Mini Gewächshaus Für Das Zimmer Test

Heutzutage wird es immer öfter populär, Zimmergewächshäuser zu besitzen. Dies ist eine gute Möglichkeit, um etwas Grün in den Raum zu bringen und Früchte oder Gemüse anzubauen. Es gibt verschiedene Arten von Zimmergewächshäusern auf dem Markt, aber die meisten von ihnen sind sehr groß und nicht für jeden geeignet. In diesem Artikel stelle ich dir 5 Mini Gewächshäuser vor, die perfekt für dein Zimmer geeignet sind.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Mini Gewächshaus ist eine kleine gläserne Hülse, in der man Pflanzen im Zimmer ziehen kann. Es besteht aus zwei Teilen: dem Glasgefäß und demStandfuß. Das Glasgefäß wird mit Erde und Samen befüllt, der Standfuß stabilisiert das Ganze. Die Pflanzen wachsen dann an der Zimmerdecke empor.
  • Mit einem Mini Gewächshaus in das Zimmer kannst du deine Pflanzen gesund halten. Das Mini Gewächshaus hat ein Dach, so dass kein Regen reinfallen kann und die Pflanze nicht durchnässt wird. Außerdem ist es im Inneren mit Isolierung ausgerüstet, so dass die Pflanze auch bei schlechtem Wetter warm bleibt.
  • Die Größe des Gewächshauses ist das wichtigste Kaufkriterium für ein Mini Gewächshaus. Je nachdem, wie viel Platz zur Verfügung steht, sollte man sich für ein Modell entscheiden, das zwischen 20 und 40 Liter Inhalt hat.

Die 5 besten Mini Gewächshäuser für Zimmer

Testsieger



Mit dem Romberg Gewächshaus M erhalten Sie ein qualitativ hochwertiges Anzuchthaus, das sich perfekt für Kräuter, Blumen und Gemüse eignet. Es verfügt über ein Ventilationssystem mit Belüftungslöchern und Schiebereglern in der Haube, sodass eine optimale Luftzirkulation gewährleistet ist. Außerdem kondensiert das Dach nicht, da das Kondenswasser vom Deckel in die Schale zurückläuft. Das Gewächshaus ist aus Kunststoff gefertigt und PAK-frei, lebensmittelecht.

Jetzt Preis prüfen



Mit unserem 3er Set VESTAhome Mini Gewächshäusern bekommst Du ein optimales Anzuchtset für Pflanzen. Die Gewächshäuser aus robustem Plexiglas sind bruchsicher und vergilben nicht. Der transparente Deckel sorgt für ausreichend Licht und Wärme, während die verschließbaren Lüftungsöffnungen für die richtige Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsregulierung sorgen. Das Abflussloch am Boden unserer Anzuchtschale verhindert Staunässe und eine Wurzelübersättigung. Zusätzlich zu unserem Aufzucht Gewächshaus bekommst Du eine Pflanzgabel und einen Pflanzstab in passender Größe dazu. Mit Platz für 72 Kräuter und Pflanzen ist unser 3er Set die perfekte Wahl für alle Gartenliebhaber.

Jetzt Preis prüfen



Die YAUNGEL Zimmergewächshaus Anzuchtkasten ist ein perfektes Produkt für die Anzucht von Samen. Die Zellen messen 3,7×3,7×5,5 cm und es gibt insgesamt 120 Zellen. Das Mini-Gewächshaus ist für Balkone, Terrassen und Fensterbänke geeignet. Es ist aus verdicktem 0,8mm Material hergestellt und verwendet transparente Saatgut-Streu, um das Wachstum zu beobachten. Außerdem hat es Abflusslöcher am Boden für eine bessere Drainage. Es ist kompatibel mit Heizmatte und Pflanzenlicht und wird mit 20 Pflanzenetiketten und 2 kleinen Gartenwerkzeugen geliefert.

Jetzt Preis prüfen



Mit dem MUNROOMY Mini Gewächshaus kannst du deine grüne Leidenschaft nun auch in deinen eigenen vier Wänden ausleben! Das Anzucht Set ist ideal, um endlich anzufangen!

Dank deinem neuen Anzuchtkasten kannst du dich auf eine ausreichende Belüftung deiner Pflanzen verlassen. Der glasklare Deckel sorgt dafür, dass genug Wärme ins Innere gelangt, aber nicht wieder nach außen dringt. Während der Wasserstand täglich an der Anzeige kontrolliert werden kann, sorgen Wassertank und Abflussloch dafür, dass immer die richtige Menge an Flüssigkeit vorhanden ist.

Andere Anzuchttöpfe zeugen oft von geringer Qualität & schwachem Design. Unser Treibhaus hingegen wird in deiner Wohnung zum echten Blickfang und bringt frischen Wind in Küche und Wohnzimmer! Das individuelle Design verspricht außerdem Qualität & Langlebigkeit. Überzeuge dich selbst und bestelle jetzt dein MUNROOMY Mini Gewächshaus!


