Powerworks Mähroboter Test: Die 5 Besten im Vergleich

Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm die Zeit, in der Gartenbesitzer ihre Rasenflächen in Schuss bringen müssen. Wer diesen Aufwand scheut, der kann sich auch einen Powerworks Mähroboter zulegen. Wir haben die besten Modelle für Sie getestet.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Powerworks Mähroboter zeichnet sich dadurch aus, dass er besonders leistungsfähig ist. Er ist in der Lage, große Flächen zu mähen, und besitzt eine hohe Robustheit, sodass er auch bei härteren Bedingungen eingesetzt werden kann.
  • Beim Kauf eines Powerworks Mähroboters sollte man auf die Schnitthöhe und Schnittbreite achten. Die Schnitthöhe sollte zwischen 20 und 50 Millimeter liegen, die Schnittbreite sollte mindestens 30 Zentimeter betragen.
  • Der Powerworks Mähroboter ist ein sehr leistungsfähiges und zuverlässiges Modell, das eine Schnittbreite von 32 cm aufweist. Außerdem ist er mit einem praktischen Mulch-System ausgestattet, das das Schnittgut zerkleinert und als natürlicher Dünger auf dem Rasen verteilt. Dadurch erhält der Rasen eine optimale Nährstoffversorgung und bleibt länger grün. Darüber hinaus ist der Powerworks Mähroboter mit einem intelligenten Navigationssystem ausgestattet, das ihn zuverlässig durch den Garten führt. So ist er auch bei großen Gärten bestens geeignet.

Die 5 besten Powerworks Mähroboter

1
Gardena Mähroboter SILENO minimo 250 m²: intelligenter Rasenmäher mit optimaler Konnektivität, mit Gardena Bluetooth® App programmierbar, DE-Version (15201-20)
  • Full connect: Intuitive Gardena Bluetooth App (Online Registrierung erforderlich) für einfache Installation und leichte...
  • Pro-silent: Mit nur 57 db(A) der Leiseste seiner Klasse und stört somit niemanden wenn er mäht
  • AI-precise: Erfahrener Navigator, der selbst enge Passagen sowie schmale Ecken dank der CorridorCut-Funktion bewältigt
2
AL-KO Mähroboter Robolinho 500 W, 20 cm Schnittbreite, Li-Ion Akku (2,5 Ah/max. 20 V), Rasenflächen bis 500 m², Steigfähigkeit bis 45 %, leise 60 dB(A), mit Smartphone bedienbar
  • Motorleistung max. 20 V (2, 5 Ah) Li-Ion Technologie
  • Meistert Steigungen bis 45 % (24°) durch profilierte Antriebsräder mit hoher Traktion. Meistert enge Passagen ab 60 cm.
  • Mäht vollautomatisch Flächen von bis zu 500 m². Flüsterleise mit 60 dB(A) kaum zu hören.
3
WORX Landroid M WR142E Mähroboter/Akkurasenmäher für Gärten bis 700 qm/Selbstfahrender Rasenmäher für einen ordentlichen Rasenschnitt
  • Wenn der Rasen wieder sprießt: Der eifrige Gartenroboter von WORX nimmt es mit Flächen bis 700 qm auf und sorgt stets für...
  • Geht bis an seine Grenzen: Die Cut to Edge Funktion erspart lästige Nacharbeiten, denn der Mäher kürzt das Gras auch bis...
  • Der Rasenmähroboter verfügt über einen 20V Akku welcher eine effiziente Rasenpflege von 120 Min. ermöglicht / Als Teil...
27%4
Bosch Home and Garden Rasenmäher Roboter Indego XS 300 (mit integriertem 18-V-Akku, Ladestation enthalten, Schnittbreite 19 cm, für Rasenflächen bis 300 m2, im Karton)
  • Systematisch und schnell: LogiCut-Technologie kartiert den Rasen und ermöglicht das Mähen in effizienten, parallelen...
  • Bewältigt schmale Passagen: Für lediglich 75 cm breite Durchgänge zwischen den Kabeln geeignet (kein Führungskabel...
  • AUTO Calendar Function: Der Indego berechnet automatisch einen maßgeschneiderten, für die jeweilige Rasengröße...
4%5
AL-KO Mähroboter Robolinho® 300 E, 20 cm Schnittbreite, Li-Ion Akku (2,5 Ah/max. 20 V), Rasenflächen bis 300 m², Steigfähigkeit bis 30 %, leise 60 dB(A)
  • Motorleistung max. 20 V (2,5 Ah) Li-Ion Technologie
  • Meistert Steigungen bis 30 % durch profilierte Antriebsräder mit hoher Traktion. Meistert enge Passagen ab 60 cm ohne...
  • Mäht vollautomatisch Flächen von bis zu 300 m². Flüsterleise mit 60 dB(A) kaum zu hören.

Ratgeber: Die richtige Powerworks Mähroboter kaufen

Beim Kauf eines Powerworks Mähroboter sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Powerworks Mähroboter findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Dies könnte auch für dich interessant sein: Wiper Mähroboter Test: Die 5 Besten im Vergleich

Schnitthöhe und Schnittbreite

Die Schnitthöhe kann zwischen 15 mm und 45 mm eingestellt werden. Die Schnittbreite beträgt 30 cm.

Bedienung

Die Art der Bedienung kann beim Kauf eines Powerworks Mähroboter beachtet werden. Es gibt Modelle, die über eine Fernbedienung gesteuert werden können. Andere Powerworks Mähroboter können über eine App gesteuert werden. Wer einen Mähroboter kauft, sollte darauf achten, dass die Bedienung einfach ist und gut funktioniert.

Funktionen

Der Powerworks Mähroboter ist ein intelligenter Mähroboter, der mit Hilfe von Sensoren die Umgebung erkundet und den Rasen mäht. Er kann sowohl auf Rasenflächen bis zu 1.000 qm als auch auf Steigungen von bis zu 35 % mähen. Der Powerworks Mähroboter ist mit einem Mulchmesser ausgestattet, das das Gras in feine Schnipsel zerteilt, sodass es als natürlicher Dünger auf dem Rasen zurückfällt. Der Mähroboter verfügt über eine integrierte Ladestation, sodass er nach dem Mähen selbstständig wieder aufladen kann.

Mähsystem

Der Kauf eines Powerworks Mähroboters sollte gut überlegt sein, da die Anschaffungskosten relativ hoch sind. Vor dem Kauf sollten Sie sich überlegen, welches Mähsystem der Roboter haben soll. Es gibt zwei Arten von Mähsystemen: Die erste Art ist ein Mulchmäher. Bei diesem Mähsystem zerkleinert der Roboter das Gras und verteilt es als Mulch auf dem Rasen. Die zweite Art ist ein Sammler. Bei diesem Mähsystem sammelt der Roboter das Gras ein und entsorgt es in einem Behälter.

Lautstärke

Beim Kauf eines Powerworks Mähroboters sollte beachtet werden, dass dieser eine gewisse Lautstärke entwickeln kann. Besonders in der Nähe von Fenstern und Schlafzimmern sollte darauf geachtet werden, dass der Roboter nicht zu laut ist.

Preis

Der Preis für einen Powerworks Mähroboter kann variieren, je nachdem welche Ausstattungsmerkmale er hat. Grundsätzlich kann man jedoch sagen, dass ein Powerworks Mähroboter zwischen 300 und 1000 Euro kosten kann. Es lohnt sich daher, genau zu überlegen, welche Ausstattungsmerkmale für einen selbst wichtig sind, um den passenden Mähroboter zu finden.

FAQ

Welche Powerworks Mähroboter gibt es auf dem Markt?

Die Powerworks Mähroboter gibt es auf dem Markt in den Varianten „PWRWORKS 400“ und „PWRWORKS 700“. Beide Modelle verfügen über einen Lithium-Ionen-Akku, der eine Laufzeit von etwa 60 Minuten hat. Die Schnittbreite der Roboter beträgt etwa 20 Zentimeter. Die Roboter verfügen über eine Mulchfunktion, sodass das Schnittgut zerkleinert wird und als natürlicher Dünger auf dem Rasen verteilt wird.

Welcher Powerworks Mähroboter ist der Richtige für mich?

Der richtige Powerworks Mähroboter für Sie hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Es gibt verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Funktionen, so dass Sie den perfekten Roboter für Ihren Garten finden können. Überlegen Sie zunächst, wie groß Ihr Garten ist und welche Besonderheiten er hat. Manche Gärten haben unebenes Gelände oder einen Hang, andere sind sehr verwildert.

Der Powerworks Mähroboter 1050 ist ideal für kleine bis mittlere Gärten mit bis zu 1.000 Quadratmetern Fläche. Er ist leicht zu bedienen und verfügt über eine intelligente Navigationstechnologie, die ihn selbstständig durch Ihren Garten führt. Außerdem besitzt er eine Mulchfunktion, mit der er das Gras fein zerkleinert und als natürlicher Dünger zurückbringt.

Der Powerworks Mähroboter 1550 ist für Gärten bis zu 1.500 Quadratmeter geeignet. Er verfügt über ein höheres Maß an Leistung und ist daher auch für unebenes Gelände und Hänge geeignet. Außerdem ist er mit einer integrierten Begrenzungsschranke ausgestattet, so dass er sich nur auf der zugewiesenen Fläche bewegt.

Der Powerworks Mähroboter 2050 ist für große Gärten mit bis zu 2.000 Quadratmeter Fläche geeignet. Er verfügt über eine besonders leistungsstarke Motorleistung und ist somit auch für anspruchsvolles Gelände geeignet. Darüber hinaus ist er mit einer zusätzlichen Sicherheitsfunktion ausgestattet, die verhindert, dass er über die Grenzen Ihres Gartens hinausmäht.

Welche Vorteile bietet mir ein Powerworks Mähroboter?

Ein Powerworks Mähroboter bietet Ihnen viele Vorteile. Zum einen ist er sehr leise und benötigt keinen Kraftaufwand von Ihnen. Außerdem ist er sehr zuverlässig und mäht Ihren Garten präzise und zuverlässig. Er ist außerdem sehr wartungsarm und benötigt nur wenig Pflege.

Die besten Angebote:

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner