Rasenmäher für Frauen Test

Frauen und Rasenmäher? Klingt erstmal ungewöhnlich, aber es gibt tatsächlich Modelle, die speziell auf die Bedürfnisse von Frauen zugeschnitten sind. Die Auswahl ist allerdings nicht groß, weshalb wir dir hier die fünf besten Rasenmäher für Frauen vorstellen möchten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Rasenmäher für Frauen ist ein Gerät, mit dem man den Rasen mäht. Man kann ihn entweder von Hand oder mit motorisiertem Antrieb bedienen.
  • Der Vorteil eines Rasenmähers für Frauen ist, dass man mit ihm sehr präzise Arbeiten erledigen kann. Außerdem braucht man für die Bedienung keine besondere Kraft, sondern nur etwas Geschick.
  • Ein Rasenmäher für Frauen sollte leicht zu bedienen sein.

Die 5 besten Rasenmäher für Frauen

Testsieger



Der Einhell Akku-Rasenmäher RASARRO 36/38 ist ein kraftvoller Mäher, der durch seinen bürstenlosen Elektromotor kraftvoll und ohne mechanischem Motor-Verschleiß durchs Grün mäht. Die Grasfangbox mit einem Fassungsvermögen von 45 Liter hat eine Füllstandsanzeige. Dank „Brushless Energy“ – mit bürstenlosem Elektromotor – arbeitet sich der Akku-Mäher kraftvoll und ohne mechanischem Motor-Verschleiß durchs heimische Grün. Die 6-stufige zentrale Schnitthöhenverstellung von 25 bis 75 Millimeter bei einer Schnittbreite von 38 Zentimeter lässt sich an die individuellen Gestaltungswünsche anpassen. Der Rasenkamm ermöglicht sogar randnahes Mähen. Der Highwheeler ist mit rasenschonenden, großflächigen Rädern ausgestattet. Ermüdungsfreies Arbeiten gewährt der ergonomisch geformte Griffbereich. Integriert ist ein Tragegriff für den einfachen Transport. Zum Lieferumfang gehört ein Mulchkeil. Der teleskopierbare, höhenverstellbare Führungsholm lässt sich individuell an den Nutzer anpassen. Der Holm ist klappbar für ein praktisches Verstauen des Rasenmähers. In Aluminium ausgeführt, ist der Führungsholm leicht und dennoch stabil.

Jetzt Preis prüfen



Der Makita DLM382Z Akku-Rasenmäher ist für kleine bis mittlere Rasenflächen geeignet. Er besitzt zwei in Reihe geschaltete 18-V-Akkus, die parallel in separate Akkuhalterungen eingeschoben werden. Der Höhenverstellbare Holm ist für unterschiedliche Körpergrößen geeignet. Der Rasenmäher ist leicht transportiert durch den integrierten Tragegriff. Er ist ohne Akku und ohne Ladegerät.

Jetzt Preis prüfen



Mit unseren BRAST Benzin Rasenmähern bekommen Sie ein leistungsstarkes und zuverlässiges Gerät zum Schnitt Ihres Rasens. Die Modelle sind alle TÜV-geprüft und verfügen über einen 4 Takt OHV Motor. Die Schnittbreite liegt bei 46 bis 51 cm und die Schnitthöhe kann in 6 Stufen zentral von 30 bis 80 mm verstellt werden. Die Grasfangsack-Füllstandsanzeige sowie das easy-clean Reinigungssystem runden das Profil ab. Die Big-Wheeler-Räder erleichtern das Mähen, auch in unwegsamem Gelände. Die 4in1-Funktion ermöglicht zudem das Mähen, Mulchen, Seitenauswurf und Sammeln des Schnittguts.

Jetzt Preis prüfen



Mit dem Bosch Akku-Rasenmäher CityMower 18 erhalten Sie ein praktisches Gerät zum Mähen Ihres Rasens. Der CityMower 18 ist mit einem leistungsstarken Bosch 18V-Akku ausgestattet, der für eine kabellose Freiheit sorgt. Die verstellbaren ErgoFlex-Griffe ermöglichen eine gesunde Arbeitshaltung und dadurch eine geringere Belastung der Arme und des Rückens. Die Rasenkämme ermöglichen randnahes Mähen an Kanten, Mauern und Zäunen. Die Schnitthöhenverstellung erfolgt über einen Wahlhebel zur Einstellung der Rasenschnitthöhe von 30 bis 60 mm. Das Lieferumfang enthält den CityMower 18, 1 Akkupack PBA 18V 4.0Ah W-C, das Ladegerät AL 1830 CV sowie die Bedienungsanleitung.

