC-SMART 18 Li. Alle drei Modelle haben unterschiedliche Funktionen und Vor- und Nachteile. Der TC-LR 18 Li ist der einfachste und günstigste Mähroboter von Einhell. Er besitzt nur eine Fahrspur und ist daher nur für kleine Gärten bis zu 800 Quadratmeter geeignet. Der TC-RS 18 Li ist etwas leistungsfähiger als der TC-LR 18 Li und kann auch Gärten bis zu 1.600 Quadratmeter mähen. Der TC-SMART 18 Li ist der leistungsstärkste Mähroboter von Einhell und kann Gärten bis zu 3.200 Quadratmeter mähen. Alle drei Modelle besitzen eine intelligente Navigation, sodass sie selbstständig den Garten mähen und dabei Hindernisse umfahren.

Welcher Einhell Mähroboter ist der richtige für mich?

Für welchen Einhell Mähroboter du dich entscheidest, hängt von deinen Bedürfnissen und deinem Garten ab. Wenn du einen großen Garten hast, ist der Einhell GC-Mähroboter mit einer Schnittbreite von 43 cm wahrscheinlich die richtige Wahl für dich. Ist dein Garten hingegen relativ klein, ist der Einhell GC-Mähroboter mit einer Schnittbreite von nur 25 cm vielleicht besser geeignet. Du solltest auch berücksichtigen, dass der Einhell GC-Mähroboter eine Akkulaufzeit von bis zu 2 Stunden hat, während der Einhell GC-Mähroboter mit Akku eine Laufzeit von nur 45 Minuten hat.

Wie funktioniert ein Einhell Mähroboter?

Einhell Mähroboter funktionieren nach dem Saugroboter Prinzip. Das heißt, dass der Roboter auf dem Rasen eine Art Bahn zieht, auf der er das Gras mäht. Der Roboter verfügt über Sensoren, die erkenne, wenn er an einem Hindernis hängen bleibt. Dann kehrt er um und versucht es an einer anderen Stelle.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner