Stihl Benzin Heckenschere Test: Die 3 besten im Vergleich

Jeder Hobbygärtner oder professionelle Landschaftsgärtner braucht eine gute Heckenschere. Aber bei der großen Auswahl an Produkten auf dem Markt kann es schwierig sein, das Richtige zu finden. Deshalb haben wir drei beliebten Stihl Benzin Heckenscheren getestet – die Stihl HS 82 R, die HS 45 und die HS 46 – um herauszufinden, welches Modell am besten abschneidet. Lies weiter, um unsere Ergebnisse zu erfahren!

Das Wichtigste in Kürze

  • Stihl Heckenscheren Benzin zeichnen sich durch ihre hohe Leistung und gute Qualität aus. Die Gartenwerkzeuge d Herstellers gehören zu den besten Produkten in ihrer Klasse.
  • Stihl Heckenscheren Benzin sind für mittelhohe bis hohe Hecken geeignet. Ihre Motorleistung liegt zwischen 650 bis über 1.000 Watt.
  • In der Kategorie Stihl Heckenschere Benzin kannst Du aus fast 20 Modellen wählen. Die Preise reichen von etwa 300 Euro bis ca. 800 Euro.

Die 3 besten Stihl Benzin Heckenscheren

1. STIHL HS 82 R Heckenschere 600 mm

Testsieger


Die STIHL HS 82 R Heckenschere ist eine professionelle Schere mit zwei Schneiden und einem STIHL 2-MIX Motor. Sie ist perfekt für gerade sowie schräge Schnitte geeignet und besitzt ein geringes Gewicht, was die Bedienung sehr komfortabel macht. Mit bis zu 3100 Hub/Minute erreicht sie auch bei feinen Schnitten eine hohe Geschwindigkeit.

Vorteile

  • Sehr viel Leistung
  • Ideal für große Hecken
  • Relativ leise
  • Top Schnittleistung

Nachteile

  • Hohes Gewicht

2. Stihl HS 45 Benzin-Heckenschere

Unser Favorit


Die HS 45 ist eine leichte, kompakte Benzin-Heckenschere von Stihl, die sich für die Heckenpflege im Hausgarten eignet. Mit ihrer speziellen Messergeometrie sorgt sie für einen sauberen und präzisen Schnitt. Durch den Einsatz beider Messerseiten ermöglicht sie auch einen optimalen schnitt in Ecken. Die Stahlfedern reduzieren die auf die Griffe übertragenen Schwingungen auf ein Minimum und ermöglichen dadurch kräfteschonendes Arbeiten. Das Langzeit-Luftfiltersystem sorgt für lange Reinigunsintervalle und zuverlässigen Schutz des Triebwerks.

Vorteile

  • Super Schnittleistung
  • Lange Lebensdauer
  • Ergonomischer Griff
  • Top Verarbeitung

Nachteile

  • Nichts für schwache Arme

3. Stihl HS 46 Benzin Heckenschere

Preistipp


Die Stihl HS 46 ist eine leichte und kompakte Benzinangetriebene Heckenschere mit 0,65 kW und 45 cm Schnittlänge. Der 2-Mix-Motor vereint niedrige Emissions- und Verbrauchswerte mit geringem Gewicht und ausgezeichneten Beschleunigungswerten. Das doppelseitige Schneidmesser erlaubt horizontales sowie vertikales Schneiden von Hecken und einen optimalen Schnitt in Ecken. Die Manuelle Kraftstoffpumpe, die elektronische Zündanlage sowie der werkzeuglose Tankverschluss sind nur einige der herausragendsten Eigenschaften dieser Heckenschere, die allesamt die HS 46 zu einer optimalen Hilfe im heimischen Garten qualifizieren.

Vorteile

  • vergleichsweise leicht
  • leichter Start des Motors
  • sehr leistungsstark

Nachteile

  • teuer

Besonderheiten der Stihl Heckenscheren Benzin

Die Heckenscheren mit Benzinmotor wurden für den Einsatz unter harten Bedingungen konstruiert. Im Vergleich zu Akku Heckenscheren sind sie erheblich leistungsfähiger und ausdauernder.

Sie werden durch einen Zweitakt-Benzinmotor angetrieben. Vorausgesetzt, Du führst Reservekraftstoff mit, kannst Du mit einer Stihl Heckenschere Benzin stundenlang arbeiten. Die Gartenwerkzeuge werden gern von Profis benutzt. Sie eignen sich gut für den radikalen Rückschnitt alter Hecken oder den Pflegeschnitt hoher Hecken.

Die wichtigsten Kaufkriterien: Worauf Du beim Kauf von Stihl Heckenscheren Benzin achten solltest

  • Die Leistung: Dieser Wert wird bei Stihl Heckenscheren Benzin in Watt angegeben, obwohl bei Benzinmotoren PS im Alltag noch immer gebräuchlicher ist. Eine Leistung von 680 Watt entspricht 1 PS. Für die meisten Anwendungen reicht eine Leistung zwischen 1 – 1,2 PS (650 – 900 Watt) vollkommen aus. Leistungsstärkere Modelle sind nur in Ausnahmefällen wirklich notwendig.
  • Die Schnittstärke: Bei diesem Kriterium zeigt sich die große Leistungsfähigkeit der Stihl Heckenscheren deutlich. Einige Modelle können problemlos Äste bis 35 mm Dicke durchtrennen. Selbst kleinere Modelle schaffen Äste bis 27 mm Dicke, an denen Akku Heckenscheren scheitern. Ein radikaler Rückschnitt einer alten Hecke ist damit ohne großen Aufwand möglich.
  • Die Lautstärke: Hier musst Du bei einer Stihl Heckenschere Benzin im Vergleich mit einer Akku Heckenschere Abstriche machen. Leise Geräte erreichen eine Lautstärke von 88 dB. Das entspricht der Lautstärke eines vorbeifahrenden Lkws. Laute Heckenscheren können fast 100 dB erreichen. Das ist so laut wie eine Kreissäge.
  • Das Gewicht: Wegen des schweren Motors und des Benzintanks ist eine Stihl Heckenschere Benzin schwerer als ein Modell mit Akku. Trotzdem findest Du auch in dieser Kategorie Geräte, die weniger als 5 kg wiegen. Im Vergleich zu den Marken anderer Hersteller ist das nicht viel. Manche dieser Heckenscheren wiegen mehr als 7 kg.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Stihl Heckenscheren Benzin

Welche Sicherheitsbestimmungen solltest Du beachten?

Beim Arbeiten mit einer Stihl Heckenschere Benzin solltest Du stets PSA (Persönliche Schutzausrüstung) tragen. Dieser besteht aus einer Schutzbrille, Gehörschutz, derben Handschuhen, festem, geschlossenem Schuhwerk und langen Hosen. Achte auf einen sicheren Stand und arbeite nicht von einer Leiter aus.

Welches Modell ist das passende für Dich?

Die Stihl Heckenschere Benzin mit dem größten Schwert ist nicht unbedingt die beste. In der Praxis könnte sie sich als zu schwer und unhandlich erweisen. Wähle lieber ein etwas kleineres Modell, mit dem Du gut arbeiten kannst, ohne zu ermüden. Das kann sogar gefährlich werden, weil man dann beim Trimmen leicht abrutschen kann.

Wo bekommt man den Kraftstoff?

Stihl Heckenscheren Benzin haben einen Zweitaktmotor, der ein Gemisch aus Benzin und Öl benötigt. Das bekommst Du an einigen Tankstellen (beispielsweise Avia) und auch in Baumärkten in Kunststoffkanistern zu kaufen. Übliche Gebindegrößen sind 5, 20 und 60 Liter.

Juli ist begeisterter Gärtner, der seine Liebe zu Pflanzen zu seinem Beruf gemacht hat. Er arbeitet seit über 5 Jahren in der Gartenbaubranche und hat sich einen Ruf als einen sachkundigen Experten auf diesem Gebiet erarbeitet. Wenn er nicht gerade Kunden berät oder Artikel schreibt, kann man Juli in seinem eigenen Garten beobachten. Er liebt nichts mehr, als einen sonnigen Tag im Freien zu verbringen, umgeben von seinen geliebten Pflanzen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand