Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion Test

Die Zeiten, in denen der Rasenmäher nur ein klassischer Benzin- oder Elektro-Rasenmäher war, sind lange vorbei. Mittlerweile gibt es verschiedene Varianten von Rasenmähern auf dem Markt, die allesamt ihre Vor- und Nachteile haben. Wer sich heutzutage für einen Rasenmäher mit Antrieb entscheidet, hat die Qual der Wahl zwischen verschiedensten Ausführungen. In diesem Artikel stellen wir 5 der besten Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion vor.

Das Wichtigste in Kürze

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion ist ein Rasenmäher, der sowohl Antrieb als auch Mulchfunktion hat. Mit dem Antrieb kann man den Rasenmäher leicht über das Gras bewegen, während die Mulchfunktion es zerkleinert und somit versorgt.
  • Der Vorteil eines Rasenmähers mit Antrieb und Mulchfunktion ist, dass er die Grashalme kleiner schneidet, als ein herkömmlicher Rasenmäher. Das hat den Effekt, dass der Rasen schneller nachwächst und auch bei regelmäßiger Nutzung gut aussieht. Außerdem verteilt der Mulchmesser die Schnittreste gleichmäßig über den gesamten Gartenboden und hinterlässt so keine unschönen Lücken.
  • Das wichtigste Kaufkriterium eines Rasenmähers mit Antrieb und Mulchfunktion ist die Qualität des Mähwerks. Die Messer sollten scharf sein und das Gras sauber zerkleinern. Bei günstigen Modellen kann es vorkommen, dass Steine oder andere Fremdkörper im Grasschnitt landen.

Die 5 besten Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion

1
HECHT Premium Rasenmäher Akku - Praktischer Radantrieb - Große 51cm Schnittbreite - Inkl. 2x Li-Ion Akku 40V 1x Ladegerät - Akku-Rasenmäher mit Mulchfunktion für einen schönen Rasen - Metallgehäuse
  • ✓ STARKE LEISTUNG - Die 2 Li-Ionen Akkus mit 40 Volt und einer Kapazität von 4000 mAh liefern ein sauberes Schnittbild und...
  • ✓ VIELSEITIG EINSETZBAR - Die Akku-Serie 5040 deckt so gut wie alle Bereiche des Gartens ab | Sie können mit den Akkus...
  • ✓ SCHNELL NACHLADEN - Ein AKKU ist nach ca. 2h geladen | Durch abwechselnden EInsatz ist schnelles Weiterarbeiten möglich,...
16%2
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/47 S HW Li Kit Power X-Change (36 V, 47 cm Schnittbreite, 700 m², Selbstfahrantrieb, Brushless, Mulchfunktion, inkl. 4x 4,0 Ah Akkus, 2x Twincharger)
  • 36-VOLT-AKKU-RASENMÄHER - keine lästigen Kabel, keine ärgerlichen Stolperfallen, kein Benzin, kein Motoröl, keine...
  • VARIOSPEED-ANTRIEB – Dank Hinterradantrieb ist das Arbeiten mit dem Akkurasenmäher kein Kraftakt mehr. Die...
  • KRAFTVOLLER UND HOCHEFFIZIENTER BRUSHLESS-MOTOR - Maximale Laufzeiten, lange Lebensdauer und genug Power auch in hohem Gras....
3
HECHT 5IN1 Benzin Rasenmäher – Leistungsstarker 4 Takt Motor mit 3,6 kW, Elektrostart, 51 cm Schnittbreite, 60l Fangkorb, 4-Gang Radantrieb, patentierte Räder, Mulchfunktion und Seitenauswurf
  • 5IN1 FUNKTION DES RASENMÄHER BENZIN– Mähen, Fangen, Mulchen, Seitenauswurf, Laub & Äste zerkleinern (Mulchrasenmäher,...
  • SCHNELL AM ZIEL – Der Rasenmäher Benzin mit großer 51 cm Arbeitsbreite, 60l Grasfangkorb, Markengetriebe und 4-Gang...
  • RASENMÄHEN WIE EIN PROFI – E-Start, 4-Gang Antrieb, zentrale 7-fach Höhenverstellung (25-75 mm), Frontgriff, Mulch...
4
HECHT 4-IN-1 Akkurasenmäher mit 40V Li-Ion Accu und Ladegerät – 41 cm Schnittbreite – 50 l Fangkorb – Radantrieb – Mulchfunktion für einen gepflegten Rasen im Garten ohne Strom-Kabel - Rasenmäher Akku
  • MODERNE AKKU POWER – Der HECHT Akkumäher ist mit einem leistungsstarken 40V (DC) Li-Ion Akku mit LED-Füllstandsanzeige...
  • 4-IN-1 FUNKTION – Leichter Akku Mäher (Akku Rasenmäher, Rasenmäher Akku) zum kabellos Mähen, Fangen, Mulchen, Laub und...
  • SCHNELL AM ZIEL – Der Rasenmäher mit 41 cm Arbeitsbreite, 50 l Grasfangkorb, zentrale Schnitthöhenverstellung, 3,5 km/h...
5
FUXTEC Benzin Rasenmäher FX-RM5196PRO 4in1-6PS | 4-Takt Mäher mit flexiblem Selbstantrieb | 51cm Schnittbreite & 7-stufige Schnitthöhenverstellung - 60L Grasfangkorb, Mulchfunktion & Seitenauswurf
  • LEISTUNGSSTARK: 6PS Benzin Rasenmäher von FUXTEC mit Top Testergebnissen. Mit starkem 4-Takt 196ccm Motor und Antrieb mit...
  • 4IN1 MÄHER: Mähen, Fangen, Mulchen & Seitenauswurf. Dank der Schnittbreite von 51cm auch für Flächen bis 1.000m². Bequem...
  • WENDIG: Benzinrasenmäher mit flexiblem Hinterradantrieb zum Selbstantrieb. 4,4kw Leistung für bequemes Mähen von...

Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion Arten

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen drei verschiedenen Rasenmähern: Mit Antrieb, ohne Antrieb und elektrisch. Bei den Modellen mit Antrieb gibt es wiederum zwei Varianten: Solche, bei denen die Mulchfunktion bereits integriert ist, und solche, bei denen diese Funktion als Zubehör erhältlich ist. Bei den Modellen ohne Antrieb musst du selbst für die Kraftübertragung sorgen – etwa indem du dich mit dem Gerät über den Boden schleppst. Solltest du dich für einen solchen Rasentraktor entscheiden, gibt es verschiedene Optionale Ausstattungsmerkmale wie etwa Seitenauswerfer oder Heckauswerfer, womit das Schnittgut vom Mower noch weiter vom Haus entfernt wird und somit deine Arbeit etwas erleichtert. Die elektrisch angetriebenen Rasenmäher sind am leichtesten handzuhabendes Modell. Sie eignet sich besonders gut für kleine Gartenflächen bis zu 300 qm².

Falls du auf der Suche nach Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion mit Akku bist, dann schau in unserem Beitrag über Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion mit Akku vorbei.

Ratgeber: Das richtige Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion Modell kaufen

Beim Kauf eines Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Schnittbreite

Die Schnittbreite ist ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Rasenmähers mit Antrieb und Mulchfunktion. Sie sollte in etwa der Breite des Rasens entsprechen, um alle Stellen gut erreichen zu können. Achte beim Kauf also auf die Angaben zur Schnittbreite.

Höhenverstellung

Die meisten Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion haben eine Höhenverstellung. Diese ermöglicht es, die Schnitthöhe des Mähers an den jeweiligen Boden- und Graszustand anzupassen. Bei manchen Modellen lässt sich die Schnitthöhe auch am Griff verstellen, was besonders komfortabel ist.

Fangkorb

Der Fangkorb sollte groß genug sein, um den Rasenschnitt aufzunehmen. Bei einem Mulchmäher wird der Schnitt in kleinen Partikeln zurück auf den Rasen geschleudert. Dadurch lockert sich der Boden und es entsteht kein Unkraut mehr.

Räder

Die Räder des Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion sollten eine gute Qualität besitzen. Sie müssen robust sein, um auch bei unebenem Boden gut zu laufen. Außerdem sollte man darauf achten, dass die Reifen profiliert sind, sodass sie auch bei Nässe und Schnee gut Grip haben.

Griffe

Beim Kauf eines Rasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion sollte auf die Griffe geachtet werden. Sie müssen fest sitzen und gut in der Hand liegen. Zudem sollten sie gummiert sein, sodass sie nicht rutschen.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

  • Was muss ein guter Rasenmäher können?
  • Welcher Rasenmäher für Kleingarten?
  • Was ist die beste Rasenmäher Marke?
  • FAQ

    1. Was ist eine Mulchfunktion?

    Eine Mulchfunktion ist eine Funktion, die den Wert eines Ausdrucks auf der linken Seite des Gleichheitszeichens mit dem Wert des Ausdrucks auf der rechten Seite des Gleichheitszeichens vergleicht.

    2. Wie funktioniert die Mulchfunktion?

    Die Mulchfunktion funktioniert, indem die Rasensprenger das Schnittgut wieder auf den Rasen zurückstreuen. So wird der Rasen vor Austrocknung geschützt und es entsteht ein natürlicher Dünger, da das Schnittgut verrottet.

    3. Welche Vorteile hat die Mulchfunktion?

    Die Mulchfunktion hat verschiedene Vorteile. Zum einen wird durch die Funktion das Schnittgut fein zerkleinert und bleibt so als natürlicher Dünger im Garten liegen. Zum anderen reduziert sich der Arbeitsaufwand, da kein Laub mehr weggeräumt werden muss.

    Die besten Angebote:

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Consent Management Platform von Real Cookie Banner