Jetzt Preis prüfen



Das Mini-Gewächshaus “Shabby” ist ein echtes Deko Highlight! In seinem reizenden Shabby-Look mit den dekorativen Gebrauchsspuren ist das Mini-Glashaus nicht nur funktional, sondern auch schön anzuschauen. Gefertigt ist das kleine Indoor-Gewächshaus aus Holz, welches weiß lackiert wurde. Egal ob Sie es als Pflanzenhäuschen, Kakteenhaus, Terrarium oder zu Deko-Zwecken nutzen – das Treibhaus ist vielseitig einsetzbar. Bis auf die Stirnseiten des Daches alle Flächen mit transparenten Kunststoffeinsätzen versehen – so ist für eine ordentliche Belüftung gesorgt. Das Anzuchtgewächshaus hat ein aufklappbares Dach, so ist ein einfacher und komfortabler Zugriff auf das Innere sichergestellt. Verschlossen wird dieses mit einem filigranen Messingverschluss. Dekorieren Sie das Holzterrarium je nach Jahreszeit indivuell und schaffen Sie so einen bezaubernden Blickfang für Ihr Wohnzimmer, die Küche oder den Wintergarten. Maße ca.: B 37 x T 21 x H 31 cm

Jetzt Preis prüfen

Mini Gewächshaus Für Das Zimmer Arten

Mini Gewächshäuser gibt es in verschiedenen Größen. Manche sind rund, andere eckig. Sie haben unterschiedliche Materialien und Farben. Es gibt auch Modelle mit integriertem Licht und/oder Wasseranschluss.

Falls du auf der Suche nach Mini Gewächshäuser für Zimmer aus Glas bist, dann schau in unserem Beitrag über Mini Gewächshäuser für Zimmer aus Glas vorbei.

Ratgeber: Das richtige Mini Gewächshaus für das Zimmer Modell kaufen

Beim Kauf eines Mini Gewächshaus für das Zimmer sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Mini Gewächshaus für das Zimmer findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Stabilität

Als besonders wichtig beim Kauf eines Mini Gewächshauses für das Zimmer gilt die Stabilität. Die Konstruktion sollte robust und standfest sein, damit sich niemand verletzt und das Gerät auch bei stärkerem Wind nicht umstürzt. Vor allem Kinder sollten nicht unbeaufsichtigt in der Nähe des Mini Gewächshauses spielen, da dies sonst zu Unfällen führen kann.

Größe

Beim Kauf von einem Mini Gewächshaus für das Zimmer sollte auf die Größe geachtet werden. Die meisten Modelle haben eine Grundfläche von etwa 0,5 m². Es gibt aber auch große Ausführungen mit einer Grundfläche von bis zu 1,5 m². Bei der Wahl sollte also berücksichtigt werden, wie viel Platz zur Verfügung steht und welche Pflanzen in das Gewächshaus kommen sollen.

Material

Beim Kauf eines Mini Gewächshauses für das Zimmer sollte beachtet werden, aus welchen Materialien es besteht. Es gibt Modelle aus Kunststoff oder Holz. Bei der Wahl des Materials sollte berücksichtigt werden, inwieweit es wasserdicht ist und ob es resistent gegen Schädlinge ist. Außerdem spielt die Größe des Gewächshauses eine Rolle – je größer, desto mehr Pflanzen können darin untergebracht werden.

Preis

Wenn Sie sich ein Mini Gewächshaus für Ihr Zimmer zulegen möchten, sollten Sie vorher einige Dinge beachten. Zunächst ist der Preis entscheidend. Normalerweise liegt er zwischen 10 und 50 Euro, je nach Größe und Ausstattung. Achten Sie aber auch darauf, dass die Konstruktion stabil ist und Wind und Wetter standhalten kann. Die meisten Modelle bestehen aus Kunststoff oder Metall und verfügen über eine Glasscheibe an der Vorderseite. Bei den meisten Modellen lässt sich die Glasscheibe herausnehmen, sodass Sie die Pflanzen von innen bewässern können. Manche Gewächshäuser haben auch einen Regensensor integriert, der automatisch die Bewässerung startet, wenn es nötig ist.

Design

Ein Mini Gewächshaus für das Zimmer sollte einfach und funktional designt sein. Zudem sollte es Platz für eine kleine Pflanze oder zwei bieten. Da man oft nur wenig Licht im Zimmer hat, ist es wichtig, dass das Gewächshaus über ein Fenster verfügt, durch welches Tageslicht eindringen kann. Außerdem ist es von Vorteil, wenn das Mini Gewächshaus leicht zu reinigen ist.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

  • Wie dicht muss ein Gewächshaus sein?
  • Wie breit sollte ein Beet im Gewächshaus sein?
  • Wie viel Licht braucht ein Gewächshaus?
  • FAQ

    1. Was ist ein Mini Gewächshaus?

    Ein Mini Gewächshaus ist ein kleines, transportables Gewächshaus, das es ermöglicht, Pflanzen auch an Orten zu züchten, an denen es sonst nicht möglich wäre.

    2. Wofür kann man ein Mini Gewächshaus verwenden?

    Ein Mini Gewächshaus kann man zum einen zur Aufzucht von Samen verwenden, zum anderen aber auch um bereits gepflanzte Pflanzen vor Witterungseinflüssen zu schützen.

    3. Wie baut man ein Mini Gewächshaus auf?

    Zunächst wird ein Fundament aus Steinen oder Beton errichtet. Auf dieses werden anschließend die Wände des Gewächshauses gestellt. An den Ecken und an der Decke werden die entsprechenden Verbindungselemente montiert. Anschließend kann das Dach aufgesetzt werden.

    Die besten Angebote:

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
    Kostenlose Gewinnspiele
    Aktuelle Rabatte & Gutscheine
    Immer auf dem neusten Stand