Gardena Mähroboter Fehler: Die 10 häufigsten Fehler + Lösung

Gardena Mähroboter Fehler treten besonders häufig am Anfang auf, wenn du mit dem Gerät noch nicht vertraut bist. Wenn das Gerät Probleme macht, solltest du Ruhe bewahren. 

Meistens steckt eine einfache Ursache dahinter, die du leicht beheben kannst. Zur Fehlersuche schaue immer erst in die Betriebsanleitung. 

Solltest du das Problem dort nicht finden, suche im Internet nach einer Lösung oder wende dich an den Gardena Kundendienst. Das Gerät zur Reparatur einzusenden sollte nur dann geschehen, wenn alle anderen Möglichkeiten nichts bringen. 

  • Gardena ist in der Kategorie Mähroboter der Marktführer in Deutschland. Der deutsche Hersteller, der zum Husqvarna-Konzern gehört, bietet aktuell knapp 60 Modelle aller Preisklassen an. 
  • Mehrere Modelle erzielten in unabhängigen Testberichten sehr gute oder gute Ergebnisse. Trotzdem kommen Gardena Mähroboter Fehler vor. 
  • Sollte der Mähroboter mal streiken oder nicht richtig funktionieren, ist das kein Grund zur Panik. In den meisten Fällen kannst du den Gardena Mähroboter Fehler selbst beheben und eine aufwendige Reparatur ist überflüssig.

Die häufigsten Gardena Mähroboter Fehler und wie sie behoben werden können

Einige Gardena Mähroboter Fehler haben technische Ursachen, andere wiederum werden durch falsche Bedienung verursacht. 

Gardena Mähroboter Fehlermeldung #1: Kein Schleifensignal 

Der Mähroboter “weiss” natürlich nicht, welche Fläche er zu mähen hat. Das wird durch ein Begrenzungskabel angezeigt, das ein Schleifensignal aussendet. 

Das Schleifensignal sorgt dafür, dass der Mähroboter die Begrenzung erkennt und den Rasen mäht, nicht aber die Blumen. Kann der Mähroboter kein Schleifensignal erkennen, kann das mehrere Ursachen haben:

  • Ladestation erhält keinen Strom
  • Begrenzungskabel ist nicht richtig angeschlossen 
  • Begrenzungskabel ist beschädigt 

Lösung: Kein Schleifensignal

Überzeuge dich zunächst davon, dass die Ladestation mit Strom versorgt wird. Ist der Netzstecker eingesteckt? Wurde vielleicht die Sicherung ausgelöst? 

Wenn die Ladestation okay ist, wendest du dich dem Begrenzungskabel zu. Prüfe zuerst, ob es richtig an die Ladestation angeschlossen ist. 

Sollte alles in Ordnung sein, könnte das Begrenzungskabel beschädigt sein. Überprüfe zunächst alle Verbindungsstellen und danach das Kabel Abschnitt für Abschnitt, bis du das beschädigte Stück findest.

Tipp
Oft wird das Begrenzungskabel bei Gartenarbeiten unbemerkt durchtrennt. Eine zu niedrig eingestellte Schnittlänge kann auch dahinter stecken. Nach dem Austausch des beschädigten Abschnitts sollte alles wieder normal funktionieren. 

Gardena Mähroboter Fehlermeldung #2: Grünes oder blaues Licht blinkt

Grünes LED blinkt

Ein grünes Licht, das an der Ladestation blinkt, bedeutet, dass der ECO-Modus aktiviert ist. Dieser Modus wird aktiviert, um andere drahtlose Elektrogeräte in der Nähe nicht zu stören. Dazu wird im ECO Modus das Schleifensignal abgeschaltet, sobald der Mähroboter in der Ladestation steht.

Lösung: Grünes LED blinkt

Stelle den Mähroboter in die Ladestation, drücke die Stopp-Taste und anschließend die Start-Taste. 

Blaues LED blinkt

“Don’t worry, be happy!” Es liegt keine Störung vor, der Mähroboter wird geladen. Du müsstest dir Sorgen machen, wenn ein rotes Licht blinkt oder alles dunkel bleibt. 

Achtung
Die Bedeutung der farbigen LEDs kann von Modell zu Modell abweichen. Informiere dich erstmal in der Betriebsanleitung

Gardena Mähroboter Fehler #3: Mähroboter bleibt einfach stehen 

Dieser Fehler deutet auf ein größeres Problem hin. Normalerweise bleibt der Mähroboter stehen, wenn der Akku leer ist. 

Dass der Mähroboter mitten im Zyklus stehen bleibt, kann mehrere Ursachen haben:

  • Akku zu alt oder defekt
  • Ladegerät defekt
  • Wackelkontakt 
  • Fehler bei der Programmierung

Lösung: Mähroboter bleibt stehen

Trage den Mähroboter zur Ladestation und lade den Akku vollständig. Führe einen “Master Reset” durch und programmiere das Gerät erneut. Sollte das Problem weiter bestehen, wende dich an den Gardena Kundendienst. 

Gardena Mähroboter Fehler #4: Ungewöhnlich laute Geräusche

Tritt das Problem plötzlich auf, deutet das auf eine Beschädigung des Messers oder des Messertellers hin. Eventuell kann auch eines der Messer abgebrochen oder abgefallen sein. 

