Mähroboter mit Mulchfunktion Test: Die 5 Besten im Vergleich

Der Kauf eines Mähroboters mit Mulchfunktion ist für viele Gartenbesitzer eine gute Entscheidung, da dieser sich um den Rasen kümmert und Mulch produziert. Bei der Auswahl eines Mähroboters mit Mulchfunktion gibt es einige wichtige Aspekte zu beachten, damit der Roboter optimal seine Aufgabe erfüllen kann.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Mähroboter mit Mulchfunktion auszeichnet sich dadurch, dass er das Gras nicht nur mäht, sondern auch mulcht. Das bedeutet, dass er das Gras in kleine Stücke zerteilt, sodass es anschließend als Mulch auf dem Boden liegen bleibt. Mulch hat mehrere Vorteile: Er sorgt dafür, dass der Boden geschützt ist, da er die Feuchtigkeit besser speichert, und er hält Unkraut fern, da es die Keimung hemmt.
  • Bei der Auswahl eines Mähroboters ist auf die Schnitthöhe und Schnittbreite zu achten. Die Schnitthöhe sollte an die individuellen Bedürfnisse angepasst sein, um eine optimale Schnittqualität zu erzielen. Die Schnittbreite sollte ausreichen, um auch große Flächen mähen zu können.
  • Der Kauf eines Mähroboters mit Mulchfunktion ist empfehlenswert, da er das Schnittgut zerkleinert und als natürlicher Dünger auf dem Rasen verteilt. So bleibt der Rasen gesund und grün, da er mit ausreichend Nährstoffen versorgt wird.

Die 5 besten Mähroboter mit Mulchfunktion

1
Gardena SILENO life: Mähroboter für Rasenflächen bis 750 m², Bluetooth-App bedienbar, Easy-Passage-Funktion, mit 57 db(A) sehr leise, Steigungen bis zu 35 Prozent, mäht bei jedem Wetter (15101-20)
  • Der Mäher lässt sich mit der Gardena Bluetooth App aus bis zu 10 m Entfernung bedienen. Programme: EasyApp Control, Auto...
  • Meistert auch steile Hänge: Auch bei Steigungen bis 30 Prozent erzielt der Gardena SILENO life hervorragende Mähergebnisse
  • Intelligentes System: Enge Korridore erkennt der SILENO life eigenständig und mäht diese zuverlässig und streifenfrei
2
Gardena Mähroboter SILENO minimo 250 m²: intelligenter Rasenmäher mit optimaler Konnektivität, mit Gardena Bluetooth® App programmierbar, DE-Version (15201-20)
  • Full connect: Intuitive Gardena Bluetooth App (Online Registrierung erforderlich) für einfache Installation und leichte...
  • Pro-silent: Mit nur 57 db(A) der Leiseste seiner Klasse und stört somit niemanden wenn er mäht
  • AI-precise: Erfahrener Navigator, der selbst enge Passagen sowie schmale Ecken dank der CorridorCut-Funktion bewältigt
3
Yard Force Mähroboter SA900ECO, geeignet für Rasenflächen bis zu 900 qm, Kantenschneide-Funktion, Regensensor und bürstenloser Motor, 28 V mit Garage
  • Samsung Lithium-Ionen-Zellen mit leistungsstarken 28 V Akku, 2, 9 Ah, Schnittbreite: 180 mm, Schnitthöhe: 20 mm - 60 mm (5...
  • Kantenschneidefunktion, um den Garten sauber und ordentlich zu halten
  • bürstenloser Motor, um eine leise und kraftvolle Schnittleistung zu ermöglichen.
28%4
Worx Landroid S WR130E Mähroboter/Akkurasenmäher für kleine Gärten bis 300 qm/Selbstfahrender Rasenmäher für einen sauberen Rasenschnitt
  • Der Gartenroboter von Worx ist der fleißige Gartenhelfer für kleine Flächen bis 300 qm & sorgt stets für einen schönen,...
  • Dank der AIA-Technologie lässt der Mäher seine Konkurrenz im Regen stehen - er navigiert sich automatisch stets...
  • Eine Akkulaufzeit von 60 Minuten ermöglicht dem Rasenmähroboter eine effiziente Rasenpflege / Als Teil der Powershare Serie...
27%5
Bosch Home and Garden Rasenmäher Roboter Indego XS 300 (mit integriertem 18-V-Akku, Ladestation enthalten, Schnittbreite 19 cm, für Rasenflächen bis 300 m2, im Karton)
  • Systematisch und schnell: LogiCut-Technologie kartiert den Rasen und ermöglicht das Mähen in effizienten, parallelen...
  • Bewältigt schmale Passagen: Für lediglich 75 cm breite Durchgänge zwischen den Kabeln geeignet (kein Führungskabel...
  • AUTO Calendar Function: Der Indego berechnet automatisch einen maßgeschneiderten, für die jeweilige Rasengröße...