Jetzt Preis prüfen



Der DELTAFOX Benzin Rasenmäher ist mit einem Briggs & Stratton 4-Takt Motor mit 1,82 kW (2,47 PS), einem Hubraum von 125 cm³ und einem robusten Stahlgehäuse mit 42 cm Schnittbreite ausgestattet. Mit dem integrierten Hinterradantrieb wird das Rasenmähen zum Kinderspiel. Dank der 6-fachen zentralen Schnitthöhenverstellung von 25-75 mm können Sie einfach und bequem die Höhe Ihres Rasens variieren. Zudem ist Seitenauswurf und eine Mulchfunktion integriert. Die Reinigung des Gerätes erfolgt mühelos durch den praktischen Wasseranschluss. Mit seinem 45 Liter Fangsack inkl. Füllstandsanzeige wird der Abschnitt sorgfältig gesammelt und es entfällt somit aufwendiges rechen nach dem Mähen.

Jetzt Preis prüfen

Rasenmäher für Frauen Arten

Frauenrasenmäher gibt es mit und ohne Akku. Die Modelle ohne Akku sind günstiger, da hier auf einen Motor verzichtet wird, der Strom verbraucht. Außerdem benötigen die Geräte ohne Akku keinen Steckdosenanschluss und können so überall eingesetzt werden. Die Modelle mit Akku haben den Vorteil, dass sie leichter zu handhaben sind und keine Kabelverbindung notwendig ist.

Falls du auf der Suche nach Rasenmäher für Frauen mit Akku bist, dann schau in unserem Beitrag über Rasenmäher für Frauen mit Akku vorbei.

Ratgeber: Das richtige Rasenmäher für Frauen Modell kaufen

Beim Kauf eines Rasenmäher für Frauen sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Rasenmäher für Frauen findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Schnittbreite

Die Schnittbreite spielt beim Kauf eines Rasenmähers für Frauen eine entscheidende Rolle. Daher sollte diese beim Kauf genauestens beachtet werden. Frauen müssen grundsätzlich keinen besonders breiten Mäher kaufen, da sie mit einer normalen Schnittbreite auch gut zurechtkommen. Allerdings gibt es auch Modelle mit extra breiter Schnittbreite, die speziell für den Einsatz von Frauen entwickelt wurden. Diese haben meist eine Schnittbreite von bis zu 30 cm und erleichtern somit das Mähen des Rasens deutlich.

Höhenverstellung

Frauen sollten beim Kauf eines Rasenmähers darauf achten, dass dieser über eine Höhenverstellung verfügt. So lässt sich die Schnitthöhe individuell anpassen und somit optimal auf die Körpergröße der Frau abstimmen. Außerdem ist es von Vorteil, wenn der Mäher leicht und handlich ist, da er so leichter zu manövrieren ist.

Fangkorb

Der Fangkorb ist besonders wichtig bei Rasenmähern für Frauen, denn er sollte groß genug sein, um auch größere Mengen an Gras aufzunehmen. Außerdem sollte der Fangkorb leicht zu entnehmen und zu reinigen sein. Am besten ist es, wenn er sich abnehmen lässt, sodass man ihn direkt unter den Wasserhahn halten kann.

Räder

Die Räder eines Rasenmähers für Frauen sollten besonders leicht laufen, da sie sonst sehr anstrengend werden können. Außerdem sollte man auf das Gewicht des Mähers achten, damit dieser nicht zu schwer ist und somit die Arbeit erschwert.

Griffe

Die Griffe des Rasenmäher für Frauen sollten breit sein, damit sie die Handgelenke gut stützen können. Außerdem sollte der Hebel weit genug vom Körper entfernt sein, um eine Krafteinwirkung zu vermeiden.

Wenn du mehr erfahren möchtest über:

  • Was kostet eine Stunde Rasen Mähen?
  • Was kostet Grünanlagenpflege?
  • Wie viel kostet ein Gärtner pro Stunde?
  • FAQ

    1. Welche Vor- und Nachteile gibt es beim Rasenmähen für Frauen im Vergleich zum Rasenmähen für Männer?

    Vor-: Frauen können das Rasenmähen als Hobby betreiben und gleichzeitig Zeit mit der Familie verbringen. Außerdem ist es für sie leichter, über den Rasen zu gehen, da sie kleiner sind als Männer.

    Nachteil: Frauen benötigen meist mehr Zeit als Männer, um einen Rasenmäher zu bedienen. Außerdem kann es sein, dass der Rasenmäher nicht so gut funktioniert, wenn er von einer Frau bedient wird.

    2. Ist das Rasenmähen mit einem Rasenmäher für Frauen einfacher als mit einem herkömmlichen Rasenmäher?

    Frauen haben einen Vorteil beim Rasenmähen, weil sie kleiner sind und so besser in die Ecken kommen.

    3. Sind die Ergebnisse beim Mähen des Rasens mit einem Rasenmäher für Frauen gleich gut wie beim Mähen mit einem herkömmlichen Rasenmäher?

    Die Antwort auf die Frage ist nein. Bei einem Rasenmäher für Frauen ist das Ergebnis nicht gleich gut wie beim Mähen mit einem herkömmlichen Rasenmäher.

    Die besten Angebote:

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
    Kostenlose Gewinnspiele
    Aktuelle Rabatte & Gutscheine
    Immer auf dem neusten Stand