Das verursacht eine Unwucht.Tritt das laute Geräusch allmählich auf, kann das darauf hindeuten, dass die Messer stumpf sind oder das Gras längere Zeit nicht gemäht wurde und so hoch gewachsen ist, dass der Mähroboter sich mit dem Schneiden schwer tut. 

Lösung: Ungewöhnlich laute Geräusche

Mache den Roboter stromlos, so dass er nicht versehentlich starten kann und schau dir die Messer an. Vielleicht genügt es, sie fest anzuziehen oder sie sind stumpf und müssen gewechselt werden. 

Sollte der Messerteller beschädigt sein, muss das Gerät zur Reparatur gebracht werden. 

Gardena Mähroboter Fehler #5: Mähroboter lädt nicht oder hat Batterieprobleme

Eoin Gardena Mähroboter Fehler dieser Art weist darauf hin, dass entweder etwas mit der Ladestation oder mit dem Akku nicht stimmt. Mögliche Ursachen sind beispielsweise:

  • Akku ist bereits zu alt 
  • Ladestation defekt 

Lösung: Mähroboter lädt nicht oder hat Batterieprobleme

Schau nach, ob beim Laden die Kontrolllampe leuchtet. Falls ja, sollte das Ladegerät in Ordnung sein. 

Falls nein, überprüfe die interne Sicherung des Ladegeräts. Wenn der Akku schon älter ist, kann es sein, dass er verschlissen ist. In diesem Fall bestelle einen Austauschakku. 

Gardena Mähroboter Fehler #6: Mähroboter fährt schief in die Ladestation 

Für dieses Problem kommen äußere Ursachen in Frage, die sich leicht beheben lassen, aber auch die Software könnte Fehler haben.

Lösung: Mähroboter fährt schief in die Ladestation 

Der Mähroboter wird durch Leitkabel zur Ladestation gelenkt. Verlege sie ein paar Zentimeter und teste, ob das Gerät jetzt mittig einfährt. 

Eventuell könnte der Mähroboter auch durch größere Metallobjekte oder andere drahtlose Geräte in der Nähe der Ladestation gestört werden. Sobald sie entfernt sind, sollte das Problem verschwinden. 

Eine weitere Möglichkeit ist ein Gardena Mähroboter Update.

Gardena Mähroboter Fehler #7: Mähroboter findet Ladestation nicht

Die Ursache liegt meistens beim Betriebsmodus. Der Mähroboter findet die Ladestation nur, wenn der Modus “Hauptbereich/Auto” ausgewählt wurde. Alternativ könnte auch der Weg zur Ladestation versperrt sein. 

Lösung: Mähroboter findet Ladestation nicht

Schau auf dem Display nach, ob du den richtigen Betriebsmodus eingestellt hast. Nötigenfalls trage den Mähroboter zur Ladestation, lade den Akku und programmiere das Gerät neu. 

Schau nach, ob die Kinder kein Spielzeug oder Fahrräder auf dem Rasen liegen gelassen haben. 

Gardena Mähroboter Fehler #8: Mähroboter startet nicht

Dieser Gardena Mähroboter Fehler kann verschiedene Ursachen haben: 

  • Der Mähroboter wird erst starten, wenn der Akku vollständig geladen ist 
  • Der Modus “Hauptbereich/Auto” muss ausgewählt sein 
  • Der programmierte Startzeitpunkt ist noch nicht erreicht 
  • Die Start-Taste muss gedrückt werden, bevor die Displayabdeckung geschlossen wird 

Lösung: Mähroboter startet nicht

Überprüfe die Programmierung und stelle sie eventuell neu ein. Überzeuge dich davon, dass der Akku vollständig geladen ist. 

Gardena Mähroboter Fehler #9: Mähroboter mäht den Rand nicht

Das liegt daran, dass viele Mähroboter einen Sicherheitsabstand zwischen Mähwerk und Rasenkante lassen. Im Grunde genommen handelt es sich nicht um einen Gardena Mähroboter Fehler. 

Lösung: Mähroboter mäht den Rand nicht

  • Schaffe dir einen Mähroboter mit Rasenkantenfunktion an
  • Verlege Rasenkantensteine 
  • Benutze einen Rasenkantentrimmer, um den Randstreifen manuell zu schneiden 

Gardena Mähroboter Fehler #10: Mähroboter bleibt an engen Stellen stecken

An engen Stellen liegen die Begrenzungskabel dicht nebeneinander. Das “verwirrt” die Elektronik des Mähroboters und er fährt ständig zwischen den Kabeln hin und her, bis er ganz stecken bleibt.  

Lösung: Mähroboter bleibt an engen Stellen stecken

An solche Probleme hat Gardena gedacht und Vorkehrungen getroffen. Aktiviere die Einstellung “Corridor Cut” und der Mähroboter wird die Engstelle meistern.

Für weitere Fehler besuche die Webseite von Gardena.

Jan ist ein Gartenliebhaber, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Er ist Experte für alles, was mit Gartenbau zu tun hat, und liebt es, sein Wissen mit anderen zu teilen. Wenn Jan nicht gerade schreibt oder ein gutes Buch liest, kann man Jan in seinem Garten antreffen, wo er sich um seine Pflanzen und Blumen kümmert.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren & Preise gewinnen!
Kostenlose Gewinnspiele
Aktuelle Rabatte & Gutscheine
Immer auf dem neusten Stand