Ratgeber: Die richtige Mähroboter mit Mulchfunktion kaufen

Beim Kauf eines Mähroboter mit Mulchfunktion sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Mähroboter mit Mulchfunktion findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Mähroboter ohne Induktionsschleife Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnitthöhe und Schnittbreite

Der Kauf eines Mähroboters mit Mulchfunktion sollte gut überlegt sein. Denn bei diesen Geräten ist es wichtig, dass die Schnitthöhe und Schnittbreite stimmen. Sonst kann es passieren, dass der Rasen nicht richtig gemäht wird und Unkraut wächst. Oft ist es auch notwendig, dass der Mähroboter mit Mulchfunktion über einen zusätzlichen Mulchkorb verfügt, in dem das Schnittgut aufgefangen wird.

Bedienung

Mähroboter mit Mulchfunktion können entweder manuell oder automatisch bedient werden. Bei einer manuellen Bedienung wird der Roboter über eine Fernbedienung gesteuert. Bei einer automatischen Bedienung wird der Roboter über ein Sensorsystem gesteuert, das die Bodenbeschaffenheit und die Größe des zu mähenden Gebiets erkennt.

Funktionen

Mulchen bedeutet, dass das Schnittgut durch einen Messerwerfer in kleine Stücke zerschnitten und anschließend auf dem Rasen verteilt wird. Mulchen hat mehrere Vorteile: Der Rasen bleibt feucht, sodass er schneller nachwächst, und es entsteht weniger Unkraut. Außerdem wird der Rasenmäher nicht so stark belastet, da kein Laub angesammelt wird.

Die meisten Mähroboter verfügen über eine Mulchfunktion. Sie sollten daher beim Kauf darauf achten, dass der Mähroboter über einen Messerwerfer verfügt. Achten Sie außerdem darauf, dass der Mähroboter über eine entsprechende Klinge verfügt, die in der Lage ist, das Schnittgut in kleine Stücke zu zerschneiden.

Mähsystem

Mähroboter mit Mulchfunktion gibt es mit zwei verschiedenen Mähsystemen. Zum einen gibt es Mähroboter mit Mulchfunktion, die mit einem Mulchmesser ausgestattet sind. Dieses Mulchmesser schneidet das Gras in kleine Stücke, die dann auf dem Rasen verteilt werden. Zum anderen gibt es Mähroboter mit Mulchfunktion, die mit einem Fangkorb ausgestattet sind. Das Gras wird hier in den Fangkorb gelegt und anschließend entsorgt.

Lautstärke

Ein Mähroboter mit Mulchfunktion ist oft lauter als ein herkömmlicher Mähroboter. Achte daher beim Kauf darauf, dass die Lautstärke des Roboters dein Garten nicht übermäßig stört. Insbesondere in der Nähe von Schlafzimmern oder anderen Räumen, in denen du dich gerne ausruhst, solltest du auf einen leisen Roboter achten.

Preis

Mähroboter mit Mulchfunktion gibt es bereits für unter 1000 Euro. Diese Modelle sind allerdings meist nicht so leistungsfähig wie die teureren Geräte. Wer auf höchste Qualität Wert legt, sollte mit einem Preis von 1500 Euro oder mehr rechnen.

FAQ

Welche Vorteile bietet ein Mähroboter mit Mulchfunktion?

Ein Mähroboter mit Mulchfunktion hat viele Vorteile. Zum einen spart er Zeit, da er das Mähen übernimmt. Zum anderen ist er sehr umweltfreundlich, da er das Mähgut wieder als Dünger auf den Boden zurückbringt. So braucht man keinen Dünger mehr zu kaufen. Außerdem macht er das Gras kürzer, so dass es schlechter brennt.

Welche Modelle gibt es auf dem Markt?

Es gibt verschiedene Modelle von Mährobotern auf dem Markt. Die bekanntesten Hersteller sind Husqvarna, Gardena, Bosch, Stiga und MTD. Die Modelle unterscheiden sich in Größe, Leistung und Preis. Die meisten Robotermäher sind für Rasenflächen bis zu 500 Quadratmeter geeignet. Die Preise variieren zwischen etwa 350 Euro und 1.500 Euro.

Welcher Mähroboter ist für meinen Garten geeignet?

Es gibt viele verschiedene Mähroboter auf dem Markt, die für unterschiedliche Gärten geeignet sind. Grundsätzlich sollte man bei der Auswahl des Mähroboters berücksichtigen, wie groß der Garten ist, in dem er eingesetzt werden soll. Außerdem ist es wichtig zu wissen, welche Art von Boden vorhanden ist. Manche Mähroboter funktionieren nur auf Rasenflächen, andere auch auf Stein- oder Holzböden.

Wer einen großen Garten mit unterschiedlichen Bodenarten hat, der sollte sich für einen Mähroboter entscheiden, der auf allen Bodenarten funktioniert. Außerdem ist es wichtig, dass der Roboter genügend Akkuleistung mitbringt, um den gesamten Garten mähen zu können. Wer sich nicht sicher ist, welcher Mähroboter für seinen Garten geeignet ist, der kann sich auf der Webseite des Herstellers informieren oder einen Fachhandel aufsuchen, der sich mit Mährobotern auskennt.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner