Säulenapfel schneiden: Das musst du beachten [Anleitung]

Elefantenfuß schneiden ist eine komplexe Aufgabe, die sorgfältige Planung und Vorbereitung erfordert. Es ist wichtig, dass der Fuß des Elefanten sorgfältig geschnitten wird, um zu verhindern, dass er sich verletzt oder erkrankt.

Steckbrief

    Erfahre mehr darüber, wie man Säulenäpfel pflanzt und wie man Säulenäpfel pflegt bzw. düngt.

    Warum sollte man Säulenäpfel schneiden?

    Wenn ein Säulenapfel allmählich zu hoch wächst, kann man seine Spitze ableiten. Diese Maßnahme sollte frühestens gegen Ende August erfolgen, damit in diesem Jahr kein neuer Austrieb mehr erfolgt.

    Anleitung: Wie schneidet man Säulenäpfel?

    1. Entfernen Sie zunächst alle abgestorbenen oder beschädigten Äste. Schneiden Sie diese mit einer Gartenschere bis zum Hauptstamm oder -ast zurück.
    2. Dünnen Sie anschließend die überfüllten Äste aus, um die Luftzirkulation und das Eindringen von Sonnenlicht zu verbessern. Entfernen Sie alle schwachen oder sich kreuzenden Äste.
    3. Schneiden Sie schließlich die verbleibenden Zweige um ein Drittel zurück, um neues Wachstum zu fördern. Achten Sie darauf, dass die Schnitte direkt über einer nach außen gerichteten Knospe erfolgen.

    Wann sollte man Säulenäpfel schneiden?

    Der beste Zeitpunkt, um Säulenapfelbäume zu schneiden, ist die zweite Junihälfte. Durch das Schneiden in diesem Zeitraum wird das Wachstum der Bäume am besten gebremst und sie setzen mehr Blütenknospen an. Nach acht bis zehn Jahren sollte man den Mitteltrieb ableiten – also einen Rückschnitt oberhalb einer flachen Seitenverzweigung vornehmen – falls er zu hoch geworden ist.

    Kann man Säulenäpfel radikal zuschneiden?

    Einen Apfelbaum radikal zurückschneiden ist nur in den Monaten Februar bis Ende März ratsam. In dieser Zeit führen die Obstbäume noch nicht so viel Wasser. Der Grund dafür ist, dass der Baum im Frühjahr und Sommer neue Triebe auswerfen wird und sich daher gut von einem solchen Schnitt erholen kann.

    Weitere schöne Pflanzen für deinen Garten:

    FAQ

    Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
    Kostenlose Gewinnspiele
    Aktuelle Rabatte & Gutscheine
    Immer auf dem neusten Stand