Fliederbaum schneiden: Das musst du beachten [Anleitung]

Das Currykraut ist ein beliebtes Gewürz in vielen asiatischen Gerichten. Es hat einen scharfen, würzigen Geschmack und eine leicht süßliche Note. Es ist ein wichtiger Bestandteil von Currypulver und kann auch als Würze für andere Gerichte verwendet werden. Currykraut ist sehr einfach zuzubereiten und kann frisch oder getrocknet gekauft werden. Es wird in der Regel in dünnen Streifen geschnitten und kann entweder roh oder gekocht verzehrt werden.

Steckbrief

    Erfahre mehr darüber, wie man Fliederbäume pflanzt und wie man Fliederbäume pflegt bzw. düngt.

    Warum sollte man Fliederbäume schneiden?

    Fliederbäume sollten regelmäßig geschnitten werden, um sie in Form zu halten und ihre Blühfreude zu erhalten. Nach der Blüte ist ein Auslichtungsschnitt empfehlenswert, damit die Pflanze nicht zu dicht wird und mehr Licht an die unteren Zweige gelangt. Ein kräftiger Verjüngungsschnitt im Frühjahr oder Herbst belebt alte Sträucher und hilft ihnen, neue Triebe auszubilden.

    Anleitung: Wie schneidet man Fliederbäume?

    1. Wählen Sie eine saubere, scharfe Schneide und desinfizieren Sie sie mit Alkohol oder Jod, um Infektionen zu vermeiden.
    2. Beginnen Sie damit, die ältesten Zweige am Boden der Pflanze zu entfernen – dies fördert den Austrieb neuer Triebe an der Basis der Pflanze.
    3. Schneiden Si dann alle abgestorbenen oder krankheitsbedingten Triebe sowie alle vertrocknete Blütenstände ab; dies wird helfen, die Gesundheit Ihrer Fliederbaum-Pflanzen insgesamt aufrechtzuerhalten.
    4. Trimmen / Formschneiden: Für einen buschigen Wuchs sollte jeder Trieb um etwa 1/3 seiner Länge gekürzt werden (entfernt nur leicht mehr als 2/3), was immer noch genug ist Knospenspitzung auslösen und gleichzeitig unnötiger Verlust von Saft reduzieren 5 Im Herbst muss man versuchen Schutz vor Frostbildung bereitzustellen Dies erfordert in Regionen mit strengem Klima hinter dem Baum Mulchen 6 Die ideale Zeit für das Beschneiden ist Anfang Mitte Mai bis Ende Juni

    Wann sollte man Fliederbäume schneiden?

    Es ist empfehlenswert, Fliederbäume Ende Mai zu schneiden, sobald die Blütezeit vorbei ist. Durch das Schneiden wird der Baum gepflegt und neue Triebe angeregt. Nach der Blüte sollten niedrige Flieder-Arten einen Auslichtungsschnitt erhalten.

    Kann man Fliederbäume radikal zuschneiden?

    Ein überalterter Flieder kann nur noch durch einen radikalen Rückschnitt gerettet werden. Dazu alle Äste in 60 bis 80 Zentimeter Höhe über dem Boden abschneiden. Im Laufe des folgenden Sommers bilden sich zahlreiche neue Triebe. Entfernen Sie im nächsten Jahr alle Äste, die nach innen wachsen.

    Weitere schöne Pflanzen für deinen Garten:

    FAQ

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
    Kostenlose Gewinnspiele
    Aktuelle Rabatte & Gutscheine
    Immer auf dem neusten Stand